Mondlandschaft oberhalb des Karersees

Karersee: Teure Waldarbeiten nach Windwurf

Mittwoch, 14. August 2019 | 08:33 Uhr

Welschnofen/Karersee – Die italienischen Urlauber schauen ungläubig auf die Mondlandschaft oberhalb des Karersees, die nach dem Sturm Vaia im Herbst 2018 übrig geblieben ist. Mehrere hundert Baumstümpfe ragen in den Himmel, berichtet das Tagblatt Dolomiten.

„Ich bin einer jener Waldbesitzer, die beim großen Sturm Vaia Ende Oktober letzten Jahres fast ihren ganzen Wald verloren haben“, erklärt Andreas Obkircher gegenüber den „Dolomiten“.

Die Holzbringung, die derzeit durchgeführt wird, ist nicht nur gefährlich, zumal die umgestürzten Baumstämme teilweise unter hoher Spannung stehen, sondern sie ist für die Holzbesitzer auch sehr teuer.

Die Bringungsprämie, die vom Land bei einem gemeinsamen Treffen in der Forstschule Latemar im November 2018 zugesichert worden war, sei bislang leider ausgeblieben.

Mehr lest ihr in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts Dolomiten!

Von: mk

Bezirk: Bozen, Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

12 Kommentare auf "Karersee: Teure Waldarbeiten nach Windwurf"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Lion18
Lion18
Tratscher
9 Tage 21 h

Grosse Holzfirmen kafn des zu an Spottpreis von de Waldbesitzer o de des Holz auf orbeiten miasn ba de sem druckn sie a in Preis oidn bis afs letzte ober verdienen donn beim Verkauf von Holz haufn Geld wos mr drnoch wieder extrem tuir einkafn miasn! Schweinerei!

toeeuni
toeeuni
Grünschnabel
9 Tage 17 h

schweinerei? nein. das uralte gesetz von angebot und nachfrage.

Jopfi
Jopfi
Grünschnabel
9 Tage 15 h

Genau, deswegen werden sie es auch nicht teuer verkaufen können.

Gredner
Gredner
Superredner
9 Tage 14 h

Laut Angebot&Nachfrage müsste der Preis fürs Holz auch für die Endverbraucher sinken. Tut er aber nicht. Z.B. die Pellets kosten heuer exakt gleich viel, wie letztes Jahr!

Missx
Missx
Universalgelehrter
9 Tage 18 h

Der Karersee ist nicht mehr schön

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
9 Tage 15 h

@Missx

doch, doch, ist schon noch schön
nur links rum ist ein bisschen licht😉 das wächst schon wieder…

Black-Mamba
Black-Mamba
Grünschnabel
9 Tage 2 h

@ Missx
Wieso…..der Sturm hat vom See doch alles da gelassen….

neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Grünschnabel
9 Tage 21 h

So schnell geht dies jetzt auch wieder nicht. Vielleicht sollten sich die Verantwortlichen aber zuerst mal um jene kümmern die effektiv mit dem Aufräumen fertig sind und dort mit den Zahlungen beginnen.
Andere Beiträge wie zum Beispiel für eine Solaranlage brauchen auch 1-2 Jahre.
Bei diesem Thema brauch man aber nicht anfangen die Bauern zu attakieren. Ich glaube wenn man das Holz zum halben Preis verkauft dann hat man bereits Schaden genug.

kik
kik
Tratscher
9 Tage 20 h

wie bitte halber Preis? Brennholz ist momentan teurer als Bauholz?

Mikeman
Mikeman
Kinig
9 Tage 20 h

@ neidhassmissgunst
wer attakiert hier dauernd die Bauern? Sind ja sowieso immer dieselben …..leider
und und Neider,also von denen könnest sowieso keinen cent rausquetschen 😀 somit einfach ignorieren ,wo liegt das Problem ??

Mammy
Mammy
Tratscher
9 Tage 15 h

geld hin oder her… der schaden für die umwelt ist unbezahlbar…. das dauert jahrzente und noch viel länger bis sich die natur davon erhohlt wenn überhaupt nochmal….

Queen
Queen
Tratscher
9 Tage 19 h

Na i konn des net unschaugn, des tuat mir im Herz weah!!

wpDiscuz