Ultner Wirtschaftsschau am kommenden Wochenende

Kuppelwies im Zeichen der Wirtschaft

Montag, 04. September 2017 | 13:41 Uhr

Kuppelwies – Es fehlen nur noch wenige Tage, bis am kommenden Wochenende rund 60 Unternehmen aus Ulten, St. Pankraz, Proveis und Laurein einen Einblick in das vielseitige Leistungsspektrum des Tales geben.

Die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: OK-Team und Aussteller haben noch wenige Tage, bis die Ultner Wirtschaftsschau am Freitag ihre Tore öffnet. Stefan Schwarz, OK-Chef und lvh-Ortsobmann von Ulten, zeigt sich gelassen: „Wir haben viele Monate auf diese Leistungsschau hingearbeitet und freuen uns nun auf zahlreiche Besucher und deren Feedback zu unserer Initiative“.

Die letzte Leistungsschau wurde im Jahr 2000 organisiert, wo sich genauso wie bei dieser Ausgabe das Ultner Handwerk, die Landwirtschaft, der Handel, die Industrie und Gastronomie in einem gemeinsamen Wirtschaftsschaufenster präsentiert haben. Ziel der Wirtschaftsschau sei laut Schwarz nicht nur die Organisation einer Publikumsmesse, sondern auch die Stärkung des Zusammenhalts der Wirtschaftszweige und die Vertretung gemeinsamer Interessen.

Von 8. bis 10. September 2017 wird sich Kuppelwies in ein 4.000 Quadratmeter großes Ausstellungsgelände verwandeln, auf dem die Besucher die verschiedensten Produkte, Dienstleistungen und Innovationen der rund 60 lokalen Unternehmen kennen lernen können. „Dabei wird die Veranstaltung keine Wünsche offen lassen und hoffentlich die Erwartungen der Besucher erfüllen“, sagt Schwarz. Vom Einblick in den Wirtschaftsalltag der Unternehmen über ein spannendes Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein bis hin zur leiblichen Verköstigung hat das OK-Team an alles gedacht. Neben informativen Beiträgen sind ein kreatives Kinderprogramm und ein Outdoor Elektromobilitäts-Fun-Park für Groß und Klein vorgesehen. Auch Musikfans werden auf ihre Kosten kommen: zu den Highlights zählen Musikeinlagen der Ultner Rock Nacht mit Los Miserablos, The Blockes, Californium und Firedrops am Freitag und die Band Querrymen am Samstag.

Sämtliche Informationen zur Wirtschaftsschau sind auf www.lvh.it/de/ultner-wirtschaftsschau zu finden.

Von: ao

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz