Fragestunde, Bestellung der Ausschüsse, Vertreter in Autonomiekommissionen

Landtag: Die Tagesordnung der Februar-Sitzung

Dienstag, 12. Februar 2019 | 18:03 Uhr

Bozen – Der Südtiroler Landtag ist vom 13. bis 15 Februar zur Sitzung einberufen, jeweils von 10.00 bis 13.00 und von 14.30 bis 18.00 Uhr.

Die Sitzung wird mit der Aktuellen Fragestunde eröffnet. Auf der Tagesordnung stehen anschließend die Bestellung der Gesetzgebungsausschüsse sowie Namhaftmachungen und Ernennungen: zwei Vertreter in der Sechser- und der Zwölfer-Kommission, sieben Vertreter der 137er-Kommission, sechs Mitglieder der Interregionalen Kommission für den Dreier-Landtag, drei effektive und drei Ersatzmitglieder der Bezirkswahlkommission Bozen und ihrer Unterkommissionen.

Die Sitzung wird wie immer live auf www.landtag-bz.org und über die Facebookseite des Landtags übertragen.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz