Inflationsbedingt

Müllentsorgung in Meran: Tarife steigen um zwei Prozent

Mittwoch, 09. Januar 2019 | 15:27 Uhr

Meran – Die Gebühren für die Müllentsorgung der Stadtwerke Meran steigen im Jahr 2019 inflationsbedingt und erstmals seit 2014 um zwei Prozent an.

Vom Anstieg betroffen sind alle Tarife gleichermaßen: sowohl die Grundgebühren als auch jene, die nach produziertem Restmüll berechnet werden. Bei der heutigen Pressekonferenz präsentierten Bürgermeister Paul Rösch und die Stadtwerke-Führungsspitze mit Präsident Hans Werner Wickertsheim und Direktor Claudio Vitalini die Einzelheiten.

Erhöhung um weniger als die Hälfte der Inflationsrate

Die Müllgebühren in Meran sind seit 2014 unverändert geblieben. Den offiziellen Zahlen des Landesinstitut für Statistik ASTAT zufolge betrug die Inflation in Südtirol seit 2014 4,8 Prozent. Für die Stadtwerke bedeutet das unterm Strich ebenfalls höhere Ausgaben. „Den durch die Inflation gestiegenen Kosten müssen wir mit einer geringfügigen Erhöhung der Tarife Rechnung tragen“, erklärte Rösch. „Mit zwei Prozent macht sie aber weniger als die Hälfte der allgemeinen Inflationsrate aus.“

Mit den Gebühren müssen die Gemeinden laut geltendem Landesgesetz 90% der anfallenden Kosten für die Abfallentsorgung und weitere Dienste decken. Dazu zählen die Reinigung der Straßen auf dem Gemeindegebiet und die regelmäßige Sammlung von gefährlichen Hausabfällen ebenso wie die Sammlung und Verwertung von Wertstoffen. Diese erfolgt über den Recyclinghof und die Wertstoffinseln und Minirecyclinghöfe auf dem gesamten Stadtgebiet und ist für die Bürgerinnen und Bürger mit keinen weiteren Gebühren verbunden.

Wer seine Gebührenbelastung senken will, sollte daher diese Angebote nutzen, um seine Restmüllmenge zu senken. Das größte Potential dafür hat neben Wertstoffen wie Glas, Papier und Metall der Biomüll. Der „grüne Abfall“ macht mehr als 40 Prozent der Hausabfälle aus.

Nähere Auskünfte zu den Abgabemöglichkeiten finden sich auf der Webseite der Stadtwerke www.swmeran.it.

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Müllentsorgung in Meran: Tarife steigen um zwei Prozent"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Tabernakel
14 Tage 14 h

Das ist angemessen.

wpDiscuz