"Trienala Ladina"

Museum Ladin schreibt zwei Kunstwettbewerbe aus

Dienstag, 19. Februar 2019 | 14:34 Uhr

St. Martin in Thurn – Mit dem Ziel, die Kunst in den ladinischen Gebieten zu unterstützen, organisiert das Museum Ladin die Wettbewerbe Trienala ladina und Richard Agreiter – Ankauf einer Skulptur. Wer daran teilnehmen möchte, muss sich bis 15. März anmelden.

Im Drei-Jahres-Rhythmus schreibt das Museum Ladin Ciastel de Tor in St. Martin in Thurn im Gadertal den Kunstwettbewerb Trienala Ladina aus; heuer ist es zum sechsten Mal soweit. Daran teilnehmen können Künstlerinnen und Künstler, die in den fünf ladinischen Tälern (Gadertal, Gröden, Fassatal, Buchenstein und Ampezzo), in Graubünden und Friaul wohnhaft sind, aber auch Kunstschaffende, die einen Bezug zur ladinischen Geschichte, Kultur und Tradition haben. Die von einer international besetzten Jury ausgewählten Gewinnerinnen und Gewinner können ihre Werke in der gleichnamigen Kollektivausstellung zeigen, die von 20. September 2019 bis 25. März 2020 im Museum Ladin Ciastel de Tor läuft. Der Wettbewerb ist allen Kunstrichtungen offen (Malerei, Grafik, Bildhauerkunst, Installation, Video, Fotografie und so weiter).

Zusätzlich organisiert das Museum in Zusammenarbeit mit dem Künstler Richard Agreiter einen Wettbewerb für einen Ankauf von Skulpturen. Daran teilnehmen können Bildhauerinnen und Bildhauer, die im Gebiet des historischen Tirols und in den drei ladinischen Gemeinden des Bellunesischen (Buchenstein, Ampezzo und Colle Santa Lucia) tätig und gewöhnlich wohnhaft sind und einen besonderen Bezug zur Kultur, Geschichte und Tradition dieses Gebiets haben. Die von der Jury ausgewählten Skulpturen werden vom Museum Ladin angekauft. Das Museum und der Künstler Richard Agreiter unterstützen den Preis.

Alle Wettbewerbsunterlagen müssen bis 15. März 2019 um 12.00 Uhr im Museum Ladin Ciastel de Tor eingehen (per E-Mail, durch persönliche Übergabe oder Postsendung – Achtung: Es gilt nicht das Datum des Poststempels).

Die Ausschreibungen der beiden Wettbewerbe gibt es online auf der Webseite des Museum Ladin: www.museumladin.it.

Informationen: Museum Ladin Ciastel de Tor, Tor Straße 65, Sankt Martin in Thurn, Tel. 0474 524020, www.museumladin.it

 

 

Von: bba

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz