Infos leichter und schneller abrufbar

Neues Web-Portal für die Wirtschaft

Donnerstag, 10. Mai 2018 | 10:45 Uhr

Bozen – Immer mehr Webseiten des Landes erscheinen in einem kundenfreundlichen Layout und mit einer starken Suchmaschine im Hintergrund –  nun auch das neue Internetportal der Wirtschaft. Unter der Webadresse http://www.provinz.bz.it/wirtschaft  sind alle wichtigen Informationen und Bestimmungen der Südtiroler Landesverwaltung zu wichtigen Bereichen der Wirtschaft zusammengefasst, wie die Wirtschaftsförderung, die Wirtschaftsordnung, die Regelungen in Hinblick auf Gewerbegebiete, Messen und Märkte, Tankstellen und Erdöllager, Bergbau und Gruben sowie die Anerkennung der Befähigungsnachweise. Ein eigenes Themenfeld ist dem Qualitätszeichen und der Dachmarke Südtirol gewidmet. Leicht zugänglich sind auch alle Fördermaßnahmen und Dienstleistungen des Landes sowie interessante Publikationen und News. Die neue Internetseite ist als “responsive Webseite” programmiert, das heißt, sie wird auf allen Endgeräten korrekt angezeigt.

“Es ist eine Herausforderung”, sagt Landeshauptmann Arno Kompatscher, “in Synergie zwischen Wirtschaft und Verwaltung die Wettbewerbsfähigkeit, die Innovationskraft und das Wachstum der lokalen Unternehmen zu ermöglichen und voranzutreiben.” “Alle Maßnahmen im Bereich der Digitalisierung, wie etwa die digitale Verwaltung, die digitalen Infrastrukturen und die digitale Bildung sollen das Land Südtirol nach vorne bringen”, ergänzt IT-Landesrätin Waltraud Deeg.

Manuela Defant, Leiterin der Abteilung Wirtschaft, freut sich über die neue Webseite: “Wer sich über die Wirtschaft informieren möchte, findet hier alle Bereiche, gesetzlichen Bestimmungen und Fördermaßnahmen in übersichtlicher und leicht zugänglicher Form.”

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz