Dachverband vertritt 87 Bankenstiftungen

Präsident Bergmeister in ACRI-Führungsgremium bestätigt

Freitag, 24. Mai 2019 | 17:09 Uhr

Bozen – Der Präsident der Stiftung Südtiroler Sparkasse, Prof. Konrad  Bergmeister, ist am 21. Mai 2019 vom Dachverband der italienischen Bankenstiftungen und Sparkassen ACRI als Mitglied des Verwaltungsrates für die dreijährige Amtsperiode 2019-2021 bestätigt worden.

Im Rahmen dieser Sitzung wurde auch der neue ACRI Präsident Francesco Profumo nominiert, der Giuseppe Guzzetti, der dem Acri 22 Jahre lang vorstand, ablöst.

Im Dachverband werden die Interessen der 87 Bankenstiftungen Italiens sowohl auf politischer als auch auf sozioökonomischer Ebene vertreten und wahrgenommen. Darüber hinaus werden seitens des ACRI auch Förderprojekte von nationaler Relevanz (z.B. Fonds zur Bekämpfung von Bildungsdefiziten Jugendlicher) gefördert, koordiniert und begleitet.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz