50 Beamte wollen in Pension

Quote 100 in öffentlicher Verwaltung beliebt

Mittwoch, 27. Februar 2019 | 12:00 Uhr

Bozen – Mit der Quote 100 in Pension gehen zu können, kommt bei den Italienern offenbar gut an. Seit vier Wochen ist die Regelung der italienischen Regierung in Kraft und italienweit haben bereits 70.000 Personen um die Quote 100 angesucht.

Mehr als 700 davon allein in der Region Trentino-Südtirol, wie die Tageszeitung Alto Adige berichtet.

Vorerst gilt die Quote 100 für Angestellte in der Privatwirtschaft. Ab dem Sommer kommt die Regelung auch für alle in der öffentlichen Verwaltung.

Hier haben auffallend viele in Südtirol angekündigt, früher in Pension gehen zu wollen. Bei der Gemeinde Bozen sind es 20 und beim Land 30 Angestellte.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

31 Kommentare auf "Quote 100 in öffentlicher Verwaltung beliebt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
typisch
typisch
Kinig
24 Tage 3 h

Gut, dann werden neue arbeitsplätze fűr die studierenden geschaffen

Lion18
Lion18
Grünschnabel
24 Tage 2 h

leider werden die meisten Posten nicht neubesetzt!

Vieldenker
Vieldenker
Superredner
24 Tage 2 h

@Lion18 leider?

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
24 Tage 2 h

woher weisst du das ?

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
23 Tage 21 h

@kleinerMann …wer 1 und 1 zusammenzählen kann weiß, dass in einer rezession vakante arbeitsplätze nicht neu besetzt werden

Ewa
Ewa
Superredner
23 Tage 21 h

@Lion18
Ich würde sagen: hoffentlich😂

Rechner
Rechner
Superredner
23 Tage 17 h

@typisch und wenn sie in ein oder zwei Jahren gegangen wären hätte der Staat 15 Milliarden mehr und die Stellen wären genau so frei.
Aber generell kann man sagen dass bei 2500 Pensionierung im öffentlichen Dienst die 50 nicht den großen Unterschied machen werde.
Italien wird so oder so eine nie dagewesene Pensionierungswelle erleben. Da macht die Quota100 nichts aus.
In den 60ern wurden doppel so viele Kinder geboren wie heute.
Wenn die Regierung den Staat nicht komplett bankrott gehen lässt, kann sie gar nichts falsch machen. Die Arbeitslosigkeit wird zurückgehen. Ohne jeden Zweifel.

peterle
peterle
Superredner
23 Tage 16 h

@Lion18
Das Land muss dieses Jahr 70 Millionen einsparen, da trifft es gut wenn durch die Quote 100 Einige Landesangestellte zu Staatspensionären werden. Kompatscher muss so etwas doch in die Hände spielen.

Lion18
Lion18
Grünschnabel
24 Tage 2 h

Jo de woren sicher überarbeitet…

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
24 Tage 2 h

du hast es kapiert….👍

m69
m69
Kinig
23 Tage 20 h

Lion 18@
falschauer @

da ist Scherzen nicht angebracht, es gibt auch in der öffentlichen Hand, Menschen die arbeiten und das nicht wenig!

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
23 Tage 17 h

@m69….ich möchte niemanden etwas unterstellen, ich kann nur von meinen erfahrungen sprechen

Lion18
Lion18
Grünschnabel
23 Tage 15 h

@m69
bestimmt a por de die Orbeit von ondere mochen miasen! Und die sem gian bestimmt nit früher in Rente! Weil des konn sich sowieso lei jemand der guet do steat leisten denn 30% weniger Rente isch a tottn Geld!

Krissy
Krissy
Superredner
24 Tage 3 h

Silas, hast du gehört?
Da kannst du dich melden!

silas1100101
silas1100101
Superredner
24 Tage 31 Min

Ich warte immer noch auf eine Stellenzusage von den ganzen(ca100) Bewerbungen die ich schon lange schon mehrmals (auch erst dieses Jahr wieder) abgegeben habe!! Aber das Telefon bleibt immer stumm!!

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
23 Tage 23 h

silas1100101, vielleicht solltest du eine SIM Karte einlegen ?

Bluemchen
Bluemchen
Superredner
23 Tage 21 h

@silas1100101
Vielleicht lesen sie ja deine Kommentare hier ?!?!?!

schwarzes Schaf
schwarzes Schaf
Tratscher
24 Tage 1 h

Alle gut weg ob wir nun 2 o 3 stunden warten ist auch nur noch egal bei unseren inefizienten beamten

Tschtutsch
Tschtutsch
Grünschnabel
23 Tage 23 h

Sein iatz viele Plaetze frei……lai melden…Matura hot jo eh iatz jeder….frei mi nocho werd sicher olles top funktionieren….bla bla bla bla

JingJang
JingJang
Tratscher
24 Tage 1 h

Dies sind Stellen im unteren Bereich, die niemand gerne macht. Bei den besseren Stellen geht keiner mit Abzügen in Rente.

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
24 Tage 2 h

wie ich bereits immer sagte die posten werden nicht nachbesetzt und wie es sich nun herausstellt ist die quote 100 vor allem bei den angestellten der öffentlichen verwaltung beliebt, genau bei denen die arbeitsmäßig am meisten unter druck sind, ist schon sehr sonderbar

Spartacus
Spartacus
Grünschnabel
23 Tage 21 h

@falschauer
Ich binn sicher, die meisten Posten werden nachbesezt ! Nicht unbedingt in diesen einen Betrieb aber vielleicht bei der Konkurenz. Wenn mein Mechaniker in Pension gegangen ist werde ich mein Auto trotzdem reparieren lassen.

m69
m69
Kinig
23 Tage 20 h

https://www.suedtirolnews.it/user/spartacus/

dazu muss man aber auch etwas Grips haben, um das zu verstehen! 🙂

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
23 Tage 17 h

@Spartacus fragt sich nur bei welchem mechaniker

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
23 Tage 17 h

@Spartacus du sprichst von südtirol aber im restlichen Italien schaut es ganz anders aus…..

traktor
traktor
Universalgelehrter
23 Tage 23 h

….für alle luller die mit 35 arbeiten anfangen wo viele schon 20 jahre eingezahlt haben…

Spartacus
Spartacus
Grünschnabel
24 Tage 1 h

Mit dieser Regelung, etwas früher in Pension gehen zu können, ist eine gute Regelung. Jeder weiss aber, dass er dadurch sein restliches Leben weniger Pension bekommen wird. Im Durchschnitt kippt die Rechnung schon
nach 7 Jahren zu Gunsten der Pensionskasse. Die E U ( EZB) mit ihren Einwand und übertriebenen Panikmache dagegen, hat dem ital. Staat dadurch schon mehr Schaden gemacht.

wellen
wellen
Superredner
23 Tage 22 h

Am Freitag kommt Frau FORNERO nach Bozen, 16 h Vortag Uni. Alle hingehen, die erlebt ein comeback!

m69
m69
Kinig
23 Tage 20 h

https://www.suedtirolnews.it/user/wellen/

vielleicht höre ich dieser Tante mal zu …..

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
23 Tage 17 h

@m69 das wäre sicher besser als diesen illusionisten in rom acht zu geben

Spartacus
Spartacus
Grünschnabel
24 Tage 47 Min

Der Efekt,dass dadurch die Arbeitslosenquote und auch der, der Grundeinkommensbezieher gesenkt wird, ist nicht zu unterschätzen und müsste eigentlich auch von den Gegnern (EZB u. s. w. ) mit eingerechnet werden.

wpDiscuz