Daten aus dem Jahr 2018

Renten in Südtirol höher als im übrigen Staatsgebiet

Mittwoch, 11. November 2020 | 15:52 Uhr

Bozen – Im Jahr 2018 wurden insgesamt wurden 170.820 Rentenleistungen in Höhe von fast 2,5 Milliarden Euro ausbezahlt. Der durchschnittliche Jahresbetrag der Rentenzahlungen ist in Südtirol mit 14.400 Euro mehr als 1.000 Euro höher als auf gesamtstaatlicher Ebene (12.874 Euro). Dies zeigt die Analyse, welche das Landesinstitut für Statistik (ASTAT) auf der Grundlage der Daten des Verwaltungsarchivs „Casellario centrale dei pensionati“ des NISF durchgeführt hat.

Hier geht es zum PDF!

Beträchtlich ist der Gender Pension Gap: Frauen beziehen um 32,6 Prozent geringere Renteneinkommen als Männer.

Die Altersrente ist die am häufigsten ausbezahlte Rentenform und wurde an 103.342 Personen ausbezahlt. Der jährliche mediane Bruttobetrag der Altersrente beträgt 15.548 Euro.

Die Ungleichheit bei den Altersrenten ist bedeutend: Die Empfänger der höchsten Renten erhalten das Fünffache der Rente der Empfänger der niedrigsten Renten.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Renten in Südtirol höher als im übrigen Staatsgebiet"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Steinbock 1
Steinbock 1
Tratscher
12 Tage 4 h

da haben sie die teuren Politiker Renten mit gerechnet

Zugspitze947
12 Tage 3 h

Die 38000 Mindestrentner in Südtirol sind jedenfalls beschissen dran 🙁

berthu
berthu
Universalgelehrter
12 Tage 3 h

Vielleicht auch mehr eingezahlt? Geschenkt wird einem bei den Beiträgen und Auszahlungen nichts!

sixtus
sixtus
Grünschnabel
11 Tage 22 h

Dann sollte man im restlichen Italien mehr kontrollieren. Vielleicht wird viel mehr Schwarzarbeit betrieben

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
11 Tage 12 h

Bei uns ist “alles” teurer als im Restitalien. 7% mehr Rente machen die höheren Preise bei den Mieten, den Kosten für Heizung, Strom und Lebensmittel noch lange nicht wett. Mit 1000 €/Monat in Südtitalien lebt man deutlich besser als mit 1200 € in Südtirol!

MarkusKoell
MarkusKoell
Tratscher
12 Tage 4 h

Noch 20 Jahre arbeiten 🙏

Opa1950
Opa1950
Grünschnabel
11 Tage 13 h

Bin 70 Jahre alt und erhalte in Südtirol 268,00 Euro Rente und es reicht nicht einmal für die Miete. Im Süden Italiens gibt es noch weniger. Müssen diese Rentner betteln gehen? Aber so ist nun mal die Politik, mit ihren goldenen Renten. Sie kommen leicht über die Runden. Unsereins muss jeden Euro 3 mal umdrehen.

wpDiscuz