Feierlichkeiten und Events in bekanntem Skigebiet

So hat Obereggen den Jahreswechsel gefeiert

Dienstag, 02. Januar 2018 | 10:38 Uhr

Obereggen – Obereggen stand am vergangen Wochenende im Zeichen der „Obereggen Night Show“ und der Feierlichkeiten zum Jahreswechsel. Am Samstag fand die neue, spektakuläre Show der Ski- & Snowboardschule Obereggen statt. Mit dabei die Gruppe „VitaminF“, welche zu den besten Freestylern der Region gehören, eine Open Air Disco, Glühwein zum Aufwärmen für alle Zuschauer, Bär Bruno und die Pistenraupen mit einer faszinierenden Einlage. Durch den Abend führte heuer erstmals die skifahrende Moderatorin Silvia Fontanive und neu dabei waren auch Stella und Alexandra die mit ihren Gesangseinlagen das zahlreiche Publikum begeisterten. Den Abschluss bildete ein romantisches Feuerwerk über dem Nachthimmel Obereggens.  Dieses fand auch in der Silvesternacht vor der einzigartigen Naturkulisse, des von der Unesco zum Welterbe erklärten Latemar-Massivs, statt. Im neuen Jahr, geht die „Obereggen Night Show“ am Mittwoch, den 3. Januar und dann jeden Montag bis Saisonsende, immer um 21.30 Uhr, weiter. Der Eintritt zur “Obereggen Night Show” ist wie immer für alle kostenlos!

Ab 4. Januar, jeden Donnerstag, stellt im neuen architektonischen Highlight des Skigebiets Obereggen, der Oberholzhütte auf 2.096 m Höhe, der Senner den exzellenten Eggentaler Käse vom Becherhof vor und serviert ihn dann zur Verkostung. So viel Qualität zergeht auf der Zunge – besonders, wenn dazu der passende Südtiroler Qualitätswein gereicht wird. Anmeldung & Info: Tourismusverein Eggental, 0471 619500, info@eggental.com

Auch im Snowpark gibt es ab Januar jede Menge Events, welche viele internationale Stars und die besten lokalen Snowboarder nach Obereggen ziehen wird. Am Sonntag, den 28. Januar findet der traditionsreiche «King of Obereggen» statt. Bei diesem sehr spannenden „Slopestyle“-Wettbewerb wird der “König” der Disziplin ermittelt. Am Sonntag, den 4. Februar gibt es den “Triveneto Cup” organsiert vom „Ski Team Fassa“, welcher für den Italienpokal wichtige Punkte verteilen wird. Samstag, der 3. März steht im Zeichen des Nachwuchses. Mit Unterstützung der Bergbahnen von Obereggen und der Snowboardschule von Obereggen gibt es beim Nitro4Kids Tag, Skipass, Ausrüstung und Snowboardstunden kostenlos. Anmeldung unter Tel +39 348 4440052 erforderlich.

Am Sonntag den 4. März, findet der «Citroen Unconvetional Contest» organisiert von Citroen Italia statt. Am Samstag, den 17. Marz gibt es den “Rookie Tour Italy” der vom italienischen Snowboardverband abgehalten wird. In Obereggen findet die dritte Etappe dieser nationalen Tour statt, wessen Gewinner an der World Rookie Final 2018, vom 10. bis 15. April, im österreichischen Kaprun für Italien an den Start gehen werden. Das für die heurige Saison letzte Event, organisiert vom nationalen Snowboardverband, wird am 18. März unter dem Titel „Obereggen Snow Jam“, über die Bühne gehen.

Von: ao

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz