lvh-Ortsversammlung von Bruneck

Solides Handwerk in Bruneck laut lvh

Mittwoch, 15. Mai 2024 | 10:52 Uhr

Bruneck – lvh-Ortsobmann Martin Pezzei eröffnete die Jahresversammlung der Handwerker von Bruneck und dankte Michael Kammerer für die Gastfreundschaft. Gemeinsam mit Jürgen Röggla, Geschäftsführer von Kronsafety, präsentierten sie das Unternehmen und seine Tätigkeitsfelder, die von Sicherheitstechnologien bis hin zu innovativen Schutzlösungen reichen.

Im Rahmen der Versammlung zog lvh-Bezirksobmann Davide Complojer eine positive Bilanz über die jüngsten Erfolge der Jugendlichen des Bezirkes bei verschiedenen Wettbewerben. Besondere Erwähnte er Veranstaltungen wie Tipworld und Abenteuer Handwerk, sowie die bevorstehende Prämierung des Malwettbewerbes als krönender Abschluss des Jahres und die Vorfreude auf die nächste Ausgabe im Jahr 2025.

lvh-Vizedirektor Walter Pöhl sprach über wichtige Anliegen des Verbands, darunter die Umsetzung von Betriebspraktika ab 14 Jahren, die Anerkennung der Leistungen im Handwerk, erschwinglichen Wohnraum und den Abbau von Bürokratie. Er betonte auch die Chancen, die sich durch Nachhaltigkeit und Digitalisierung für das Handwerk ergeben werden.

Der Bürgermeister von Bruneck, Roland Griessmair, lobte das Engagement des lokalen Handwerks und die Initiativen des Verbandes zur Nachwuchsgewinnung. Er erörterte das Thema Wohnen und verteidigte die Entscheidung der Gemeinde, in Gewerbegebieten keinen Wohnraum zu schaffen. Er sprach sich für den Bau von Wohnungen durch Unternehmensgenossenschaften aus und informierte über die Planung von etwa 300 neuen Wohnungen auf einem bestehenden Kasernenareal. Zum Abschluss der Veranstaltung appellierte er an den Zusammenhalt in der Gemeinde und die Bedeutung der kommenden Gemeinderatswahlen 2025, bei denen das Handwerk angemessen vertreten sein sollte.

Abschließend hatten die Gäste der Versammlung die Möglichkeit, eine Führung durch das Unternehmen Kronsafety zu erleben.

Von: Ivd

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz