Erstmals im Kongresszentrum

Sparkasse: Gesellschafterversammlung am 11. April

Freitag, 10. März 2017 | 16:20 Uhr

Bozen – Die Gesellschafterversammlung der Südtiroler Sparkasse ist für Dienstag den 11. April 2017, mit Beginn ab 16.30 Uhr, anberaumt worden. Heuer findet sie erstmals im Kongresszentrum MEC – Meeting & Event Center beim Hotel Four Points by Sheraton in Bozen, Bruno Buozzi Straße 35, statt.

Im neuen Multifunktionszentrum wird während der Gesellschafterversammlung der Geschäftsbericht 2016, der den Aktionären zur Genehmigung vorgelegt wird, vorgestellt und anschließend aus aktuellem Anlass der neue fünfjährige Strategieplan 2017-2021 der Bank erläutert.

„Wir möchten den wichtigen Termin der Gesellschafterversammlung, anlässlich welcher die Bilanz verabschiedet wird, wahrnehmen, um unseren Aktionären die Perspektiven und Zielsetzungen unserer Sparkasse aufzuzeigen. Der fünfjährige Plan, den wir vorstellen werden, legt in verständlicher Weise dar, wie sich die Bank auf die Herausforderungen der nächsten Jahre vorbereitet hat, und vermittelt folglich eine klare Zukunftsvision der Südtiroler Sparkasse“, erklärt der Beauftragte Verwalter und Generaldirektor Nicola Calabrò.

Das „Meeting & Event Center“ ist eine gänzlich erneuerte Einrichtung, die sich für Tagungen und Veranstaltungen sehr gut eignet. Somit ist ein optimaler Ablauf der Versammlung gewährleistet. Der geschätzte Austausch mit den Aktionären im Rahmen des traditionellen Umtrunks findet im Anschluss direkt vor Ort statt.

Die Einladungen zur Gesellschafterversammlung werden in den nächsten Tagen an die Aktionäre versandt.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz