Bonus „Erstwohnung“ unter 36

Staat hilft jungen Menschen beim Wohnungskauf

Dienstag, 20. Juli 2021 | 11:26 Uhr

Bozen – Das Gesetzesdekret „Sostegni bis“ sieht Maßnahmen zur Unterstützung jüngerer Personen (unter 36) mit einem ISEE-Einkommen bis zu maximal 40.000 Euro vor, die eine Wohnung kaufen oder ein Darlehen aufnehmen wollen.

Unter ISEE versteht man den Indikator der äquivalenten wirtschaftlichen Lage. Das bereinigte ISEE-Einkommen ist geringer als das effektive Einkommen. Eine Simulationsberechnung gibt es hier.

Die Verbraucherzentrale Südtirol (VZS) erklärt, um welche staatlichen Maßnahmen es sich handelt.

1. Keine Steuern beim Kauf

In der Bestimmung (G.D. Nr. 73 vom 25. Mai 2021, veröffentlicht im Gesetzblatt v. 26. Mai 2021) ist „die Befreiung von der Bezahlung der Register-, Hypotheken- und Katastersteuern für den Besitz von Wohnungen, welche die Voraussetzungen als „Erstwohnung“ erfüllen, bzw. für die Übertragung oder Begründung des bloßen Eigentums, des Nießbrauchs, der Nutzung oder der Bewohnung von Wohnungen, welche die Voraussetzungen als Erstwohnung erfüllen” vorgesehen; all dies „zugunsten von Personen, die im betreffenden Jahr noch nicht 36 Jahre alt sind und ein ISEE-Einkommen von nicht mehr als 40.000 Euro jährlich aufweisen“.

Beim Kauf werden daher weder Registersteuer noch Hyotheken- und Katastersteuern fällig. Bezahlt werden müssen noch die Stempelsteuer und die speziellen Hypotheken- und Katasterabgaben für insgesamt 320 Euro. Falls das Kaufgeschäft der Mehrwertsteuer unterliegt (also man z.B. von einem Unternehmen kauft) steht den Personen „under 36“ außer dem Anrecht auf Befreiung von Register- und Katastersteuern auch ein Steuerguthaben in Höhe der Mehrwertsteuer zu, die beim Kauf entrichtet wurde.

Dieses nicht erstattungsfähige Steuerguthaben kann auf verschiedene Weise genutzt werden:

• zur Bezahlung von Register-, Hypotheken-, Kataster-, Erbschafts- oder Schenkungssteuern, die für Urkunden und Meldungen geschuldet sind, sofern diese nach dem Datum des Krediterwerbs fällig werden;
• zur Begleichung der Irpef, die aufgrund der Einkommenssteuererklärung geschuldet ist, sofern diese nach dem Kaufdatum einzureichen ist;
• um Beträge zu kompensieren, die als Steuervorauszahlung, Sozial- oder Fürsorgebeiträge oder als Prämien für Versicherungen gegen Arbeitsunfälle oder Berufskrankheiten geschuldet sind.

Diese Erleichterungen können Personen in Anspruch nehmen, die das 36. Lebensjahr im Jahr der notariellen Beurkundung noch nicht vollendet haben und einen ISEE-Wert von nicht mehr als 40.000 Euro jährlich aufweisen.

2. Erstwohnungsdarlehen – Garantiefonds

Eine weitere Maßnahme im Gesetzesdekret “Sostegni bis” sieht vor, dass jüngere Personen, die das 36. Lebensjahr noch nicht vollendet und ein ISEE-Einkommen bis zu 40.000 Euro haben, auch ohne einen unbefristeten Arbeitsvertrag Zugang zum Garantiefonds für Erstwohnungsdarlehen haben, wobei sie faktisch ein Bankdarlehen für einen Betrag in Höhe von 80 Prozent des Wohnungspreises erhalten, der vom Staat garantiert wird.

Hier die Förderungsbedingungen:

• Die Förderung gilt für Darlehen, die zwischen 24. Juni 2021 und 31. Juni 2022 aufgenommen werden;
• für 80 Prozent garantiert der Staat dank des Garantiefonds für die Erstwohnung;
• ausgeschlossen vom geförderten Darlehen sind die Katasterkategorien A1, A8 und A9;
• es werden keine Registersteuern fällig;
• es werden keine Hypotheken und Katastersteuern fällig.

Zulasten der Personen unter 36 Jahren verbleiben also nur die eventuellen Maklerspesen und die Notarkosten. Für letztere war im Entwurf des Dekrets eine Reduzierung um 50 Prozent vorgesehen, die jedoch leider im offiziellen Text verschwunden ist, den jungen Leuten aber sehr entgegengekommen wäre!

Weitere Informationen (auf Italienisch) gibt es auf der Internetseite https://www.consap.it/famiglia-e-giovani/fondo-di-garanzia-mutui-prima-casa/

3. Befreiung von der Ersatzsteuer auf Finanzierungen

Zur Vervollständigung des Pakets der Steuererleichterungen zugunsten junger Erstwohnungskäufer ist für diese auch die Befreiung von der Ersatzsteuer auf Finanzierungen vorgesehen, die zu diesem Zweck in Anspruch genommen wurden. Das Vorhandensein der Bedingungen und Voraussetzungen für die „Erstwohnung“ muss aus einer Erklärung des Kreditnehmers in der Finanzierungsurkunde hervorgehen oder dieser als Anlage beigelegt werden. Die VZS erinnert daran, dass die Finanzierungen für den Kauf, den Bau und die Renovierung der „Erstwohnung“ üblicherweise der Ersatzsteuer von 0,25 Prozent unterworfen sind.

4. Zeitliche Gültigkeit des Bonus

Die wie oben beschriebenen Bestimmungen zur Förderung des selbständigen Wohnens jüngerer Personen sind nicht dauerhaft in die nationale Rechtsordnung aufgenommen, sondern haben eine beschränkte Dauer. Sie gelten nur für Rechtsgeschäfte, die im Zeitraum zwischen dem Datum des Inkrafttretens des Dekrets „Sostegni bis“ am 26.05.2021 und dem 30.06.2022 abgeschlossen werden.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

21 Kommentare auf "Staat hilft jungen Menschen beim Wohnungskauf"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
kleinerMann
kleinerMann
Universalgelehrter
8 Tage 5 h

Diese Unterstützung ist gemacht für den findigen Süditaliener . . .würde mich interessieren wieviele Wohnungen hier dann zwischen Verwandten hin und hergeschoben werden, nur um die Unterstützung(en) zu erhalten !

Offline
Offline
Kinig
8 Tage 1 h

@kleinerMann….dass klingt mal wieder nach bekannter und unnachahmlicher Arroganz gegenüber dem Süden Italiens. Nehmen Sie einen 🧹 und kehren vor den Südtiroler Haustüren. Denn warum in die Ferne schweifen, wenn das “Böse” liegt so nah…..

Savonarola
7 Tage 14 h

@Offline

fragt sich nur, wo und wie viel mehr von all dem Bösen liegt. Das Nord-Süd-Gefälle ist sicher nur auf die Arroganz der Polentoni zurückzuführen, gelle.

Storch24
Storch24
Kinig
7 Tage 10 h

Richtig, wieviel Südtiroler und Südtirolerinnen leben in Sozialwohnungen mit wenig Miete, Da der Partner (obwohl er dort lebet) nirgends aufscheint ?

falschauer
7 Tage 5 h

@Storch24

du hast den nagel auf dem kopf getroffen, hast allerdings vergessen zu erwähnen, dass vor der haustüre ein funkelnagelneuer audi oder ähnliches steht

Sag mal
Sag mal
Kinig
7 Tage 5 h

@Offline eine stimmt: es hatt leider in den Jahren auf ST abgefärbt.

ghostbiker
ghostbiker
Superredner
8 Tage 4 h

Amol Steuern senken wia waren sell? Die Preise steigen automatisch mit dei gonzn Beiträge.

xXx
xXx
Universalgelehrter
8 Tage 3 h

Beitrag nochmal lesen, wie warn sell… 🤦🏻‍♂️

Mr.X
Mr.X
Tratscher
8 Tage 1 h

Bei ins in Südtirol werds lei dazua beitrogen, dass die Wohnungspreise schwindelerregend hoach bleiben. Isch koan gholfen!

Oma
Oma
Superredner
7 Tage 10 h

So ist es.

Lion18
Lion18
Tratscher
8 Tage 4 h

Inser Stoot konn sich ols leisten die Schulden sein mittlerweile XXXXXXXXXXXXXXXXXXX! Do a Beitrog zem a Bonus… Kuen Problem…. 🙈

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Tratscher
7 Tage 9 h

zahle lieber miete, man muss sich nicht um instanthaltung kümmern und man ist flexibel. eine wohnung kaufen ist in heutiger zeit nicht mehr sinnvoll.

Storch24
Storch24
Kinig
7 Tage 8 h

Bei diesen Mietpreisen ? 20 Jahre sparen, dann gehört einem etwas und man hat für Notfälle immer etwas , wo man zurückgreifen kann

Sag mal
Sag mal
Kinig
7 Tage 5 h

Hausdedektiv kenne Viele Die in Ihrem Leben noch nie zur Miete waren.Lieber zahlen Sie ab 🙄

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Tratscher
6 Tage 14 h

@Storch24 mieten ist billiger und man ist flexibler. was machst du wenn du mal den job in einer anderen stadt hast?
ausserdem wollen sich die leute schon meist mit anfang 20 abnabeln.

Storch24
Storch24
Kinig
7 Tage 10 h

Mit 40.000 € kauft man in Südtirol nicht einmal die Einrichtung 😏😏

Karl
Karl
Universalgelehrter
7 Tage 5 h

wo bitte steht in dem Beitrag dass man 40.000 € bekommt?

neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Superredner
7 Tage 22 h

Da müsste der Staat ein paar hundert Tausend Euro geben damit ich zuerst mal in eine Wohnung einziehen kann. Die restlichen paar hundert Tausend kann ich dann ja abstottern…. Ha, ha, haaa….

marher
marher
Universalgelehrter
7 Tage 10 h

die Theorie zur Umsetzung, zur genannten Unterstützung ist gut. Aber mathematisch gesehen wird das am Ende nicht viel bringen wenn die Verkaufspreise nach oben schnellen.

OrB
OrB
Universalgelehrter
7 Tage 3 h

Und somit wird dieser Beitrag gleich wieder dazu genutzt um die Immobilienpreise weiter nach oben zu drehen.

Oma
Oma
Superredner
7 Tage 10 h

Möchte wissen welche Summe diese zuckerlen untern strich wirklich ausmachen, bin mir sicher mit vernünftiger bauweise weit höhere summen einzusparen.

wpDiscuz