Rom rutscht ab

Studie: In Südtirol lebt es sich am besten

Sonntag, 18. November 2018 | 15:28 Uhr

Bozen – In Sachen Lebensqualität bleibt Südtirol der Spitzenreiter in Italien.

Eine Studie der Zeitschrift “Italia Oggi” und der römischen Universität La Sapienza ergab, dass Südtirol wie schon voriges Jahr auf Platz eins vor dem Trentino und der Provinz Belluno gewertet wurde.

In das Ergebnis flossen unter anderem die Bereiche Arbeit und Wirtschaft, Umweltschutz, Kriminalität, Schule, Gesundheit, soziales Unbehagen und die Freizeitangebote ein. Südtirol hat vor allem mit den guten wirtschaftlichen Bedingungen gepunktet.

Verschlechtert hat sich die Lebensqualität hingegen in Rom. Die Hauptstadt Rom (85) ist um 22 Plätze abgerutscht. Kleinere Städte wie Siena, Aosta und Sondrio haben hingegen zulegen können. Die schlechteste Lebensqualität wurde von der Studie im Süden Italiens ermittelt. Schlusslicht bildet Vibo Valentia.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

111 Kommentare auf "Studie: In Südtirol lebt es sich am besten"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
falschauer
falschauer
Superredner
27 Tage 11 h

und trotzdem jammern viele offensichtlich weils ihnen uanfoch zu guat geat

Sag mal
Sag mal
Kinig
27 Tage 10 h

da gäb es viel zu schreiben.Aber lassen Wir das.Südtirol is t trotz Bemühungen auch nach hundert Jahren ,nicht Italien.Solche Vergleiche Sind für die Katz!!

FC.Bayern
FC.Bayern
Superredner
27 Tage 10 h
Nein , das ist nicht so !! es wird schon sein das Bozen auf Nummer 1 ist, und das man sich manchmal vielleicht Aufregt, aber der Punkt ist ein anderer, wie war es bis vor 5-6 Jahren , gewisse Sachen die heutzutage täglich passieren in Bozen , gab es früher nicht !!! und das ist das Problem, wenns bis vor ein paar jahren lief, wieso jetzt nicht mehr ?? am ende des Tages heist das, das man sich zurückentwickelt hat !!! um viele viele jahre, und das ist nicht zu akzeptieren in vielen Augen !! u. deswegen regt man sich… Weiterlesen »
ivo815
ivo815
Kinig
27 Tage 9 h

@FC.Bayern ich begreife nicht, weshalb du aus Pattaya ständig deinen Senf zu Dingen dazugeben mußt, die du nur vom Hörensagen kennst

m69
m69
Kinig
27 Tage 8 h

@ivo815    @FC.Bayern

das nennt man freie Meinungsaeusserung, schon mal davon gehoert?

ivo815
ivo815
Kinig
27 Tage 7 h

@m69 nein, noch nie. Erklär mal

m69
m69
Kinig
27 Tage 6 h

@m69   @ivo815

was soll ich erklàren Ivo? 

Frei Meinungsaeusserung heisst, seine Meinung frei aeussern zu koennen, sofern man keine Straftat begeht, was ist daran so schwer zu verstehen? 

Habe dir preventiv geantwortet…. 

Surfer
Surfer
Superredner
27 Tage 6 h

@m69 na bitte der hot von tutn und blosn koan ohnung und schreibt des wo er woas am meisten plus zu kriagn

bzkaot
bzkaot
Grünschnabel
27 Tage 6 h

@FC.Bayern bin deiner meinung aber ich würde sagen es sind nicht die letzte 5 jahre, sondern die lezten 10-15 jahre!

efeu
efeu
Superredner
27 Tage 5 h

@Sag mal
in der Schule lernt man aber Südtirol gehört zu Italien

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
27 Tage 5 h

@Sag mal

da ist südtirol auch an erster stelle

 https://www.suedtirolnews.it/chronik/tumor-im-mund-suedtiroler-halten-den-rekord

m69
m69
Kinig
27 Tage 4 h

@Surfer 

bzgl. IVO?  

koenntest recht haben.

iwoasolls
iwoasolls
Superredner
27 Tage 4 h

@efeu es isch nit olm ols richtig wos man in dor schuale learnt!

FC.Bayern
FC.Bayern
Superredner
27 Tage 2 h
@ivo815 ich glaube das das hier immer noch ein offner Forum ist , und man schreiben kann was man möchte , oder nicht ivo ? Und nur zu Erinnerung , meine Eltern leben in Südtirol , und erzählen mir natürlich viele Dinge , wenn wie zb. jetzt zu Weihnachten wir zu Besuch da sind … Wusste nicht das , das verboten ist!!! tut mir Leid IVO 815 , musst du bei südtirol news eine Anfrage abgeben , das nur einheimische mit wohnsitz in Südtirol aufs Forum schreiben dürfen … bis das passiert , schreibe ich soviel ich lusst und zeit… Weiterlesen »
hoglsturm
hoglsturm
Tratscher
27 Tage 4 Min

@ivo815 so wie du bei vielen themen

Leonor
Leonor
Superredner
26 Tage 21 h

efeu

Ok, in der Schule wird dir die Geschichte genau herunterdiktiert, was dazu gehört was nicht. Manche fühlen sich nicht im inneren als Italiener. Das sind 2 paar Schuhe.

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
26 Tage 20 h

falschauer……………hast vergessen dass man auch am TEUERSTEN lebt???? Diese Selbstbeweihraucherung können wir vergessen,vor allem für die Leute die wenig Geld haben!😂

Surfer
Surfer
Superredner
26 Tage 17 h

I hon net den Ivo gmoant. ….

falschauer
falschauer
Superredner
26 Tage 13 h

@MickyMouse… ich bin der erste der für wirklich arme menschen wort wörtlich etwas übrig hat und das konkret und nicht nur verbal….aber tut mir leid ich kenne auch menschen, welchen es gut geht und die nur jammern, denn das und der neid ist eine typisch südtiroler “krankheit”

falschauer
falschauer
Superredner
26 Tage 8 h

@giftzwerg das ist wohl ein schlechter witz….sowas von pietätlos

neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Grünschnabel
25 Tage 13 h

Ich bin voll zufrieden und lebe im Bahnhofsviertel von Bozen, da lebt es sich am Besten.👍

faif
faif
Grünschnabel
27 Tage 10 h

….tramps weiter….in südrirol isch laut studie der caritas jeder 5te jugendliche ve ormut bedroht…..und wenn i siieg woss es leben be inz koschtet und wiea rasant die gehälter steigen norr brauchmer nimmer weiter traamen vee inz geahts jo soo guat.
guat geahts be inz in die obstbauern de kuan stuier zohln und 2 fendt affn hof stiahn hobm und in die besserverdiahner mit 4000 euro auwärz….viel spass in die minusdrucker!

falschauer
falschauer
Superredner
27 Tage 8 h

wenn es euch passt öffnet ihr die caritas schublade und wenn nicht dann wird diese hilfsorganisation verteufelt weil sie einer der wenigen organisationen in südtirol ist welche den flüchtlingen unter die arme greift… das ist echt so billig….übrigens gegen eure dislikes bin ich mittlerweilen immun weswegen ihr euch nicht mehr bemühen müsst es ist einfach beschämend wie tief die loyalität, solidarität, empathie und der blick für das wesentliche im leben, mancher menschen gesunken ist

DasFitteFlittchen
DasFitteFlittchen
Grünschnabel
27 Tage 8 h

Mag alles sein, ist weiter im Süden aber noch viel schlimmer. Vielleicht mal ein bisschen über den Tellerrand schauen um zu erkennen wie gut es uns eigentlich geht.

iwoasolls
iwoasolls
Superredner
27 Tage 4 h

@faif gonz deiner meinung

So sig holt is
So sig holt is
Superredner
26 Tage 20 h
tuat mor load ober es gwat in sehr viele leit schun wirklich guat do in insern landl… man mog lei mol af dor stroß schaugen, wos hem für autos ummerfohren.. olleweil mear suv und vw busse, de logisch gschenkt kriagsch.. und i bezweifel stork dass die hem 7 kinder hoben und so an groaßen grotten brauchen, oder olls Obstbauern sein (2 fendt hot sicher nit jeder in dor garage, hel sein eher di groaß Betriebe) und no wianiger glab i dass des normale Arbeiter sein de hem iber 4000 verdianen.. man muant oft in die deitschen geats super mit ihmene… Weiterlesen »
Kurt
Kurt
Kinig
26 Tage 17 h

@falschauer
bravo, ganz meiner Meinung 👏

Kurt
Kurt
Kinig
26 Tage 17 h

@DasFitteFlittchen
ja, der Stiefel mit seinem Nord-Süd-Gefälle😊

Surfer
Surfer
Superredner
26 Tage 17 h

@falschauer wie recht du hast! Wenn die alle wüssten wie gut es ihnen geht !

Surfer
Surfer
Superredner
24 Tage 16 h

@So sig holt is genau weil de wos zu ins in Urlaub kemmen hobn es Geld, die ondern kemmen gonz sicher net ins tuire Südtirol!

bern
bern
Superredner
27 Tage 8 h

Wäre Südtirol bei Österreich, ginge es uns noch viel besser.
Die Steuern wären deutlich niedriger und wir müssten uns nicht vor einem Euroaustritt fürchten.

Sag mal
Sag mal
Kinig
27 Tage 7 h

bern.Alles wäre deutsch.Jeder Zettel der Bürokratie,der Versand von Bestellungen wäre nicht mal mehr die Hälfte.Ärztliche Versorgung👌,Gerichtlichkeit👍👍…..u.s.w.u.s.w.u s.w da gibs soooo…viele Vorteile.dass mans gar nicht aufzählen kann..das würde hier den Rahmen sprengen.

Italo
Italo
Neuling
27 Tage 7 h

Bern !warum bischn ollm no do?

bern
bern
Superredner
27 Tage 5 h

@Italo
weil ich meine Heimat Südtirol mitnehmen will!
Italien geht immer mehr den Bach runter…..die Italiener wandern in Scharen aus (150000 pro Jahr). Nur die EsseVuPi-ler kapieren es noch nicht….da es ihnen noch zu gut am Futtertrog geht. Aber nicht mehr lange, die Party ist vorbei.

zep
zep
Neuling
27 Tage 5 h

dafür müsstest du aber zum bundesheer und den grausligen kaffee 2,5 € zahlen 😉

Mastermind
Mastermind
Superredner
27 Tage 4 h

Mir würde schon genügen, dass dann die Straßen nicht wie in einem Schwellenland ausschauen würden, bei uns braucht man schon ein SUV um auf normalen Straßen zu fahren, weil sie so scheiße sind, besonders übel im Vinschgau nach dem Winter.

urban
urban
Tratscher
26 Tage 22 h

@bern
meiner meinung hosch du nett in geringstn mut ausziwondern.
a jeda gelegenheit so drehen, italien schlecht zureden obo keinen mum den schritt zu mochn. immer schön eiern und jo nett die konfortzone verlassen.
du konsch a im aussland ( österreich) die für südtirol einsetztn. vielleicht kimt die heimat zu dir!?!?

urban
urban
Tratscher
26 Tage 21 h

hallo bern du konforzonen typ.
die veränderung erreicht man durch TUN.
den wer etwas tut verändert was.
also lieber bern mein vorschlag:
rucksack auf den rücken und aussn über den brenner.

gunther
gunther
Grünschnabel
26 Tage 19 h

@zep das Bundesheer kommt bei uns auch wieder und den Kaffee schmuggeln wir einfach über Salurn und Umgebung

Kurt
Kurt
Kinig
26 Tage 17 h

@Sag mal
wenn wenn wenn..
wenn die Katze eine Henne wäre legte sie Eier😊

Kurt
Kurt
Kinig
26 Tage 17 h

@bern
noch nicht lange her, dass unsere strammen Rechten die Quittung bekommen haben und nun nehmen die Spaltpilze wieder ihre Aktivitäten auf 😊

Surfer
Surfer
Superredner
24 Tage 16 h

als Europäer bist du nicht gezwungen in Italien zu bleiben und umerzumaulen!

JulAnder
JulAnder
Neuling
27 Tage 11 h

und in der Statistik Einkommen/Lebenskosten sind wie auf dem letzten Platz!

Staenkerer
27 Tage 8 h

lieba hoamatln so lebenswert,
wer in de geldtasch schaug, der plärrt,
statistik her, statistik hin,
so guat wie es de zoag, tuats ins nit gien!
tzotzdem wern der süden wieder neidfoll zu ins schaugn,
sich wundern warum mir trotzdem mauln?
tja, freunde: de statistik und do lebn,
holt zwoa paarlen schuhe obgebn!

Surfer
Surfer
Superredner
24 Tage 16 h

@Staenkerer wo zu viel Geld isch werd olm gmault . I bin oft in der Schweiz und nirgends werd mehr über es Geld gschumpfn und wie schlecht es ihnen geat als in der Schweiz!

Martha
Martha
Tratscher
27 Tage 10 h

hoffendlich bleiben die Italiener unten !!!

m69
m69
Kinig
27 Tage 8 h

Martha

na na na, Martha, sind ja nicht alle Italiener so! 😉

Italo
Italo
Neuling
27 Tage 7 h

Marta war net pesser für die wenn Auswondern tasch

m69
m69
Kinig
27 Tage 6 h

@m69 

haben hier jene die die STF gewaehlt haben den roten Daumen gedrueckt? 

urban
urban
Tratscher
26 Tage 22 h

nana martha moch dir lei nett in höschen

Sag mal
Sag mal
Kinig
26 Tage 19 h

@Italo Für Dich wärs besser Du lernst die deutsche Rechtschreibung.Martha und co.wandern hoffentlich nie aus.Grade solche Menschen brauchen Wir in Südtirol damit nicht alles verloren geht was ST ausmacht!

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
27 Tage 10 h

isch jo a lougisch. weil die südtiroler in den bananen stoot olm nou am meisten bugglen.

iwoasolls
iwoasolls
Superredner
27 Tage 4 h

@knoflhainer isch aso

andr
andr
Superredner
27 Tage 10 h

Lebensqualität die man teuer bezahlt man sehe treibstoff

Sag mal
Sag mal
Kinig
27 Tage 7 h

andr.Aber Keiner protestiert.Wenn ich Morgen wegen den hohen Spritpreisen auf die Strasse geh traut Sich Keiner neben mich zu stellen.Ducken und huschen ,schleimen und Heiligenschein.

00
00
Tratscher
27 Tage 9 h

Eindeutig: für Geldpatrioten, Rentenmillionäre und Vorschusskassierer lebt es sich in Südtirol am besten. 

Kurt
Kurt
Kinig
27 Tage 8 h

tolle Liste, noch nie in dieser Reihung gehört! 😊👍👏

anonymous
anonymous
Superredner
27 Tage 11 h

Ja warum wohl,hier wird gearbeitet

urban
urban
Tratscher
26 Tage 22 h

ioz glab is.
mir orbatn für olla oder???
fohr a mol 10 km weiter weg va dir dahoam.

Lion18
Lion18
Grünschnabel
27 Tage 10 h

Ober dass es am tuirstn isch hobn sie vergessen!

MakusPartschins
MakusPartschins
Grünschnabel
27 Tage 9 h

Ha ha da braucht es nicht viel sich mit so ein Land wie Italien zu messen ich würde mich schämen mit so ein Land mich überhaupt zu vergleichen.Liebe Landsleute Ihr habt es echt nötig

cooler Typ
cooler Typ
Tratscher
26 Tage 15 h

Mit genug Geld, lebt man überall gut.

Grünschnabel
25 Tage 18 h
Wenn man’s dann auch hat, es gibt in der „ach so reichen“ Schweiz, Menschen (z.b. Rentner, Behinderte, Sozialhilfebezüger) die nicht mal 2500.- Franken BRUTTO im Monat haben, davon muss erst alles wie Miete, KK, Strom und alles andere an Rechnungen selber bezahlt werden, was dann noch übrigbleibt ist oft zum 😢 aber Armut ist zu peinlich und passt ja nicht in die reiche Schweiz, das kratzt am Image und gehört unter den Tisch gewischt. Das man gewisse Artikel in der Schweiz „künstlich Verteuert“ ist daneben, aber die „Polit Lobby“ in Bern verdient dran mit, also warum sollten die etwas daran ändern wollen. Auch Familien in denen beide… Weiterlesen »
ivo815
ivo815
Kinig
25 Tage 10 h

@vinschgerfan man kann Italien diesbezüglich nicht mit der Schweiz vergleichen. Die schweizer Durchschnittslöhne sind weit über jenen in Italien, die Arbeitslosigkeit viel niedriger. Weiter verfügt die Schweiz über ein funktionierendes System, wo in IT blankes Chaos herrscht. Bsp. in der CH greifen Versicherungen, Strassenverkehrsamt, Meldeamt und noch ein paar Institutionen auf ein und dieselbe Datenback zu. Das erlaubt ein unkompliziertes und effizientes Arbeiten. IT hat mindestens 5 verschiedene Polizeitypen und eine Hand weiss nicht, was die andere tut. In IT werden Unternehmer wie Bürger von den Steuerbehörden ausgenommen, diese zum Hinterziehen förmlich gezwungen. Anders in der Schweiz.

Grünschnabel
25 Tage 7 h

@ivo815 
träum weiter die Schweiz ist nicht besser, sie verbirgt es nur besser und das da ist halt peinlich https://de.wikipedia.org/wiki/Fichenskandal
genau wie das da https://de.wikipedia.org/wiki/Administrative_Versorgung
außerdem https://www.caritas.ch/de/news/maximal-einen-monatslohn-fuer-krankenkassenpraemien.html 
eine Familie mit 2 Kindern zahlt +- 900.- an KK pro Monat und ich kenne Familie mit 3 kleineren Kindern denen wenn’s hoch kommt nach Abzug aller Unkosten für 5 Personen noch etwa 700.- für alles was ist und den ganzen Monat übrig bleiben da ist dieser Link ein Hohn und Schönfärberei denn vielen geht’s in der Schweiz sch…. schöne heile Welt K…w…

http://www.handelszeitung.ch/konjunktur/schweizer-haushalte-verdienen-7124-franken-im-monat

ivo815
ivo815
Kinig
25 Tage 4 h

@vinschgerfan du amüsierst mich. Niemand bestreitet, dass es in der Schweiz keine Bedürftigen gebe. Ich habe auch nicht behauptet, dass dort alles perfekt läuft. Aber dir als Schweizer den Unterschied, zwischen dort und IT näher zu bringen, sprengt hier den Rahmen. Deshalb Vorschlag: Pack deine Koffer, zieh runter nach Kalabrien und such dir da einen Job oder mach dich selbständig… Wenn du dann wieder geläutert zurück bist, nach 1-2 Jahren, reden wir weiter

Grünschnabel
25 Tage 3 h

@ivo815 …freut mich für dich, das es dich Amüsiert. Bist bereit für 1 Woche zu Tauschen und mein komplettes Leben zu übernehmen? Kann es dir jetzt schon Garantieren. Du würdest es nicht mal 24 Stunden durchstehen.

ivo815
ivo815
Kinig
25 Tage 2 h

@vinschgerfan wie sieht es denn aus, dein komplettes Leben?

Grünschnabel
24 Tage 17 h

@ivo815 
u.a. das mit Antriebshilfe, Reha wurde von KK abgelehnt obwohl sichs die letzten Jahre sichtbar verschlechtert hat.
Meine KK lehnt bei 90% der versicherten Kostengutsprachen ab, ein Wechsel der Grundversicherung wär möglich nur obs dann besser wär ist fraglich und mein Kasse ist schon preislich im unteren Mittelfeld. Chronisch “schwerkranke” haben nun mal keine Lobby.
https://www.srf.ch/news/schweiz/streit-mit-krankenkasse-patient-verliert-zaehne-nach-chemotherapie-kasse-zahlt-nicht
https://www.tagesanzeiger.ch/sonntagszeitung/eine-unmenschliche-regelung-muss-dringend-korrigiert-werden/story/26748573
das sind nur 2 Beispiele von vielen.

Surfer
Surfer
Superredner
24 Tage 16 h

@vinschgerfan die Schweizer sind Weltmeister im Jammern! Habe selbst oben gewohnt, da sind die Südtiroler noch herrlich dagegen

ivo815
ivo815
Kinig
24 Tage 15 h
@vinschgerfan also, ich verstehe deine individuelle Situation. Trotzdem kann ich dir versichern, dass es Fälle wie den deinen genauso in Italien gibt. Mir fällt jedoch etwas ein, das gegen die Schweiz spricht. Die Gewerkschaften sind sehr schwach und entsprechend die Arbeitnehmerrechte. Schlecht für das Individuum, gut für die Wirtschaft. Von einer guten Wirtschaft profitieren jedoch wieder die einzelnen. Unterm Strich überwiegen also die Vorteile. Ein System wie die RAF gibt es in Italien nur in sehr abgespeckter Form. Die AHV wird von den Populisten gerade an die Wand gefahren. Niemand weiss, ob er je noch eine Rente bekommen wird. Diesbezüglich… Weiterlesen »
vfc
vfc
Neuling
27 Tage 10 h

Die haben wohl nur die Suedtiroler Unternehmer befragt……

hage
hage
Grünschnabel
27 Tage 8 h

Voll einverstanden. Immer wenn ich von Reisen zurück komme, wird mir das bewusst. … auch von ‘zivilisierten’ Ländern.

Sag mal
Sag mal
Kinig
27 Tage 7 h

hage.Schön für Dich.Je öfter i c h mich im Ausland aufhielt um so weniger konnt ich verstehn wie mans hier aushalten kann.

hage
hage
Grünschnabel
27 Tage 5 h

@Sag mal

das hab ich bis 30 auch so empfunden; zu eng, zu kleinkariert, zu wenig weltoffen, zu zu zu ….
jetzt find ich Südtirol voll im neuen Trend von Hygge (kein Tippfehler … so heißt man den neuen Lebensstil … den es bei und immer gab und die Welt jetzt draufkommt, dass es gut ist)

Staenkerer
27 Tage 3 h

wohrscheinlich geats dir wie an freund, wenn der noch, oft wochenlongen außendienst, der ihn in olle herren länder führt, zruggkimmt, gfollt es ihn do a am besten, er hot ober a mehr geld aufn lohnstreifn, zusätzlich zu de ersparten kosten! der preiß isch holt, immer weniger freunde und immer wienig zeit de schöhnheit insres landls zu genießen!

Mira
Mira
Grünschnabel
27 Tage 10 h

hobmor schun in 1. April?!?!?! 🤔🤔🤔

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
27 Tage 10 h

die beschtn vo die letzigschtn

Neuling
26 Tage 17 h

3000.- Euro davon kann ich nur Träumen, hab nicht mal die hälfte und das noch Brutto

m69
m69
Kinig
26 Tage 15 h

vinschgerfan@

1.500€ Brutto?
Ergo 1.250€ Netto, aber bei ? Arbeitsstunden? 100% Vollzeit, oder Teilzeit?

Grünschnabel
26 Tage 11 h

Nein etwa 1400.- je nach Eurokurs, bin in Rente aus gesundheitlichen Gründen unds Land wo ich Lebe ist ein der reichsten der Welt aber meiner einer zählt da nichts.  

m69
m69
Kinig
26 Tage 9 h

vinschgerfan @

Na, gratuliere Dir!
PS. Mein Vater hat 47 Jahre gearbeitet (davon 42 mit Beiträgen) der bekommt netto keine 900€, und muss von dem Geld Leben!
Sie wissen ja, Miete, Strom, Telefon, Wasser, Abwasser, Kondominiumspesen, TV – Gebühr (und das nicht erst seit man diese Gebühren vom Strombetrag abzwagt, wenn Sie wissen was ich damit meine).

Also, ich sehe. Sie sind ein echter Glückspilz, gratuliere!!! 🍀

Grünschnabel
26 Tage 8 h

@m69 
leider geht’s Privat Schreiben hier nicht, aber wenn Sie der Meinung sind, ich sei ein Glückpilz, bin sofort bereit “das Leben” zu Tauschen, mal Schauen wie lang Sie es Behalten.

ivo815
ivo815
Kinig
24 Tage 12 h

@m69 dass du für die Spesen deiner Kondome selbst aufkommst, ist selbstverständlich

wouxune
wouxune
Tratscher
27 Tage 11 h

Und holt wiedo die Beschtn!!! Wie ba olls……

Staenkerer
27 Tage 3 h

tjo, der italienmeistertitel isch für ins buggler teuer gezohlt!

Nico
Nico
Tratscher
27 Tage 9 h

de Statistik isch für die kotz! weil es ba ins a am teuersten fa gonz Italien isch u verdien tiamer gleich wie in ondre Regionen, also wo lebt es sich am besten?

falschauer
falschauer
Superredner
26 Tage 13 h

so ein schmarrn des mog vielleicht noch tarifgehalt sein die realität schaut in den meisten fällen ganz anders aus…im handwerk sind die gehälter 25% und mehr höher als im restlichen italien….dann brauchts noch ein firmenhandy und ein firmenauto um nach hause zu fahren….das ist die realität in südtirol meine herren!!!

Nico
Nico
Tratscher
26 Tage 4 h

@falschauer jo und? mog sein dass a in ondre Bereiche die Gehälter höher sind, das steht olles in koan Verhältnis zi insre sauteuren Lebenshaltungskosten oder worsch du no nia weiter unten as wi salurn? 😂

falschauer
falschauer
Superredner
27 Tage 8 h

wenn man sich das gejammere nur zu diesem thema durchliest wird einem bewusst welche mit neid untermalene unzufriedenheit in diesem lande vorherrscht….dabei geht es und echt nicht schlecht…machen würde ein monat urlaub in jenen ländern gut tun aus welchen die flüchtlinge kommen vielleicht würden sie dann ihre meinungen ändern ….übrigens mit roten 👎habe ich kein problem im gegenteil ich bin in solch einem umfeld stolz darauf

Surfer
Surfer
Superredner
24 Tage 16 h

Endlich einer der sagt wie es ist!

lupo990
lupo990
Superredner
27 Tage 5 h

OK es geht uns sicher sehr gut,,,,aber mache ein kleines Beispiel,,,,macchiato in Verona zwischen 90 cent -1 euro, in Bozen Meran und Umgebung euro 1,30-1,40…..

jefferson
jefferson
Grünschnabel
27 Tage 5 h

@ lupo 990 Wenn lai sel dein Problem isch nor fohrsch holt Verona oi Kaffee trinkn ! Kloankarierter gangs nimmer 🤦🏻‍♂️

diamant
diamant
Grünschnabel
27 Tage 8 h

Was ist eigentlich Lebensqualität. Das empfindet jeder Bürger für sich anders. Entscheidend ist der WOHLFÜHLFAKTOR. Und dieser kann in Sardinien höher sein als in Südtirol……………..

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
27 Tage 8 h

Am besten und am teuersten, das vergisst man immer wieder, vor allem unsere Politiker.

Paul
Paul
Universalgelehrter
27 Tage 7 h

man muss nur einer Kaste oder Lobby angehöhren , dann stimmt ‘s

wouxune
wouxune
Tratscher
27 Tage 9 h

Und gonz speziell Rund umin Bohnhofspark😂🤪😂

Schreibabundzu
Schreibabundzu
Tratscher
27 Tage 10 h

Homos lei schean

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
27 Tage 5 h

Heisst es nicht auch , dass in südtirol die höchste rate hat ,an solche die es nicht schaffen mit den druck zurechzukommen ?

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
27 Tage 6 h

die Besten Italiens sind europäisches Mittelmaß.

mandorr
mandorr
Tratscher
27 Tage 6 h

Harte Zeiten für Betufsnörggler

hage
hage
Grünschnabel
27 Tage 5 h

bis ich 30 ware habe ich es on Südtirol so empfunden: zu eng, zu kleinkariert, zu wenig weltoffen, zu zu zu ….
jetzt find ich Südtirol voll im neuen Trend von Hygge (kein Tippfehler … so heißt man den neuen Lebensstil … den es bei uns schon seit jeher gibt und die Welt jetzt draufkommt, dass es gut ist)
Empfehlung: hygge googlen

Sag mal
Sag mal
Kinig
26 Tage 19 h

Du hast mich nicht verstanden.Ich bin über 50 !Ausserdem hatt mich nicht das Kleinkarrierte u s.w.gestört sondern der Neid,die Ungerechtigkeit,die zwei Klassen Mentalität,die Sturheit ,Die Dummheit und und und.

Mauler
Mauler
Tratscher
26 Tage 18 h

In Südtirol lebt es sich am besten… wenn man 3000€ es Monat verdient und die Frau a no arbeiten geat!
Scheiss Statistiken

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
26 Tage 16 h

In welcher Provinz lebt es sich denn mit weniger als 3000€ ohne arbeitende Frau besser?

Paul
Paul
Universalgelehrter
27 Tage 6 h

bei Kriminelle trifft es ebenfalls zu , das lokale Gefängnis ist kronisch voll

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
26 Tage 15 h

Aber sind wir ehrlich, Südtirol ist schon ein schönes, feines Land, wo es sich gut wohnen, leben, arbeiten, studieren usw. lässt !!! Bin froh hier zu leben und stolz Südtiroler zu sein

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
25 Tage 17 h

Und weil’s uns im Grunde so gut geht (bis auf die hohen Lebenskosten), haben wir genug Zeit, uns über jene Kleinigkeit aufzuregen.

bzkaot
bzkaot
Grünschnabel
27 Tage 6 h

Das problem ist dass viele zuwanderer einfach ein kulturelles gewalt vermächtniss mit bringen! (auch wenn es nicht ihr berschulden ist)

AnWin
AnWin
Tratscher
26 Tage 21 h

….Schmarrn!Sicher von der Svp gesponsert diese Studie!

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
26 Tage 17 h

All jene, die nicht de Meinug sind, dass Südtirol die beste Lebensqualität von Italien bietet: An welchem Ort in Italien möchtet ihr denn lieber wohnen?

Denn nur darum (dem Vergleich mit anderen italienischen Provinzen) geht es in dieser Untersuchung.

wpDiscuz