HGV gratuliert

Südtirol hat zwei weitere Michelin-Sterne

Freitag, 16. November 2018 | 16:23 Uhr
Update

Bozen – Die Südtiroler Top-Gastronomie hat ein weiteres Mal überzeugt. Insgesamt 27 Michelin-Sterne sind heute an Südtirols Restaurants vergeben worden. „Dies ist ein großartiger Erfolg für das Tourismusland Südtirol. Ich gratuliere allen jenen Restaurants, welche ihre Sternebewertung halten konnten, und den Restaurants ‚In Viaggio – Claudio Melis’ in Bozen sowie ‚Astra’ in Steinegg, welche den ersten Michelin-Stern erhalten haben“, schreibt HGV-Präsident Manfred Pinzger in einer Presseausendung.

Die Gourmetdestination Südtirol hat somit ein weiteres Mal ihre Vielfalt und Qualität eindrucksvoll unterstrichen. Mit dem Drei-Sterne-Koch Norbert Niederkofler und dem Restaurant St. Hubertus an der Spitze, den fünf Zwei-Sterne-Restaurants und den 14 Ein-Stern-Restaurants spielt Südtirol weiterhin in der gastronomischen Top-Liga mit.

„Die Sterne-Betriebe, aber auch die Haubenbetriebe sind unsere kulinarischen Aushängeschilder“, unterstreicht HGV-Direktor Thomas Gruber. Sie leisten zusammen mit den übrigen gastronomischen Betrieben und Gasthäusern einen wichtigen Beitrag in der Entwicklung unserer Küche und in der Ausbildung unserer Jugend, heißt es abschließend in der Presseaussendung des HGV.

Mehr Michelin-Sterne: Für LH Kompatscher Anerkennung der Qualität

27 Michelin-Sterne strahlen über Südtirols Gastronomie – für Landeshauptmann Arno Kompatscher eine Anerkennung der “Kochkunst und Berufsbildung” Südtirols.

Südtirols Gastronomie besticht auch die Fachleute: Südtiroler Restaurants sind heute mit insgesamt 27 Michelin-Sternen bedacht worden; das sind um zwei Sterne und ein Restaurant mehr als im Vorjahr.

Darüber freut sich auch Landeshauptmann Arno Komaptscher, der betont: “Die vielen Sterne, mit denen unsere Köche und unsere Restaurants auch in diesem Jahr wieder ausgezeichnet wurden, sind eine Bestätigung für den eingeschlagenen Weg der Qualität.” Einen grundlegenden Beitrag dabei leiste, so der Landeshauptmann, die berufliche Aus- und Weiterbildung, wobei die Landesberufsschulen eine besondere Rolle spielten.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

37 Kommentare auf "Südtirol hat zwei weitere Michelin-Sterne"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Martha
Martha
Tratscher
24 Tage 6 h

und wie ist es mit den Kellner und den Bedienungen?—-auch diese sollte man wertschätzen!!!-oder sind das nur “Speisenträger”

Faktiker
Faktiker
Neuling
24 Tage 4 h

Der Service spielt bei der Vergabe von Michelin Sternen sehr wohl eine Rolle.

oli.
oli.
Universalgelehrter
24 Tage 3 h

Man sollte bei der Vergabe der Sterne , das komplette Haus bewerten .
Küche , Personal , Haus , Umgebung ….

obrlond
obrlond
Neuling
24 Tage 2 h

@Faktiker genau das scheint matha nicht zu wissen😆

Martha
Martha
Tratscher
24 Tage 2 h

@oli. und den Umgang und Verdienst der Mitarbeiter !!!!

Gudrun
Gudrun
Grünschnabel
24 Tage 1 h

@Faktiker und auch gute Beziehungen sind wichtig—stimmt’s?

FC.Bayern
FC.Bayern
Superredner
22 Tage 12 h

@Gudrun für den ersten Stern noch nicht unbedingt , aber wenns um den 2 o 3 geht ,
da spielt das eine sehr sehr grosse Rolle !!

Steinbock 1
Steinbock 1
Grünschnabel
24 Tage 4 h

mann iss in 3 sterne Hotel gleich guot wenn nicht besser weil man genug bekommt ich habe einmal 5 Sterne gegessen dann habe ich noch Hunger gehabt bin dernach Pizza essen gegangen

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
24 Tage 3 h

Das sind Sternerestaurants, nicht Hotels. Ist ein Unterschied, wobei ich auch in einem Restaurant mit 2 Sternen nachher noch Hunger hatte. Obwohl ich mindestens 50 gr vom schottischen Schaf Klara, welches täglich massiert und gebadet wurde, bekommen habe. 😂😂

1litermuelch
1litermuelch
Tratscher
24 Tage 1 h

Steinbock zitat: ….ich habe einmal 5 sterne gegessen…usw 🤨
Worum hosch nr net 5 o. 6 bestellt wenn mit 5 net genua kopp hosch 😅
Also i bevorzug a eher die herkömiliche kuchl weil men genua kriag 👍🏻

niamend
niamend
Grünschnabel
23 Tage 13 h

do geat man a net hin zum essen sondern zum geniesen und mol eppes ausergewöhliches zu probieren. mit hunger isch so a lokal die folsche entscheidung

Steinbock 1
Steinbock 1
Grünschnabel
23 Tage 12 h

@1litermuelch und die Preisfrage warum soll man das dreifache bezahlen u bekommt weniger u bei 3 sterne habt man genug u ist besser

Bella Bionda
Bella Bionda
Tratscher
23 Tage 55 Min

@1litermuelch

steinbock meinte die Sterne vom Dschungelcamp, die er “eressen” möchte😂

Martha
Martha
Tratscher
24 Tage 4 h

und warum will niemand mehr ein Beruf im Gastgewerbe !!!!??,

obrlond
obrlond
Neuling
24 Tage 2 h

Meine Nichte isch 17 und mocht a Lehre in der gehobenen Gastronomie.
Es gfollt ihr super guat.

Pyrrhon
Pyrrhon
Tratscher
24 Tage 1 h

@Martha
Wer sagt daß niemand im Gastgewerbe arbeiten will ??
Weisst du wieviele sich jedes Jahr in den Berufsschulen für das Gastgewerbe einschreiben ?
Ich kenne viele Gastbetriebe in Südtirol (habe beruflich jeden Tag damit zu tun )die meisten Angestellten arbeiten gut und gerne.
Unzufriedene gibt es in jedem Bereich.

oli.
oli.
Universalgelehrter
24 Tage 1 h

War 24 Jahre im Verkauf / Einkauf zum Teil eine 6 und 7 Tage Woche , da muss die Frau mitspielen , Gehalt stimmte da es um einiges mehr wie in der Gastronomie ist trotz Trinkgeld .
Der wo den Job im Gastro macht ist nicht zu beneiden , aber alle HOCHACHTUNG FÜR DIE LEISTUNG.

Martha
Martha
Tratscher
24 Tage 1 h

@Pyrrhon die Berufsschulen sind voll,aber sobald diese in den Betrieben arbeiten,wird dieser Beruf aufgegeben !!!–wenn man so ausgenützt wird ist das wohl logisch !!!

Martha
Martha
Tratscher
24 Tage 1 h

@obrlond schauen wir wie lange !!!!

wouxune
wouxune
Tratscher
23 Tage 22 h

@obrlond Froge? wos isch “gehobene” Gastronomie??? 3,4,5+ Sterne odo mehr???🤔🤔

FC.Bayern
FC.Bayern
Superredner
22 Tage 12 h

@obrlond Sie ist 17
wart mal wenn Sie 25 ist , da wendet sich leider gerne das Blatt … es ist leider ein Knochenjob,
der viel zu wenig geschätzt wird und auch zu wenig entlohnt wird , für die ganzen Stunden die man zu Arbeiten hat , immer mit einem Lachen, sich fast alles von einem Gast gefallen lassen zu müssen etc… nicht immer das schönste !!

FC.Bayern
FC.Bayern
Superredner
22 Tage 12 h

@Pyrrhon es gibt aber auch sehr sehr viele die die Schule beenden, und dann Job wechseln !!
Kenne einen Service lehrer aus einer Hotel Fach Schule aus Südtirol , der tut mir das jedes wieder bestätigen …. der Job reizt einfach nicht mehr !!

Spamblocker
Spamblocker
Grünschnabel
24 Tage 6 h

jetzt zur Weihnachts backen sich mehrere die Sterne selber🤣🤣🤣

Schreibabundzu
Schreibabundzu
Tratscher
24 Tage 6 h

Ingallin hobmo a gonze galaxy

nadine
nadine
Neuling
24 Tage 19 Min
Herzlichen Glückwunsch zum Erfolg an unsere Spitzenköche . Aber es gibt auch mehrere begnadete Köche , welche genauso gut in ihrem Beruf sind wie die Stars , aber eben still und leise ohne grosses Trara ihren Gaesten kulinarische Erlebnisse vermitteln .Auch ihnen ein grosses Lob . Eines aber kann ich nicht verstehen :Wie um alles in der Welt können Maenner mit Bart und ohne Haube mit Lebensmitteln hantieren , wenn die Hygienebestimmungen ganz klare und unmissverstaendliche Vorschriften vorsehen : ( Die Haare müssen unter einer Haube verdeckt sein ).Dies betrifft alle Metzger , Verkaeufer und jeden in der Lebensmittelverarbeitung Taetigen… Weiterlesen »
MakusPartschins
MakusPartschins
Grünschnabel
24 Tage 4 h

Ein Hoch auf unsere Köche !!!

Kurt
Kurt
Kinig
23 Tage 13 h

bravo Norbert und Team …Ein Stern, der deinen Namen trägt … 👏🏻😊

FC.Bayern
FC.Bayern
Superredner
22 Tage 12 h

@Kurt der Norbert ist doch fast nie im Restaurant , hat die Sterne und ist sellten Anwesent , etwas was ich eigentlich nicht verstehe !! Hat mehr mit seinen extra Tätigkeiten zu tun , als noch wirklich zu kochen in seinem Restaurant ….

Spitzpassauf
Spitzpassauf
Superredner
24 Tage 3 h

….dann kosten die nudel schon das doppelte…..

Arnold
Arnold
Grünschnabel
24 Tage 5 h

Waren es 2017 nicht schon 5 2 Sterne Restaurants – einer verlorengegagen?

Kurt
Kurt
Kinig
24 Tage 4 h

bravo 👏🏻👏🏻👏🏻

Martha
Martha
Tratscher
24 Tage 2 h

Pinzger würde sagen diese sind “rare”!!!

Mikeman
Mikeman
Kinig
23 Tage 11 h

Dem Bild nach hat man von HCCP aber nicht den geringsten Tau !!
Wer genauer hinsieht knackt dies sofort.

Don Giovanni
Don Giovanni
Tratscher
24 Tage 4 h

Top sache 👏🏻👏🏻

wouxune
wouxune
Tratscher
23 Tage 22 h

Guit und sehr traurig zugleich!!! Heint a Mechaniker,Tischler,Maurer usw. hoassts jo,jo der hot holt in “Meister” wo gibs sebm no a steigerung??? Et beas gemoant obo alls Koch mit an Stern bisch holt wer. Als Hondwerker mit a Meisterprüfung ein Niemand!!!

Kurt
Kurt
Kinig
23 Tage 13 h

es geht um Wertschöpfung, Multiplikatorenurkunde, wieder einige Sahnehäubchen, was vielen zu gute kommt.

werner66
werner66
Superredner
23 Tage 14 h

Und Südtirol ist eine unbedeutende Provinz eines Landes mit einer 5 Sterne Regierung!

wpDiscuz