Kann er die Jury überzeugen?

Südtiroler will in RTL-Show überzeugen

Donnerstag, 15. November 2018 | 09:14 Uhr

Köln/Bozen – Im Rahmen der aktuellen RTL- Fernsehsendung „Hol dir die Kohle! – 5000 € für deine Idee“ spielt Michael Widmann aus Südtirol eine entscheidende Rolle, berichtet das Tagblatt Dolomiten

Das Prinzip des TV-Formats ist recht einfach: In der Show erhält jeder Erfinder die Chance, in 100 Sekunden eine Jury – bestehend aus 100 potenziellen Käufern, sprich den Studiogästen – von seiner Entwicklung zu überzeugen. Diese wählen am Ende einen Sieger aus, der 5.000 Euro erhält.

Genau auf dieses Geld hatten es Michael Widmann aus Bozen und sein Kollege Adrian Goosses aus Köln abgesehen, die mit ihrem Start-up „Airpaq“ in der Sendung antraten.

Um was es dabei geht, lest ihr in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts Dolomiten!

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Südtiroler will in RTL-Show überzeugen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Fantozzi
Fantozzi
Tratscher
25 Tage 7 h

wenn man auf 5000 ungwiesen isch mog man die firma lei lossen und sich a orbet suchen!

Norbi
Norbi
Superredner
25 Tage 4 h

@ Fantozzi
ist erstens nicht ihr Geld und zweitens wenn Ihnen das nicht gefällt einfach nicht schauen.

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
25 Tage 7 h

schaug i nitt oun, zuviel werbung bei den harts 4 sender

wpDiscuz