40. Ausgabe eröffnet

Tipworld lebt von der Treue ihrer Aussteller

Samstag, 07. April 2018 | 16:51 Uhr

Bruneck – Treue Aussteller sind eine Auszeichnung und ein Segen für jede Messe. Sie unterstreichen die Beliebtheit und Qualität der Veranstaltung. Selten jedoch bleiben sich die Partner eines Events von Anbeginn über mehrere Jahrzehnte ununterbrochen treu. Die 40 Jahre der Tipworld haben gleich zwei Unternehmer jedes Jahr aus Neue mitgestaltet.

Seit der ersten Auflage ununterbrochen bei Tipworld ausgestellt haben der Gastronomieausstatter Mathà sowie der Software- und Kassenspezialist Giacomuzzi Enrico. Sie sind als einzige von den ursprünglich nur 13 Ausstellern im fernen Jahre 1978 jedes Jahr aufs Neue nach Bruneck gekommen, um sich der Herausforderung einer Messeteilnahme zu stellen!

Enrico Giacomuzzi blickt gern auf die Entstehungsgeschichte der Tipworld bzw. ehemals Tiphotel zurück: „Bei der ersten Auflage hatten wir bereits nach zwei Stunden unsere erste Registrierkasse verkauft und wir waren begeistert! In all den Jahren verlief Tipworld immer erfolgreich für uns, weshalb wir auch nie mit dem Gedanken spielten, nicht teilzunehmen. Die Entwicklung hin zur Tipworld war absolut nötig, um auch das breite Publikum anzusprechen und nicht nur Hoteliers und Gastronomen“, zieht Giacomuzzi Bilanz.

Auch Christian Mathà erinnert sich noch an die Anfangszeiten der Tipworld: „Schon immer zog es meinen Vater in das Pustertal und so erzählte er mir auch, wie er bei den ersten Ausstellungen im Kolpinghaus von Bruneck dabei war. Anfangs war es nur eine Hand voll Aussteller, was sich auch nach der Verlegung in die Tennishalle nur langsam aber stetig änderte. In diesen Anfangsjahren kannte jeder jeden und nach der Messe traf man sich noch auf ein Gläschen in der Tennisbar und zum Telefonieren brauchte man „gettoni“ für das Telefon am Eingang!“

Auf eine ebenfalls lange Beziehung mit der Pusterer Messe zurückblicken können Südtirol Fenster, Fuchs Peter, Stoppa James und der HGV mit jeweils 30 sowie Widmann Heizungen mit 25 Teilnahmen. Stolzlechner Ofenbau, Wohnstudio Steurer und Gruber Türen sind seit 20 Jahren bei der Tipworld, während es Lex Resch, Gasser Schindeln, Biostein und Almar auf 15 Auftritte bringen. Immerhin bereits 10 Mal an der Tipworld beteiligt sind Michael Schaller, Top Haus, Staudacher Landmaschinen, Silmar und Physiotherm. Alle Jubilare werden in einer kleinen Feier am ersten Messeabend für Ihre Treue ausgezeichnet.

Ihnen allen aber auch den heuer nicht unter den Jubilaren befindlichen Firmen, die seit Jahren und Jahrzehnten der Traditionsveranstaltung Tipworld die Treue halten, sei an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön ausgesprochen. In der heutigen Zeit ist es nicht mehr selbstverständlich, dass sich Partner – denn auf Partnerschaft beruht die Beziehung zwischen Aussteller und den Organisatoren der Tipworld – so lange die Treue halten, in guten und in schlechten Zeiten – wie in einer gute Ehe.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz