Steuerungstechnik für Antennen geliefert

Welt-Sensation gelingt auch durch Südtiroler Know-how

Freitag, 12. April 2019 | 09:50 Uhr

Bozen – Das erste Bild eines von Menschen aufgenommenen Schwarzen Lochs ging am Mittwoch um die Welt.

Zustande gekommen ist dieses bahnbrechende Ereignis auch dank Südtiroler Know-how. Das Bozner Unternehmen Microgate lieferte die Steuerungstechnik für die europäischen Teleskope – und damit einen wesentlichen Beitrag zum Gelingen.

Acht Observatorien auf vier Kontinenten wurden rechnerisch zu einem Superteleskop vereinigt.

Eines der acht Einzelobservatorien, das Alma, befindet sich in Chile, wie Roberto Biasi, einer der Chefs von Microgate, erklärt. „Es verfügt über 66 Radioteleskope, das sind Parabolantennen mit einem Durchmesser von zwölf Metern, die Radiowellen im Millimeterbereich messen.“ 25 dieser Antennen gehören der Europäischen Südsternwarte (ESO) und wurden von einem Unternehmenskonsortium errichtet. Und die Steuerung dafür – „praktisch das Gehirn der Antennen“ – lieferte Microgate, wie Biasi erklärt.

Mehr dazu lest ihr in der heutigen „Dolomiten“-Ausgabe!

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

12 Kommentare auf "Welt-Sensation gelingt auch durch Südtiroler Know-how"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Igor
Igor
Tratscher
8 Tage 21 h

Mir Südtiroler sein holt überoll die Beschtigschten.😄

fritzol
fritzol
Superredner
8 Tage 20 h

igor@
da muss ich dir recht geben.🤤🤤🤤haha

typisch
typisch
Kinig
8 Tage 19 h

Werden südtiroler etwa beitragen das eine mondlandung wiederholt werden könnte

idenk
idenk
Tratscher
8 Tage 17 h

Hehe ja auch beim Jammern 😂😂😝😉

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
8 Tage 17 h

@typisch
Hätten die Israelis Südtiroler Know How angefordert, wäre ihre Mondlandung sicher geglückt. 😁

Spamblocker
Spamblocker
Tratscher
8 Tage 13 h

a schwarzes loch hon i schon vor 50 Johr serschte mol gsechn😂😂😂

Igor
Igor
Tratscher
8 Tage 8 h

@Spamblocker
😂😂😂👍

natan
natan
Superredner
8 Tage 2 h

…und wenn Südtiroler nicht direckt beteiligt gewesen wären, dann wären die Entwickler sicher südtiroler Abstammung oder sie hätten die bahnbrechende Ideen bei einem Urlaub in Südtirol gehabt…. wir Südtiroler sind einfach die Besten, hauptsächlich beim Praalen

typisch
typisch
Kinig
8 Tage 56 Sek

@Dagobert
Sie hätten die technik vor 50 jahre verwenden sollen😂😂

Tabernakel
7 Tage 16 h

@natan

direcckkt praallen?

sou ischs
sou ischs
Tratscher
8 Tage 20 h

af die strossn sein a ols und ibro schworza lecho🤦‍♂️

Dublin
Dublin
Kinig
8 Tage 20 h

…iaz fotografier i amoll a schwarzes Loch…
😜

wpDiscuz