Anmeldungen ab Februar möglich

Wettbewerb „Dein Praktikum & Co im Videoclip“

Freitag, 25. Januar 2019 | 10:56 Uhr

Bozen – Der Wettbewerb „Dein Praktikum & Co im Videoclip“ richtet sich an Schüler/innen, die in einem Video über ihre Praktikumserfahrungen berichten. Die Handelskammer Bozen stellt insgesamt 6.000 Euro für die Siegerinnen und Sieger bereit. Die Anmeldungen können vom 1. Februar bis 12. April 2019 eingereicht werden.
Der Wettbewerb „Dein Praktikum & Co im Videoclip“ wird in zwei Kategorien ausgeschrieben: eine für Gymnasien und eine für Fachober- und Berufsschulen. Die Schülerinnen und Schüler können einzeln oder in Gruppen teilnehmen und müssen ein Projekt, in der Regel ein Praktikum, im Bereich Bildungswege Schule-Arbeitswelt absolviert haben. Das Video soll die gesammelten Erfahrungen und die erworbenen Kompetenzen aufzeigen.

„Der Wettbewerb bietet den Jugendlichen die Möglichkeit, ihre Erfahrungen auf kreative Art und Weise auszudrücken. Durch die aktive Mitarbeit von lokalen Unternehmen und öffentlichen Körperschaften erhalten sie einen wertvollen Einblick in die Arbeitswelt“, erklärt Michl Ebner, Präsident der Handelskammer Bozen.

Die Siegerinnen und Sieger werden im Mai 2019 bekannt gegeben. Die Preisverleihung findet in der Handelskammer Bozen statt, die dafür insgesamt 6.000 Euro an Preisgelder zur Verfügung stellt. Pro Kategorie werden die drei besten Videos auch zum nationalen Wettbewerb zugelassen, der von Unioncamere – der Vereinigung der italienischen Handelskammern – veranstaltet wird.

Die Anmeldung zum Wettbewerb wird von einer Lehrperson vorgenommen. Anders als letztes Jahr erfolgt die Anmeldung über das Portal „Storie di alternanza“ (https://www.storiedialternanza.it/). Alle Unterlagen müssen zwischen dem 1. Februar und 12. April 2019 auf das Portal hochgeladen werden. Für die Teilnahme auf lokaler Ebene können die Unterlagen auch in deutscher Sprache eingereicht werden, für die nationale Teilnahme sind sie hingegen in Italienisch erforderlich.

Die Teilnahmebedingungen zum Wettbewerb sowie die Siegervideos der letzten Ausgabe sind unter folgendem Link abrufbar: http://www.handelskammer.bz.it/de/dienstleistungen/schule-wirtschaft.

Für weitere Informationen und für Hilfe bei der Anmeldung steht das WIFO – Institut für Wirtschaftsforschung der Handelskammer Bozen zur Verfügung, Ansprechpartnerin Silvia Berlanda, Tel. 0471 945 714, silvia.berlanda@handelskammer.bz.it

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz