Unternehmer präsentieren sich Seite an Seite

Wirtschaftsschau Ulten eröffnet

Freitag, 08. September 2017 | 17:04 Uhr

Kuppelwies – In Kuppelwies trafen sich Ehrengäste, Aussteller und Besucher zur Eröffnung der Leistungsschau. Noch bis 10. September präsentieren sich dort Unternehmer aus Ulten, St. Pankraz, Proveis und Laurein.

Im Ausstellungszelt in Kuppelwies wurde die Ultner Wirtschaftsschau offiziell eröffnet. Handwerk, Landwirtschaft, Handel, Industrie und Gastronomie präsentieren sich Seite an Seite. Diese gute Zusammenarbeit betonte OK-Präsident Stefan Schwarz: „Wir wollen mit dieser Wirtschaftsschau den Zusammenhalt der Wirtschaftszweige stärken und gemeinsame Interessen voranbringen.“ Viele Betriebe hätten die Möglichkeit, den Wirtschaftsraum Ulten zu präsentieren und dabei bereits bestehende lokale Kreisläufe sichtbar zu machen. Gert Lanz, der Präsident des lvh-Wirtschaftsverbandes Handwerk und Dienstleister begrüßte die Besucher und lobte das gesamte OK-Team für die gelungene Veranstaltung. Die Bürgermeisterin von Ulten Beatrix Mairhofer hob die Kundennähe der Ultner Betriebe hervor. Die Wirtschaftsschau sei eine gute Gelegenheit, den Kontakt zu den Kunden zu stärken. „Es ist wichtig, den Kunden zu zeigen, was im Tal möglich ist“, sagte Alt-Landeshauptmann Luis Durnwalder. Unter den zahlreichen Ehrengästen waren auch Christian Holzner, Vizebürgermeister von St. Pankraz, Richard Theiner, Landesrat für Umwelt und Energie, Mathias Piazzi, lvh-Bezirksobmann des Burggrafenamts sowie Raiffeisenobmann Richard Hannes Schwienbacher. Tobias Schwarz umrahmte die Eröffnung musikalisch. Im Anschluss fand ein Umtrunk statt.

Die Wirtschaftsschau Ulten ist vom 8. bis 10. September täglich von 10.00 bis 19.00 Uhr für Besucher geöffnet. Der Eintritt ist frei. Unterstützt wird die Veranstaltung vom Land Südtirol, der Raiffeisenkasse Ulten – St. Pankraz – Laurein, den Gemeinden Ulten und St. Pankraz sowie zahlreichen weiteren Sponsoren. Weitere Informationen zur Ultner Wirtschafsschau finden Sie unter www.lvh.it/de/ultner- wirtschaftsschau.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz