Anzeige wegen Körperverletzung

18-Jähriger attackiert Mann aus Eppan

Mittwoch, 16. Mai 2018 | 15:00 Uhr

Eppan – Die Carabinieri von Eppan haben einen 18-jährigen Südtiroler identifiziert, der sich nun wegen Körperverletzung verantworten muss.

Der junge Mann soll am 12. Mai aus nichtigen Gründen einen 38-Jährigen aus der Gemeinde attackiert haben. Laut den Ordnungshütern hat er das Opfer mehrfach ins Gesicht geschlagen.

Der 18-Jährige wurde angezeigt.

Von: mk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "18-Jähriger attackiert Mann aus Eppan"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
sakrihittn
sakrihittn
Superredner
9 Tage 21 h

Schmerzensgeld 10.000€ und 3 Jahre Steinbruch um überschüssige Energie abzubauen.

Tabernakel
9 Tage 20 h

Ausweisen. Nach Syrien und dafür eine bedrohte Familie eintauschen.

Schreibabundzu
Schreibabundzu
Grünschnabel
9 Tage 18 h

Wenn ich wegen trunknheit am steuer angezeigt werde bin ich ein schwerverbrecher und werde sofort bestraft … diese leute kommen meist nach jahrelangen gerichtsverfahren mit einer verwarnung davon …. wo ist die gerechtigkeit bzw. Die logik?

Caligula
Caligula
Grünschnabel
9 Tage 17 h

Die Logik? Italienische Gesetze halt, dann wäre das mit der Logik schnell geklärt oder?

hansl 13
hansl 13
Grünschnabel
9 Tage 8 h

die Logik, haha, Italien. Gesetze kennen keine Logik, da läuft alles über Gummiparagraphen ab.

Ralph
Ralph
Superredner
9 Tage 21 h

so ein böser Südtiroler

nobody
nobody
Tratscher
9 Tage 17 h

Übermut tut nicht gut! Egal ob Alkohol oder sonstige Scheisse .. die Leute sollen ihre Ruhe haben, deswegen soll er ruhig Lehrgeld bezahlen…

frankyfaz
frankyfaz
Neuling
9 Tage 14 h

Früher hat man mal eines aufs Maul gekriegt ohne aufs Geld zu spekulieren. Damals ist der Betroffene still gewesen oder hat seine Kumpels motiviert als echte TIROLER zusammen Vergeltung zu verteilen. Jetzt kommt die Frage….. Wer bist du? Ein heutiger Tep der nur schreibt? Ein Superredner oder vielleicht Kinig?

wpDiscuz