Coronavirus

221 Neuinfektionen – sechs Tote

Montag, 06. Dezember 2021 | 11:22 Uhr

Bozen – In den letzten 24 Stunden sind 912 PCR-Tests untersucht und dabei 109 Neuinfektionen festgestellt wordem. Zusätzlich gab es 112 positive Antigentests.

Der Sanitätsbetrieb meldet außerdem sechs Todesfälle aufgrund einer Infektion mit dem Coonavirus. Die Anzahl der Covid-19-Intensivpatienten liegt bei 15 .

Auf Normalstationen in Südtirols Krankenhäusern wurden hingegen 98 Covid-19-Patienten untergebracht. 71 kommen noch einmal auf Privatkliniken hinzu.

Bisher (6.12.) wurden insgesamt 737.007 Abstriche untersucht, die von 264.215 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (05.12.): 912

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 109

Gesamtzahl der positiv getesteten Personen: 92.908

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 737.007

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 264.215 (+219)

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 2.426.617

Durchgeführte Antigentests gestern: 9.695

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 112

Nasenflügeltests, Stand 05.12.: 1.180.757 Tests gesamt, 3.239 positive Ergebnisse, davon 2.053 bestätigt, 446 PCR-negativ, 740 ausständig/nicht innerhalb von 3 Tagen gegengetestet.

Anzahl der positiv Getesteten vom 05.12.2021 nach Altersgruppen:
0-9: 27 = 12%
10-19: 28 = 13%
20-29: 20 = 9%
30-39: 32 = 14%
40-49: 45 = 20%
50-59: 30 = 14%
60-69: 20 = 9%
70-79: 15 = 7%
80-89: 3 = 1%
90-99: 1 = 0%
100+: 0 = 0%
Gesamt: 221 = 100%

Weitere Daten:

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 98

Anzahl der Covid-Patientinnen und Patienten in privaten konventionierten Kliniken (postakut): 71 (Stand 03.12. 19:00 Uhr)

In Gossensaß untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 4

Anzahl der auf Intensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/Patientinnen: 15

Verstorbenen: 1.255 (+6)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 9.949

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 164.279

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 174.228

Geheilte Personen insgesamt: 85.744 (+303)


Datenquelle: Commissario straordinario per l'emergenza Covid-19 del Governo Italiano | Open Data su consegna e somministrazione dei vaccini anti COVID-19 in Italia
Der Prozentwert der Geimpften bezieht sich auf die Gesamtbevölkerung. Die Boosterimpfung wird getrennt angezeigt.


Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

74 Kommentare auf "221 Neuinfektionen – sechs Tote"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
corona
corona
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

15 Intensiv und 6 Tote…
Liebe Ungeimpfte, langsam wird’s brenzlig, riecht ihr schon den Rauch?!
Wegen euch …
– ist das Gesundheitssystem am Anschlag
– müssen demnächst sogar Kinder geimpft werden
– kommen wir aus der Sch… noch lange nicht heraus

Danke für nix! Und hearts auf zu rotzn wegen Freiheit und ähnlichem Schmarrn!

machiaweli
machiaweli
Tratscher
1 Monat 15 Tage

@corona meine worte GEHTS JETZT IMPFEN, DIE UHR TICKT

Goggile
Goggile
Superredner
1 Monat 15 Tage

Bravo corona stimm dir zu 100% zu

brum.nit
brum.nit
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

Mir konn uaner sogn wosr will! Obr es gesundheitssystem isch an ounschlog weil sich es Gesundheitspersonal sich liabr suspendieren als impfen lott! Sel isch a frechheit! Dr heubauer af di quadrathöfe braucht sich nit (umbedingt) impfen, di kronkenschwester hat di verontwortung kop! Es gesundheitssystem beaucht di leit, nor gangs a leichter…

ziehpresse
ziehpresse
Tratscher
1 Monat 15 Tage

wia Recht du hosch…!

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

@brum nit sag das dem Bauern, der auf der Intensiv lag und von Pizzini interviewt wurde! https://youtu.be/_kzN_-7KF9A

katinka
katinka
Tratscher
1 Monat 15 Tage

@brum.nit naja 1 Bauer von an Hof isch auch af die Intensiv kemmen plus Frau hot a gmoant er brauch koa Spritz da er wenig Kontakt hot…. tja… es Virus geht a zu die Höfe…

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

brum.nit …. und wenn es net soffl Corona Patienten gebat, noa schmeißatn net so viele die Orbeit hin! Es gibt Gesundheitspersonal, de mochn die 4. Coronawelle im KH durch und kenn nimma und welln a nimma! obwohl sie geimpft sein!

machiaweli
machiaweli
Tratscher
1 Monat 15 Tage

AN ALLE MINUSDRÜCKER!   DENKTS EINMAL   10 SEKUNDEN NACH!  IMPFEN SCHÜTZT!
(Holzeisen, Anderlaan , Unterholzner, Gutweniger, und Konsorten liegen TOTAL daneben…LASST S EUCH DOCH NICHT SO EINEN QUATSCH EINTRICHTERN)

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

@machiaweli laufen die alle noch frei herum? Sie haben inzwischen mehrere Menschenleben auf dem Gewissen!

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

@Gredner Die Frage hab ich mir auch schon des öfteren gestellt. Natürlich kann man sie nicht zur Verantwortung ziehen aber was denkt sich z. B. ein Anderlan. Verdrängt er, dass er durch seine Reden eventuell Mitschuld an Covid Toten trägt. Plagt diese Leute kein schlechtes Gewissen. Auser man bestreitet Corona komplett …

Lausbuam20
Lausbuam20
Superredner
1 Monat 15 Tage

Machiaweli
Und wieso sind dann so viele Geimpfte zur Zeit mit Symptomen erkrankt? Während die Ungeimpften einfach ihre Quarantäne absitzen?
OK, es gibt Ausnahmen und schwere Fälle, aber die gabs auch bei jeder normalen Grippe.

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

@Lausbuam20 du hast die Zahlen wohl verdreht: obwohl es bei uns doppelt so viele Geimpfte gibt wie ungeimpfte, liegen auf der Intensivstation zehn mal so viele Ungeimpfte. Das bedeutet doch, dass ein Ungeimpfter ein 20-faches Risiko hat auf der Intensivstation zu landen. Da ist sogar Russisches Roulette sicherer.

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Lausbuam – woher willst denn das schon wieder wissen??? meldet sich jeder Geimpfte mit Symptomen bei DIR? und die Ungeimpften ohne Symptome wohl auch??? was verbreitest denn wieder für Märchen!!!! frag doch bei deinem Hausarzt nach, der erklärt dir dann, wie viele seiner Patienten schwere Symptome haben bzw. ob sie geimpft sind!!!!

machiaweli
machiaweli
Tratscher
1 Monat 14 Tage

Träum weiter in dei er Blase.

corona
corona
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

@N.G.
I glab, mir Normalsterbliche mochn ins gor koa Vorstellung, wie sch…egal in an Politiker heintzitog die Leit sein. Hauptsoch es Kreizl werd gmocht, donn kennen mir sie kreizweise. So schaugs aus. Zynismus und Macchiavelli pur.

hage
hage
Superredner
1 Monat 15 Tage

6 Tote! Danke liebe Ungeimpfte!

Sk93
Sk93
Neuling
1 Monat 15 Tage

Vieleicht haben wir Geimpfte sie Infiziert??Es spielt jetz aber keine Rolle mehr.Es sind Menschen gestorben…Wer weiß überhaupt wie sich die Personen überhaupt infiziert haben.Einfach nur die Covid Regeln verfolgen denn nur so werden wir sicherer diese Welle überleben ob geimpft oder nicht!

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

hage@

des muasch mir bitte erklären, danke!

Ps. Mir ist bewusst, da ein jeder sich verantwortungsvoll verhalten sollte, ob ungeimpft aber vor allem geimpft!!!!!

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Sk93@
hage@

Sk93, du glaubst doch nicht im ernst, dass du jemand mit überzeugen kannst????

Ich finde, jeder sollte sich selbst ein Bild dazu machen und dann auch selbet die Entscheidung treffen und nicht gezwungen werden.

Lausbuam20
Lausbuam20
Superredner
1 Monat 15 Tage

Leider sterben täglich Menschen. Jeder ist für die Seinen zu früh und zu viel. Aber nicht jeder an oder mit Corona Verstorbene ist wegen Corona gestorben. Alle anderen Schicksale sind nicht mehr tragisch, weil es nur noch Corona gibt. Das kann es wohl nicht mehr sein.

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

Lausbuam – du wirst es wohl in 20 Jahren auch noch nicht kapieren! mit Herzproblemen muss man nicht mehr sofort sterben! kommt jedoch Corona dazu, dann wird es schwierig! d.h. AUCH Menschen mit Vorerkrankungen könnten gut und gerne noch ein paar schöne Jahre leben, wenn ihnen nicht Corona einen Strich durch die Rechnung macht!!!!!!

machiaweli
machiaweli
Tratscher
1 Monat 14 Tage

deinen gedankengang nennt man whataboutism…die Technik oder Praxis, auf eine Anschuldigung oder eine schwierige Frage mit einer Gegenfrage zu antworten oder ein anderes Thema aufzugreifen

sophie
sophie
Kinig
1 Monat 15 Tage

Das sind einfach viel zu viele Tote, einfach schlimm dass diese Krankheit von so vielen trotzdem noch so verharmlost wird…💉😷🤔

WM
WM
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Es ist einfach so das jeder selber für sein tun verantwotlich ist!!! 6 tote sind viel aber sie hatten ja die möglichkeit was dagegen zu tun!!! Jeder der jetzt noch stirbt oder intubiert wird ist selber schuld!!! auch für die langzeitfolgen sind nur sie alleine verantwortlich!!! Schade nur um die ganzen kosten die uns diese leute veursachen 🤔🤔🤔

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

@WM Im Grunde hat fast ausnahmslos jeder für sich Schuld. Der Unterschied besteht nur darin, dass die Einen das Risiko minimieren und die Anderen nicht.
Die kosten sind untragbar! Es wäre auch längst an der Zeit, so wie in Deutschland, Ungeimpften ihre Quarantäne nicht mehr zu bezahlen. Nur ein weiteres Puzzleteil um diese Leute endlich zur Vernunft zu bringen

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

sophie@

wer verharmlost hier???
Ein jeder Tote ist zuviel, jeder hat die möflichkeit zu schützen, jeder hat Verantwortung zu treffen.

Wissen sie zufällig wer in Italien Patient Nr. 0 vom “virus omikron” in italien war?

Wenn sie es nicht wissen, was ja keine Schande ist, dann schreibe ich es ihnen…..

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

WM@

meine Worte…. bravo!!!

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

WM@

..Zusatz, das gilt selbstverständlich auch für die Geimpften, oder???

Frank
Frank
Superredner
1 Monat 15 Tage

Nicht Schuld sind Diejenigen, die sich wegen anderer Probleme mit dem Immunsystem nicht impfen lassen können oder bei Denen die Impfung deshalb nicht wirken kann. Da kann man dann am ehesten dem Umfeld bzw. dessen Rücksichtslosigkeit (z.B. nicht Impfen) die Schuld geben.

Selbst Schuld sind all Jene, die sich problemlos impfen lassen können, aber nicht wollen. Wer aus diesem Personenkreis dann doch an Covid erkrankt, hat sich kein Mitleid verdient.

corona
corona
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

@Frank
genau so! 100% deiner Meinung

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 15 Tage

Schlimm , schlimm. Jeder Tote , verstorben an oder mit Corona , ist Zuviel.
Bitte Leute zeigt Verantwortung lasst euch impfen. Man sieht doch dass die Impfung hilft, starke Ausbrüche zu verhindern

So ist das
1 Monat 15 Tage

Das wollen leider nicht alle verstehen. Wenn man sich nicht impfen lassen will, kann man das nicht erzwingen, aber dann zumindest die Regeln einhalten.

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Superredner
1 Monat 15 Tage

@So ist das Die Regeln sind von ALLEN einzuhalten.

DoeZen
DoeZen
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

Ich bin geimpft. Überzeugt allerdings nicht..

Hustinettenbaer
1 Monat 15 Tage

Ich bin auch geimpft und überzeugt.
Allerdings geht mir die Aussicht auf eine halbjährliche Auffrischung beim Arzt auf den Zeiger.
Vielleicht kann man den Termin zukünftig mit dem Reifenwechsel kombinieren.

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Und wovon bist du nicht überzeugt?

Doolin
Doolin
Kinig
1 Monat 15 Tage

@Hustinettenbaer …kannst ja Ganzjahresreifen aufziehen…
😜

Future
Future
Tratscher
1 Monat 15 Tage

@don…

Dann müssen Sie eben das Medizinstudium und anschließend die Facharztausbildung für Milrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie nachholen. …und Sie werden überzeugt sein.

Wer dieses Fundament nicht hat, braucht erst gar nicht über dieses Thema und dessen richtig oder falsch diskutieren.

DoeZen
DoeZen
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

@Future
Man kann sich wissenschaftlich informieren, aber wenn die Wissenschaft eher auf Meinungen und Studien als auf Wissen und Fakten basiert, dann kann man sich durchaus ein eigenes Gesamtbild machen. Und gerade wenn ich das aktuelle Geschehen europa- und auch weltweit betrachte, bin ich nicht überzeugt davon, dass die Impfung das versprochen hat, was man sich erhofft hatte.

Lausbuam20
Lausbuam20
Superredner
1 Monat 15 Tage

DoeZen
Meine Rede, ich auch.

Future
Future
Tratscher
1 Monat 15 Tage

@DoeZen

Ihre Denkweise ist das Paradebeispiel an Unwissenheit was die Wissenschaft angeht. Genau azs diesem Grund gibt es Querdenker und Impfgegner.

Future
Future
Tratscher
1 Monat 15 Tage

@DoeZen

Holen obengen. Studienfächer nach und wir reden nochmal drüber.

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 14 Tage

@DoeZen niemand verlangt von dir, überzeugt zu sein, das ist schon ok.

Letztes Jahr um die Zeit haben wir noch verglichen, in welchem Land pro Tag wie vioele 1000 Tote sterben und ob wir uns über die Feiertage einsperren müssen, heuer geht’s darum, ob und wie lange wir gelb bleiben und ob es durch Reisebeschränkungen Einschnitte in den Verdienst geben wird.

Keine Ahnung, wem die Impfung was verspricht, sie ist ganz gewiss kein Allheilmittel.
Sie ist allerdings unser bestes Werkzeug gegen solche Krankheiten. Es gilt folgendes unumstößlich: Mit Impfung sterben weniger Menschen als ohne.
Und damit ist ihr Zweck erfüllt.

Doolin
Doolin
Kinig
1 Monat 15 Tage

…besorgniserregend…
😥

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Hallo nach Südtirol,

es gab eine nun beantwortete Landtagsanfrage nach Zusammensetzung geimpft/ungeimpft im Spital, zusammengefasst ungefähr hälftig Normalstationär und überwiegend ungeimpft Intensiv.
Allerdings an “irgend einem Tag im November”
http://www2.landtag-bz.org/documenti_pdf/idap_630277.pdf

Es erschliesst sich nicht warum so eine Statistik nicht täglich herausgegeben wird, das würde das Spekulieren unnötig machen.

Ärgerlich der Umgang mit den Anfragen des Abgeordneten Ploner dessen Eingaben zu dem Anteil an “Auswärtigem” an der Spitalssituation und wie man gedenkt in Zukunft mit meist umgeimpften Fernfahrern aus Ost/Südosteuropa  in Südtirol umzuspringen schlicht ignoriert werden bis die Antworten unnütz sind.

Problem Fernfahrer, seit 8 Tagen unbeantwortet:
http://www2.landtag-bz.org/documenti_pdf/idap_630277.pdf

Problem “Auswärtige” im Spital, 39 Tage unbeantwortet:
http://www2.landtag-bz.org/documenti_pdf/idap_627534.pdf

Auf Wiedersehen in Südtirol

Gievkeks
Gievkeks
Superredner
1 Monat 15 Tage

@Andreas:
Aus dem Dokument.

– Pro 100.000 ungeimpften Personen, bedürfen 55 Patienten einer Betreuung auf der Covid-Normalstation und zusätzliche 6,9 Patienten einer Betreuung auf der Covid-Intensivstation.
Pro 100.000 Geimpften sind es hingegen nur 8 Patienten, welcher einer Betreuung auf der Covid-Normalstation bedürfen und 0,3 Patienten, welcher einer Betreuung auf der Covid-Intensivstation bedürfen.

So sagt das etwas mehr aus als “ungefähr hälftig”, wir wollen ja nicht, dass sich hier wieder einige “verinterpretieren”.

milchmann
milchmann
Superredner
1 Monat 15 Tage

@Gievkes Hälftig😇🤣
A Schelm wer böses denkt.

marher
marher
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Bei so wenigen Tests wirklich eine traurige Bilanz. All den Verstorbenen R.I.P.

Hustinettenbaer
1 Monat 15 Tage

Ja.
Da tut mir meine Blödelei leid.
Übersprungshandlung, um die Trauer zu überspielen.

zorro1972
zorro1972
Tratscher
1 Monat 15 Tage

Warum sterben 6 Personen und es bleiben gleich viele auf Intensiv? Waren die nur Corona positiv oder sind das Corona Tote? Blicke nicht durch.

wos woas i
wos woas i
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

Do blickt niamand mear durch sicher isch lei das die ungeimpfn nit alluanig schuld sein viele holtn ssich trotz impfung uanfoach niamer an die regeln

milchmann
milchmann
Superredner
1 Monat 15 Tage

@wos woas i
Nix woasch du! Wor heint Bozen. Wohlgemerkt Maskenpflicht. Durch den Obstmarkt unterhalten sich 2 Damen unüberhörbar über Entmündigung, Kontrollzwang usw. Maske fehl am Platz. So geht’s fortan. Weiter in der Sitzung, sorry die Sträubenden fallen einfach auf. Dauernd wird die Maske aus nichtigen Gründen heruntergezogen. So beobachte ich es. Ich halte mich trotz Dreifachimpfung sehr wohl an die Regeln. Die Protestler sind nicht nur gegen Impfung, sondern gegen alles !!!

Frank
Frank
Superredner
1 Monat 15 Tage

So schwer ist die deutsche Sprache ja nun wirklich nicht zu verstehen.

“Der Sanitätsbetrieb meldet außerdem sechs Todesfälle aufgrund einer Infektion mit dem Coonavirus.” (Zitat aus der Meldung)

zorro1972
zorro1972
Tratscher
1 Monat 15 Tage

Die gleich schwammige Formulierung wie: mit oder an…, in Zusammenhang mit… Entweder sterbe ich an Corona oder an etwas anderem.

Frank
Frank
Superredner
1 Monat 14 Tage

Was ist an der Formulierung “auf Grund” schwammig?

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Traurig schaut es aus, weiss nicht ob nicht gescheider statt den Rummel ein kurzer Lockdown gewesen wäre.Mögen sie in Frieden ruhen.

amen
amen
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

ob welcho impfquote follt die quarantäne weg?
odo muss man iaz jedes johr 10 toge inplan?

wos passiert wenn i asymtomatisch bin, und unwissend zu boostern gehe?

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Was soll passieren, NICHTS! In beiden Fällen bildest du Antikörper.

nuisnix
nuisnix
Kinig
1 Monat 15 Tage

sem bricht dir noch 2 Tog der Orm weck

amen
amen
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

@N. G. vielleicjt wirds zu viel?

amen
amen
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

@nuisnix danke, du bisch sicho a intelligento mensch.

nuisnix
nuisnix
Kinig
1 Monat 14 Tage

@amen
sel hon i olm schun gsog

milchmann
milchmann
Superredner
1 Monat 14 Tage

@amen
Bei deiner Froge erübrigt sich a Ontwort.

corona
corona
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

tragisch, aber mittlerweile traurige Normalität.

Übrigens: Die Südtirolkarte hat glatt noch 2 weiße Flecken, am Nonsberg ist die Welt noch in Ordnung…

nuisnix
nuisnix
Kinig
1 Monat 15 Tage

Durch das Aufstückeln auf Gemeindeebene sind die weißen Flecken purer Zufall.
Je kleiner man die Einheiten macht, desto häufiger gibt es auch weiße Flecken – genauso wie solche in Lila…

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

zem sogt a dor Fuchs zur Henne guate Nocht, liegt praktisch am A_sch der Welt!!!

corona
corona
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

iatz loss mir holt meine romantische Vorstellung… 😉

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Die Val d’Ultimo macht ihrem Namen alle Ehre: das ist momentan der letzte Ort, wo ich hin möchte.

corona
corona
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

jo. viele Infektionen zur Zeit. Viele Klassen derhuam. Obr isch ihmene a net zi helfn, wennse net mehr impfn und die Maske net auitian welln.

Lausbuam20
Lausbuam20
Superredner
1 Monat 15 Tage

Ich frage mich, wenn 390.0000 Südtiroler geimpft sind und nur etwa 75.000 nicht, wieso wir so hohe Zahlen haben? Letzten Herbst waren 0 geimpft.
Da sind also wohl doch auch Geimpfte darunter, was wiederum aussagt, dass uns mit dieser Impfung wohl doch viel zu viel versprochen wurde. Bleibt nur noch die Hoffnung auf den Totimpfstoff. Impfzwang ist als völlig unnütz.

Faktenchecker
1 Monat 15 Tage

Mander es ischt Zeit – IMPFEN…

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 15 Tage

Liebe Ultner, immer noch mit Parties unterwegs ? Nichts dazugelernt ?

corona
corona
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

na, leider net. Wochenende hot Schwemmolm augetun, a Wahnsinn, wos do ogongen isch. Koan Wunder, dass soffl Infizierte sein.

wpDiscuz