18.141 Südtiroler in häuslicher Quarantäne

680 Neuinfektionen, zehn Tote und 41 Intensivpatienten

Donnerstag, 11. Februar 2021 | 12:57 Uhr

Bozen – In den letzten 24 Stunden wurden 2.601 PCR-Tests untersucht und dabei 308 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 372 positive Antigentests. Insgesamt wurden demnach 680 Neuinfektionen festgestellt.

Zehn Todesopfer in Zusammenhang mit dem Coronavirus sind zu beklagen. Auf den Intensivstationen werden nun 41 Patienten betreut.

Bisher wurden insgesamt 452.119  Abstriche untersucht, die von 188.128 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (10. Februar): 2.601

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 308

Gesamtzahl der mittels PCR-Test positiv getesteten Personen: 39.141

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 452.119

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 188.128 (+713)

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 659.991

Gesamtzahl der positiven Antigentests: 19.385

Durchgeführte Antigentests gestern: 8.315

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 372

Weitere Daten:

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 251

In Privatkliniken  untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen (post-akut bzw. aus Seniorenwohnheimen übernommen): 161

In Gossensaß und Sarns untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 24 (24 in Gossensaß, 0 in Sarns)

Anzahl der auf Intensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/Patientinnen: 41 (davon 36 als ICU-Covid klassifiziert, zusätzlich 1 Patientin/Patient in Intensivbetreuung Ausland)

Gesamtzahl der mit Covid-19 Verstorbenen: 925 (+10)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 18.141

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 94. 249

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 112.390

Geheilte Personen: mit PCR Test 25.348 (+244) zusätzlich 1.637 (+2) Personen, die ein unklares Testergebnis hatten und in der Folge negativ getestet wurden; weiters geheilte Personen aufgrund von epidemiologischer Analyse: 10.499 (+153).

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

116 Kommentare auf "680 Neuinfektionen, zehn Tote und 41 Intensivpatienten"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
PuggaNagga
14 Tage 6 h

Ich glaube den Zahlen nicht.
Gestern habe ich 2 unterschiedliche Quellen des selben Datums verglichen. Ich bin nicht schlau draus geworden und fand keine exakte Übereinstimmung.
Ja es sind sehr viele bei uns infiziert, ich kenne persönlich einige.
Trotzdem machen mich unterschiedliche Angaben stutzig.

Mezcalito
Mezcalito
Superredner
14 Tage 6 h

und wieviele sind krank?

falschauer
14 Tage 5 h

@Mezcalito

alle infizierten sind potenziell krank und ansteckend du…..!!! den rest denke ich mir nur

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
14 Tage 5 h

@Mezcalito
Die, die ich kenne alle nicht. Evt. leichte Symptome zb Geruchsverlust

Neumi
Neumi
Kinig
14 Tage 5 h

Es gibt immer zeitliche Diskrepanzen, nicht alle Seiten kriegen die Zahlen gleichzeitig. Ich richte mich nach dem CSSE, max. ein mal pro Tag, das minimiert die Unterschiede durch zeitliche Verzögerungen.

Darf man fragen, inwiefern sich die Zahlen aus welcher Quelle wie unterscheiden?

Storch24
Storch24
Kinig
14 Tage 5 h

Unterschiedliche Angaben ? Wie STOL gestern berichtet hat, wurde deutlich nachgebessert. Zum Beispiel Eppan gewaltig an positiven gestiegen.
Rom hat Druck auf den Regionen gemacht, dass PCR Tests plus Antigentest kommuniziert werden MÜSSEN , da beide in den Zahlen einfließen.

alpenfranz
alpenfranz
Superredner
14 Tage 4 h

wer soll denn in Südtirol Interesse daran haben die Zahlen künstlich hoch zu halten? und das nicht nur in Südtirol sondern weltweit. warum soll einige Regierung daran interessiert sein die ganze Wirtschaft und alles kaputt zu machen. das wäre halt interessant zu verstehen bis jetzt habe ich noch keine Antwort gefunden

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
14 Tage 4 h

@falschauer : absoluter Blödsinn. Jeder trägt diverse Viren in sich, welche bei geschwächtem Immunsystem ausbrechen können. Das ist ja die Krux… infiziert ist eben sehr oft eben auch NICHT krank!

felixklaus
felixklaus
Superredner
14 Tage 4 h

@alpenfranz das sind diese verschwöhrungs theoretiker , da bekommt man keine antwort ! Die minus drücker können ja bitte eine plausible antwort geben ! Bitttteeee!

i_bin_a_do
i_bin_a_do
Neuling
14 Tage 3 h

China. Ich kann mir nocht vorstellen, dass ein Land mit 1,4 Mrd. Einwohnern nur 90.000 Fälle bzw. nicht mal 5.000 Tot gehabt haben soll.

KuanerKenntSichAus
14 Tage 3 h

@alpenfranz

Niemand hat Interesse daran, aber die sturen Menschlein müssen sich halt alles irgendwie schön reden…

PuggaNagga
14 Tage 3 h

@Neumi
Die Zahlen müssen aber trotzdem übereinstimmen.
Alles andere klingt für mich nach Schlamperei oder Schwindel oder Beschönigung.
Wie kann ich einer Rechnung glauben die unterschiedliche Ergebnisse vorweist?
Weiters zählen alle Länder unterschiedlich. Sogar Labore haben unterschiedliche Vorgehensweisen und Toleranzen!
Das darf nicht sein und muss europaweit identisch sein!

falschauer
14 Tage 3 h

@Piefke-NRW

du schlaumeier, hast du medizin studiert? differenziere einmal zwischen viren bevor du blödsinn schreibst…logisch trägt jeder viren in sich, aber sars cov 2 ist eben ansteckend im gegensatz zu anderen viren, welche in deinem körper schlummern

primetime
primetime
Universalgelehrter
14 Tage 3 h

@alpenfranzt nicht künstlich hoch, sondern tief!

falschauer
14 Tage 3 h

@Piefke-NRW

übrigens: schuster bleib bei deinen leisten

primetime
primetime
Universalgelehrter
14 Tage 3 h

@falschauer Warum so agressiv??? Ich bin mit dem Herpes Virus infiziert, demzufolge bin ich auch dauernkrank?? Tolle Logik

falschauer
14 Tage 2 h

@bubbles

die du kennst sind irrelevant, lade dich ein auf die Intensivstation zu kommen was ihr so alles herumfaselt ist beschämend

primetime
primetime
Universalgelehrter
14 Tage 2 h

Deine Agressivität auch! Meine güte was ist blos los??? Gewisse hier sind immer auf 180°. Sucht euch ein Hobby und lasst etwas Dampf ab

halihalo
halihalo
Superredner
14 Tage 1 h

@i_bin_a_do
das glaube ich auch nicht…in China wird vieles unter den Tisch gekehrt …die Wirtschaft ist wichtiger

Storch24
Storch24
Kinig
14 Tage 1 h

Bitte macht nicht Witze über COVID . Ist schon echt schlimm wieviele ihr Leben lassen mussten. COVID ist eben NICHT ein normaler Virus

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
14 Tage 1 h

@falschauer
Habe bereits mit Covid Patienten zu tun gehabt. Spreche jetzt aber vom privaten Umfeld. Irrelevant sagen sie?

Neumi
Neumi
Kinig
14 Tage 1 h

@PuggaNagga genau das hab ich ja gemeint.

Wenn A die neuesten Zahlen früher kriegt (oder veröffentlicht) als B, dann werden sie sich in dem Zeitraum unterscheiden.

Nochmal: Kannst du bitte nennen, zwischen welchen Seiten sich die Zahlen so sehr unterscheiden?

Dass alle Länder anders zählen, hat mit den Differenzen zwischen den Internetseiten nichts zu tun, nur zwischen den Ländern.

falschauer
14 Tage 15 Min

@primetime

deine vergleiche schreien zum himmel, nimm doch deine tante auf dem arm

Tigre.di.montana
Tigre.di.montana
Grünschnabel
14 Tage 10 Min

Dann gehe einmal ohne Maske zu Deinem Hausarzt und sage Du seist Covid-infiziert aber nicht krank. Der schmeisst Dich hochkant aus der Sprechstunde. Und Dein Chef aus dem Betrieb.

Stryker
Stryker
Grünschnabel
13 Tage 23 h

@Mezcalito Jo genau,und wiaviele sein folsch positiv getestet und gsunder dahuam?I kenn holt zwoa lei in mein umfeld wos mit de schnelltest folsch positiv worn,und logisch aufscheinen als neuinfiziert.Dornochvworn sie dert negativ!Bin gsponnt wia die zohln noch obn schnelln wenn iatz olle orbeiter in hondwerk und industrie testet wern.A haufn gsunde leit wern dahuam bleibn 21 tog.Zumindescht kriagn sie gezohlt fürs nichttian.De tests mochn ins dunkelrot no für monate!!

Queen
Queen
Superredner
13 Tage 23 h

10 Tote nur so zum nochmal lesen!!! Genügt das nicht!?

Staenkerer
13 Tage 23 h
@falschauer hosch eigentlich mehr davon wenn jeden infiziertenals kronk hinstelln konsch? wenn jo, nor passt es jo! i und onder sein holt froh das es nit so isch und i freu mi mit jeden infiziertn dens guat geat! de einstellung infiziert = kronk, bzw. olles isch corona konn gfährlich sein! meine freundin wor positiv getestet und symtonfrei, allso 3 wochn quarantäne, noch 2 wochn “geheilt” krieg se leichtes fieber, bauchweh, unwohl sein! schwester bring sie erste hilfe, diagnose: …sein holt leichte corona nochwehn…” hoamgschikt, bettruhe! 2 tog später, einliferung mit WK wegn verschlechterung: es sein niernsteine de in harnweg blokiern… Weiterlesen »
corona
corona
Superredner
13 Tage 22 h

@alpenfranz
ganz einfach. weil es keine richtige antwort auf deine falsche frage gibt.
eben hat niemand ein interesse die eigene wirtschaft zu ruinieren. politiker sind im grunde hilflos und wissen nix anderes als lockdowns, wenn die zahlen zu krass werden und die krankenhäuser überquellen.
hast du die million dollar lösung? dann mal rsus damit.

Stryker
Stryker
Grünschnabel
13 Tage 21 h

@Queen Wos hoast sell?10 leit,im schnitt laut statistik ca.7 über 90johr sein leider gstorben und hobn in virus kop.Bei wiaviele die todesursoche corona wor sogn sie ins net!Laut who sterbn es johr ca.7.000.000 Millionen menschen an lungen oder herzerkrankungen infolge von luftverschmutzung.Bis iatz sein ca.2.300.000 millionen mit oder an corona virus verstorben.Also mi mocht des zum nochdenkn de Rechnung…Der Virus isch sicher net ohne,ober dargaling muas es lebn weitergian holbwegs normal!

falschauer
13 Tage 12 h

@primetime

guter primetime bitte differenziere zwischen einer aggressiven und einer bestimmten aussage, diesbezüglich ist nämlich ein großer unterschied

primetime
primetime
Universalgelehrter
13 Tage 11 h

@falschauer dir ist echt nicht mehr zu helfen. Aber was solls, jeder hat eigene Probleme die er bewältigen muss
Alles gute noch

Faktenchecker
13 Tage 9 h

Puggi, benenne die Quellen!

primetime
primetime
Universalgelehrter
13 Tage 9 h

Ich Zitiere dich: “….ansteckend du…..!!! den rest denke ich mir nur”
Also mir kommt das schon recht Agressiv vor.
Aber wie gesagt, mus sjede rselber mit sich selber klarkommen aber keinesfalls hier ausfällig werden gegenüber unbekannten Personen von denen man keine Hintergrundgeschichte kennt oder sonst was.
Was solls, “schönen” (sind ja nur wolken…) Tag

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
13 Tage 7 h

@falschauer :Der PCR Test zeigt, manchmal, was in Ihnen schlummert. Doch somit ist bei weitem nicht jeder Positive ein Kranker! Könnten auch Sie wissen, ohne ein Mediziner zu sein.

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
13 Tage 7 h

@falschauer : und warum quatschen Sie dann hier mit? Ist das Metier Ihre Leisten-Art?

Asgarth
Asgarth
Grünschnabel
12 Tage 19 h

@Piefke-NRW naja…. Als Piekfe aus NRW sollteste schon wissen, was POTENTIELL heisst. Ansonsten noch mal schnell die Schulbank drücken. Das geht ja jetzt auch Online

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
12 Tage 18 h

@primetime
Verbal aggressiv nennt man das. Ja, dafür gibt es sehr gute Seminare.
Selbst gemacht in meiner Studienzeit. Wirklich empfehlenswert.

Tigre.di.montana
Tigre.di.montana
Grünschnabel
12 Tage 11 h

Und warum Daumen runter? Weil dumm wie Stroh?

Tigre.di.montana
Tigre.di.montana
Grünschnabel
12 Tage 9 h

@Falschauer: Die Dummheit erken t man an der Zahl der “Daumen runter!”, und die Leute sind es doch gerade die am lautesten schreien wenn die Mama, die Freundin an die Beatmung muss…

Tigre.di.montana
Tigre.di.montana
Grünschnabel
12 Tage 9 h

@Piefke-NRW: “quatschen” tun diejenigen nicht die auf Intensiv arbeiten. Die müssen nur ausbaden was Dummköpfe anrichten.

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
12 Tage 5 h

@Tigre.di.montana : Doch, ich habe da einen Südtiroler Freund. Krankenhaus, Impfer, Weisses Kreuz…

Fritzfratz
Fritzfratz
Tratscher
14 Tage 6 h

Ohne Kontrollen bringt der Lockdown nichts. Hab gerade Wocheneinkauf im Interspar gemacht, davor eine Ansammlung der üblichen Gestalten mit ihren Pappbechern und Masken am Kinn. Ich würde ihnen jedes mal die vorgesehenen Strafen aufbrummen und das Geld denen zukommen lassen die seit Monaten ohne Arbeit sind.

Buffalo
Buffalo
Tratscher
14 Tage 5 h

Beim BIKA in Bruneck das gleiche Bild.
Drinnen und draußen reichlich Leute beim Frühschoppen

genau
genau
Kinig
14 Tage 4 h

@Buffalo

Schau auf deinen eigene Nase!

Buffalo
Buffalo
Tratscher
14 Tage 3 h

Warst Du auch dabei ?

falschauer
14 Tage 2 h

@genau

wenn er das täte wäre er ein depp, denn die rechnung muss auch er bezahlen, der furbetti haben wir genug in diesem land und zu denen gehörst anscheinend auch du

xyz
xyz
Superredner
14 Tage 2 h

Interspar heute voll wie eh und je…ehr noch voller…(weil die Menschen jetzt Zeit haben)…lange Schlangen an den Kassen….usw.

PuggaNagga
14 Tage 2 h

@Buffalo
Warum bist du nicht zuhause? Man soll die Wohnung nicht verlassen!
Wenn man Angst hat kann man freiwillig in Quarantäne gehen!

halihalo
halihalo
Superredner
14 Tage 1 h

ja viele sind seid Monaten ohne Arbeit aber nicht wegen dem Virus sondern wegen den Maßnahmen und das kommt noch schlimmer !

halihalo
halihalo
Superredner
14 Tage 1 h

wer Angst hat sollte jetzt nicht in diese überfüllten Geschäfte gehen ! man kann sich die Lebensmittel ja auch vor die Tur stellen lassen

Neumi
Neumi
Kinig
14 Tage 1 h

@ PuggaNagga mir ist lieber,wenn die rausgehen, die sich an die Regeln mit Abstand und Maske halten als die anderen, da passiert weniger.

Tigre.di.montana
Tigre.di.montana
Grünschnabel
13 Tage 23 h

Die Massnahmen sind’s doch nicht. Wer will denn in Südtirol übernachten? Meinst Du die Wirtschaft startet durch, nur weil Du die Ampel auf grün setzt? Meinst Du, wenn Du wenn Du alles erlaubst, dann wäre Covid vorbei?
Die Musik spielt in Rom, Wien, München, Berlin und Brüssel.

Staenkerer
13 Tage 22 h

@falschauer gonz ehrlich, fuebetti werds ollm gebn und i mog de nit, denn de richtigen furbetti ziechn aus ollem profitt! ober de, de ständig schnüffeln, spähen, de ohrn spitzn und mitn finge zoagn mog i no viel unlieber, de sein oanfoch lei verschlogn, hintefotzig und lenkn von sich ob!

corona
corona
Superredner
13 Tage 22 h

@FritzFratz
tja. es geht vielen von uns eben immer noch zu gut. krise ist noch viel zu soft. erst wenn alle diese deppen daheim bleiben und auch die deppen von coronaskeptikern hier im forum endlich schweigen – erst dann ist die krise etwas, was den namen verdient.
wir wollen und wollen nicht vom hohen ross runter… viele von uns halt, gottseidank nicht alle.

halihalo
halihalo
Superredner
13 Tage 21 h

@Tigre.di.montana
wenn die Ampel auf rot bleibt wird sich die Wirtschaft erst recht nicht erholen und wir leben nicht alle vom Tourismus hier !
das Virus wird für immer bleiben und wir müssen damit leben !

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
13 Tage 13 h

Dann geh mal durch den Bahnhofspark in Bozen, aber da kann man bei Strafen kein Geld holen 😡

Tigre.di.montana
Tigre.di.montana
Grünschnabel
12 Tage 11 h

@Halihalo: Dann jammere nicht wenn Du arbeitslos wirst. Deutschland sperrt das österreichische Tirol aus, weil die es mit Dummheit, Arroganz und “Mir san mir” übertrieben haben. Willst Du das Südtirol das gleiche Schicksal droht? Wenn kein Fercam-LKW mehr nach Deutschland geht?

Storch24
Storch24
Kinig
14 Tage 6 h

Lieber LR , warum muss ein Patient im Ausland betreut werden, wo wir in Südtirol doch so gut aufgestellt sind ?

info
info
Tratscher
14 Tage 6 h

Gute Frage!

gschaidian
gschaidian
Superredner
14 Tage 6 h

Er braucht wahrscheinlich eine Spezialbehandlung die sie bei uns nicht machen können.

PuggaNagga
14 Tage 3 h

Vielleicht Privatversichert und der südtiroler Sanität kein Vetrauen schenken?
Ich würde mich ungern bei uns behandeln lassen.

Werdschunsein
Werdschunsein
Grünschnabel
13 Tage 23 h

Vielleicht in Innichen beotmungspflichtig gewordn ud dr negste Intensivplotz im Moment in Meran und deswegn in Lienz oder so?

Storch24
Storch24
Kinig
14 Tage 6 h

Wahnsinn mir tut das Herz weh bei so vielen Verstorbenen. Mein Beileid

PuggaNagga
14 Tage 2 h

Mir tut auch das Herz weh für die vielen in Armut geratenen Familien! Auch für die, die psychische Probleme wegen der Lockdowns bekommen haben.

Tigre.di.montana
Tigre.di.montana
Grünschnabel
12 Tage 11 h

Psychische Probleme wegen des Lockdowns? Was für Weicheier sind das?

Doolin
Doolin
Superredner
14 Tage 6 h

…des werd jo alleweil letzer statt besser…
😬

Nik1
Nik1
Superredner
14 Tage 6 h

Besser kannst ob Ende nächster Woche werden

corona
corona
Superredner
13 Tage 22 h

@Nik1
aber nur, wenn die üblichen toscher vom dienst ihre assembramenti vor der bar sein lassen, wenn die handwerker ihre masken endlich einmal tragen, usw.
ehrlich gesagt sehe ich da schwarz. es geht uns noch zu wenig dreckig.

george
george
Superredner
13 Tage 13 h

@corona wenn du alleine irgendwo Löcher bohrst, trägst du auch keine Maske.

arianne
arianne
Grünschnabel
14 Tage 5 h

in den Dörfern treffen sich jung und alt in den Kellern usw. und niemand kontrolliert Lei weiter so

tosl
tosl
Neuling
14 Tage 2 h

jo mon muas sich zu helfn wissn wenn olls verboten und illegal ish

halihalo
halihalo
Superredner
14 Tage 1 h

kein Wunder ! Menschen sind soziale Wesen und lassen sich nicht über Monate wegsperren

Tigre.di.montana
Tigre.di.montana
Grünschnabel
13 Tage 23 h

Ich gebe selten ein “Daumen runter.” Willst Du alle arbeitslos machen?

corona
corona
Superredner
13 Tage 22 h

@halihalo
super argument… bin ebn a soziales wesen, do konnsch nix mochn. muaß i holt mithelfn, dass viele okrotzn oder orbetslos werdn. konn i jo net derfir… muaß meinen sozialen trieben nochgeben…. daidai…

halihalo
halihalo
Superredner
13 Tage 21 h

@corona
ich glaube deine sozialen Triebe sind schon alle abhanden gekommen ,vielleicht äußerst du dich deshalb hier so primitiv !

Tigre.di.montana
Tigre.di.montana
Grünschnabel
12 Tage 11 h

@Tosk: Dumm wie Stroh. Aber gut dass man’s merkt.

WM
WM
Universalgelehrter
14 Tage 5 h

ich hatte schon damals im November gesagt alles dicht machen obwohl ich im Gastgewerbe tätig bin so haben wir immer noch hohe zahlen… bin gespannt wieviel Tote es braucht um die Covidioten zur einsicht zu bringen daß es corona gibt und daß bei einem Nasenabstrich kein Chip implantiert wird

PuggaNagga
14 Tage 2 h

@WM
Wieso hast du deine Bar nicht freiwillig geschlossen?
Oder warum hast du trotzdem gearbeitet?

WM
WM
Universalgelehrter
14 Tage 1 h

@PuggaNagga logisch hab ich mein Hotel geschlossen so wie alle anderen auch und das ist das einzige was die infektionszahlen senkt

Tigre.di.montana
Tigre.di.montana
Grünschnabel
13 Tage 23 h

Vor allem: Südtirol muss einen sicheren Weg heraus aus der Krise finden, und seinen Gästen eine sichere Unterkunft.
Gastgewerbe ist Vertrauen.

Tigre.di.montana
Tigre.di.montana
Grünschnabel
12 Tage 12 h

Wenn ich hier die “Daumen runter” sehe: neben Covid hat Südtirol noch ein Problem mit der Dummheit.

Faktenchecker
14 Tage 6 h

Meine Vorhersagen treffen leider zu. Erschreckend wie wir einmal mehr die besten sind.

Offline
Offline
Tratscher
14 Tage 6 h

Zu diesen Zahlen kann ich nur sagen, Wahnsinn und traurig 😢

Storch24
Storch24
Kinig
14 Tage 5 h

Und trotzdem gibt es viele Vollpfosten die bei einer Beileids Kundgebung minus 👎 drücken.
Ich hoffe für denen, dass es bei ihnen NIE die eigene Familie betrifft.

oasterhos
oasterhos
Tratscher
14 Tage 5 h

Sind 100 Weniger als gestern…? 

falschauer
14 Tage 5 h

und 5x mehr tote du schlaumeier

hogo
hogo
Grünschnabel
14 Tage 1 h

@falschauer konsch mr di sem zohl zoagn wo mr iatz 5x mear hobm ?

falschauer
13 Tage 23 h

@hogo

gestern worn 2 tote heint 10….also 5x so viele wia gestern

hogo
hogo
Grünschnabel
13 Tage 22 h

@falschauer sorry ober mear hosch nit af logr?? als von uan afn ondern tog? obr groß Sprüche klopfen
nur zu deiner Info ich helfe dir weiter
nov.von 01bis11 47 verst.
dec. von 01bis11 98 verst.
jan. von 01bis11 40 verst.
feb.von 01bis11 52 verst.
es sterben zu viele sel stimp
schaug dr di zohln in gonzen oun u nor erst schreibm war gscheidr und nit lai von uan afn ondern tog

tobi1988
tobi1988
Tratscher
14 Tage 4 h

Die Öffnungen nach dem 7. Jänner waren natürlich ein kapitaler Fehler, das müssen wir jetzt ausbaden. So aus Spaß haben andere Länder ja den Lockdown nicht verlängert, das hatte schon seinen Grund.

gschaidian
gschaidian
Superredner
14 Tage 2 h

Ja wenn es monatelange Lockdowns braucht um kleinste Ergebnisse zu erziele und nebenbei riesige Schäden entstehen dann kann das System Lockdown nur falsch sein.Denke an das letzte Frühjahr.Erst als es warm wurde ist es besser geworden wie anderswo auch.

Staenkerer
14 Tage 2 h

@gschaidian maaa, bis jetz scheint es es werd no schlimmer …. wenns so weiter geat sein mir bis weihnachtn olle geimpft und frei oder mir huckn sem no in einzelhoft! wenn mir nit derhungern sein bis sem kemmen mir jo drauf …
na, jo, i loss mi überroschen!

Lippert
Lippert
Grünschnabel
13 Tage 23 h

Bei den Deutschen und ihren Lockdown-Verlängerungen bin ich mir nicht sicher ob sie Spaß daran haben.

Jean
Jean
Grünschnabel
14 Tage 5 h

Ich verstehe nur eins nicht, die Bar müssen zu sein, aber die Tankstelle auf der mebo oder die Tankstelle in nals sind voller Leute die gemütlich ihren veneziano trinken oder hier Bierchen, und magari noch dazu ein panino essen, das ist nicht richtig, oder alle zu oder keiner!

Lippert
Lippert
Grünschnabel
13 Tage 23 h

Wenn ich mich richtig erinnere werden Meboraststätten geschlossen. Bei pro&contra sagte Kompatscher etwas davon.

KuanerKenntSichAus
14 Tage 4 h

Die Zahlen sind erschreckend und einige haben noch immer nicht kapiert, wie wichtig es ist, sich an die Maßnahmen zu halten…

Alba
Alba
Grünschnabel
14 Tage 6 h

Die Hü-und-Hott-Politik der LR zeigt ihre Früchte. Dass wir alles offen hatten, während andere im Lockdown waren, darauf können wir stolz sein…meint unser LH. Tolle Erfolgsmeldung! Wenigstens hat er bei Pro und Contra auf RAI-Südtirol Fehler eingestanden, freilich das rechtfertigende “aber” hat dabei auch nicht gefehlt.

herta
herta
Tratscher
14 Tage 5 h

ja jeder und jede über 70 schützt euch denn erwischt euch der Virus Hilfe gibt’s keine
das bezeugen letzthin die tägliche Toten und mit den Impfungen wird gezögert und x
Ausreden gefunden es hat wirklich den Anschein dass man die alten weghaben will.

felixklaus
felixklaus
Superredner
14 Tage 4 h

Schlanders wurden alle bewohner des altersheim letzten montag das zweite mal geimpft !

grueneslicht
grueneslicht
Neuling
13 Tage 21 h

Weiß jemand, wann in St. Martin in Thurn im Seniorenheim geimpft wurde?

Peppo82
Peppo82
Grünschnabel
14 Tage 4 h
Jo das nächste mal kann man sich denn gutgemeinten aber von mir doch kritisch gesehenen Sonderweg sparen und man richtet sich besser nach den Nazionalen vorgaben. Was glauben die Südtirole alles besser zu wissen und schlauer zu sein wie alle anderen. Glaubt ihr in anderen Regionen in Italien hätten sie nicht auch lieber alles geöffnet und Restaurants bis 22 uhr offen gelassen? Wegen dem muss Südtirol jetzt schliessen während die anderen wieder öffnen können. Wenn man mal ehrlich ist in Südtirol hat es schon immer schon viele Sturköpfe und Besserwisser gegeben und das ist halt jetzt die Quittung. Landesregierung wird… Weiterlesen »
xyz
xyz
Superredner
14 Tage 2 h
Die Zahlen sind im Prinzip Wurst; Fakt ist, dass die Krankenhäuser kurz vor dem Zusammenbrechen sind. Super Artikel mehrerer Primare in der FF. Es gibt nur noch Covid. Viel zu viele andere Dienste wurden massivst reduziert oder sind verschwunden. Schlaganfallpatienten, Neurologie,Urologie, Gynäkologie, ….OP Säle die nur mehr an 2 anstatt 6 Tage die Woche für andere Eingriffe benutzt werden können.  Wenn man sich diesen Artikel der Primare aus den verschiedensten Südtiroler KH durchliest, bekommt man Angst-und kann nur hoffen in nächster Zeit keinen Krankenhausaufenthalt zu brauchen.  Dazu noch Pflegepersonal, welches seit fast einem Jahr keinen Urlaub hat, burn out, kündigen… Weiterlesen »
Faktenchecker
14 Tage 5 h

Heute reicht ein Kleinbus bereits nicht mehr aus. Zur Bewältigung der 3. Welle werden wir Reisebusse benötigen.

Peppo82
Peppo82
Grünschnabel
14 Tage 4 h
Jo das nächste mal kann man sich denn gutgemeinten aber von mir doch kritisch gesehenen Sonderweg sparen und man richtet sich besser nach den Nazionalen vorgabe. Was glauben die Südtirole alles besser zu wissen und schlauer zu sein wie alle anderen. Glaubt ihr in anderen Regionen in Italien hätten sie nicht auch lieber alles geöffnet und Restaurants bis 22 uhr offen gelassen? Wegen dem muss Südtirol jetzt schliessen während die anderen wieder öffnen können. Wenn man mal ehrlich ist in Südtiro hat es schon immer viele Sturköpfe und besserwisser gegeben und das ist halt jetzt die Quittung. Landesregierung wird von… Weiterlesen »
mrscube
mrscube
Neuling
14 Tage 34 Min

Ich bin kein Coronaleugner, nur dieser Lockdown zehrt an meiner Geduld. Ich darf nicht mit dem Auto auf Berg fahren um in einer Gott verlassenen Gegend Schneeschuhwandern, aber im Garten der Nachbarn versammelt sich eine halbe Schulklasse Kinder verschiedener Altersstufen.
Die Ferien sollten zum Abstandhalten genutzt werden, sonst braucht man die Schüler Daheim lassen.

corona
corona
Superredner
13 Tage 22 h

@mrscube
absolut deiner meinung. dann besser in der schule mit maske als alle auf einem haufen daheim ohne maske.

Chrys
Chrys
Tratscher
14 Tage 3 h
Es ist sicherlich schwierig, in der jetzigen Zeit einen Überblick über die derzeitige Situation zu haben aber die wirklich wichtigen Zahlen, die der positiven Menschen die im KH untergebracht sind und vor allem die letzthin stark gestiegenen Zahlen der Intensivpatienten  muss jedem zum Denken geben. In der jetzigen Situation ist es auch schwierig zu regieren und objektiv betrachtet habe ich eigentlich keine westliche Regierung gesehen, die es wesentlich besser gemacht hat.  War noch gar nicht so lange her, dass der slowakische Weg so hoch gelobt wurde und wenn ich mir die Situation dort heute anschaue, dann bin ich froh in… Weiterlesen »
Gepetto76
Gepetto76
Grünschnabel
14 Tage 1 h

Sein sebm dei a dobei…wo’s an Positiven Testergebniss bekommen haben ,ohne zu testen?

Tigre.di.montana
Tigre.di.montana
Grünschnabel
14 Tage 16 Min

Deutschland hat für das österreichische Bundesland Tirol eine EINREISESPERRE verhängt. Schluss mit der Selbstherrlichkeit von ÖVP, Wirtschaftsverbänden, Skiliftbetreibern und Hoteliers. Letztere sind für den Import der südafrikanischen Virusvariante nach Schwaz verantwortlich.
Deshalb: Dankbarkeit für die wesentlich umsichtigere Vorgehensweise des Landeshauptmannes. Südtirol wird die katastrophalen Fehler Tirols vermeiden.

Neuling
13 Tage 22 h

Wenn man bedenkt, wie sonst unsere Experten und Spezialisten in Komplizenschaft mit den Bürokraten und Schreibtischtätern mit Zahlen umgehen, dann müssen einem hier schon große Zweifel kommen… noch dazu wenn man diese Zahlen dazu missbraucht, Angst und Schrecken zu verbreiten, um die Leute “brav” zu halten… und sich alle Schikanen gefallen zu lassen… (bspw. diese elenden Selbsterklärungen).

bluemchen89
bluemchen89
Grünschnabel
13 Tage 22 h

Iatz hobms die holbm Südtiroler schun kop, wenn man in die Zohln glabm konn… A virtl wor ohne syntome, nor fahlt lei no a virtl… Hoffentlich sein de donn olle a imun…

sunshine
sunshine
Superredner
14 Tage 2 h

161 Patienten aus dem Altersheim? Die Impfung scheint Wirkung zu zeigen.

Odin89
Odin89
Grünschnabel
13 Tage 22 h

Was wollt ihr mit diesem Foto bezwecken? Gab es wirklich kein anderes Bild?

george
george
Superredner
13 Tage 13 h

Wenn ich 1 Jahr lang 700 Neuinfektionen habe, dann ist genau die Hälfte der Südtiroler infiziert.

Bete
Bete
Grünschnabel
13 Tage 11 h

Ein Hoch auf den Sonderweg! Überall geht’s runter. Nur bei uns hohe Zahlen. Wenn man darüber nachdenkt AT hat so um die 1200… Danke Arno und Konsorten!!!!

irgendwer
irgendwer
Tratscher
13 Tage 9 h

@Bete
die Konsorten sind alle Regel- Maskenverweigerer und die Barsabhängigen !!!!!!!!

wpDiscuz