Genauer Unfallhergang noch unklar

Andreas Prossliner stirbt bei Traktorunfall in Riffian

Donnerstag, 30. September 2021 | 07:41 Uhr
Update

Riffian – In Riffian am Eingang zum Passeiertal in der Nähe des Sportplatzes ist es am Mittwochvormittag zu einem tödlichen Arbeitsunfall mit einem Traktor gekommen.

Gegen 9.20 Uhr dürfte der 59-jährige Andreas Prossliner aus Lana zwischen dem Gefährt und einem Betonpfosten eingeklemmt worden sein.

Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Die Wiederbelebungsmaßnahmen des Notarztes und des Rettungsteams waren vergebens.

Ebenso im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren von Riffian und Kuens. Die Feuerwehrleute sicherten die Unfallstelle ab und kümmerten sich um die Bergungsarbeiten. Die Notfallseelsorge kümmerte sich um die Angehörigen.

Die Carabinieri ermitteln den Unfallhergang. Dieser ist nach wie vor nicht ganz geklärt. Zeugen gibt es nämlich keine. Prossliner wurde einige Meter entfernt von seinem Traktor mit Verletzungen an Kopf und Wirbelsäule gefunden.

FF Riffian 

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "Andreas Prossliner stirbt bei Traktorunfall in Riffian"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Andilein
Andilein
Grünschnabel
18 Tage 14 h

Wie traurig. Schon wieder ein Traktorunfall. Mein Beileid den Hinterbliebenen.

Hudy17
Hudy17
Tratscher
18 Tage 15 h

schrecklich, mein beileid

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
18 Tage 15 h

…RIP…
🙏

guenne
guenne
Tratscher
18 Tage 14 h

R.I.P. 😢

Ninni
Ninni
Kinig
18 Tage 15 h

RIP 😥

keksl
keksl
Neuling
18 Tage 6 h

Mein Beileid

Heiner
Heiner
Neuling
18 Tage 7 h

Na Andi i wills nit glaben.25 Jahre hoben mir ins gekennt und immer Kontakt kop

Markuskoell
Markuskoell
Grünschnabel
17 Tage 9 h

R.I.P. 🙏

wpDiscuz