Im Eisacktal hat es gekracht

Auffahrunfall auf der A22 geht glimpflich aus

Sonntag, 03. Dezember 2023 | 16:13 Uhr

Klausen – Auf der Südspur der Brennerautobahn A22 im Südtiroler Eisacktal, ist es am frühen Sonntagnachmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Ersten Informationen zufolge handelt es sich um einen Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Drei Personen – darunter ein Kind – sollen dabei glücklicherweise in nur leichter Form verletzt worden sein.

Im Einsatz waren die Freiwillige Feuerwehr Klausen, das Weiße Kreuz und die Ordnungshüter.

Der Unfall sorgte zunächst für eine Verlangsamung des Verkehrs.

Von: luk

Bezirk: Eisacktal