Unfall auf der Brennerstaatsstraße

Bei Überholmanöver Lkw gestreift

Donnerstag, 27. Juni 2019 | 17:40 Uhr

Waidbruck – Großes Glück hatte eine 24-jährige Fahrzeuglenkerin bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag gegen 14.30 Uhr auf der Brennerstaatsstraße zwischen Waidbruck und Kollmann.

Durch ein missglücktes Überholmanöver prallte sie seitlich gegen einen Lkw. Die verletzte Fahrzeuglenkerin wurde von den Sanitätern des Weißen Kreuzes erstversorgt und in das Krankenhaus von Brixen gebracht.

Die Feuerwehr Waidbruck sicherte die Unfallstelle und übernahm die Bergungsarbeiten. Aufgrund des starken Reiseverkehrs kam es zu längeren Staus.

Die Erhebungen zum Unfallhergang wurden von den Carabinieri St. Ulrich durchgeführt.

Von: luk

Bezirk: Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz