30 Jahre Haft für Badr Rabih

“Besondere Grausamkeit”: Kassation bestätigt Urteil im Mordfall Obrist

Dienstag, 12. Oktober 2021 | 10:14 Uhr

Bozen – Das Kassationsgericht in Rom hat am Montag das Urteil im Mordfall Marianne Obrist (39) bestätigt: Ihr Lebensgefährte Badr Rabih muss Medienberichten zufolge für 30 Jahre ins Gefängnis.

Rabih hatte Obrist im August 2017 in ihrer gemeinsamen Wohnung in Milland bei Brixen mit einem Besenstiel und einem Baseballschläger so schwer verprügelt, dass sie starb. Der 38-Jährige aus Marokko ist in der Folge wegen Mordes verurteilt worden.

Die von der Verteidigung angeführten Beschwerdegründe wurden nun vom obersten Gericht abgewiesen. Damit erlangt das Urteil aus der Vorinstanz Rechtskraft. Auch das Kassationsgericht sah die Grausamkeit der Handlungen zum Tatzeitpunkt als erschwerend an.

 

Von: luk

Bezirk: Bozen, Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "“Besondere Grausamkeit”: Kassation bestätigt Urteil im Mordfall Obrist"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
lissi81
lissi81
Grünschnabel
6 Tage 10 h

Dem Herrgott sei gedankt dass dieser Schwerverbrecher Verurteilt worden ist. Er hat eine meiner besten Freundinnen ermordet. Diesen Tag an dem ich es erfahren habe vergesse ich nie

KoanTiroler
KoanTiroler
Grünschnabel
6 Tage 6 h

Teamor beade load..

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
6 Tage 2 h

Koan Tiroler, die Frau brauch dir nimmer load tian de hot sicher mitgemocht genua. Herr gib ihr die ewige Ruhe. Mörder verdienen sich koan load tian er soll seine 30 Jahre im Gefängnis verbringen. Ein Schutz für ondere Frauen de leider oft auf selche Männer ? Einifolln.

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Universalgelehrter
6 Tage 6 Min

@Trina1 Es ist offenbar das Schickssl der Frauen, dass sie ihrem sozialen Tick nicht widerstehen können und immer wieder damit draufzahlen. Ganz nebenbei: Mein Professor sagte wiederholt: Frauen und die Wirtschaft, sprich das Geld, zerstören die Kulturen. Und nichts anderes.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
5 Tage 23 h

@PeterSchlemihl da kannst du Recht haben. Wunder mich oft wie gutgläubig viele Frauen sind.

wpDiscuz