Außerordentliche Kontrollen der Staatspolizei

Betrügerische Spendensammler in Brixen angezeigt

Samstag, 23. Oktober 2021 | 13:33 Uhr

Brixen – Die Staatspolizei hat in Brixen mit Unterstützung der Abteilung für Verbrechensbekämpfung “Lombardia” aus Mailand und der Gemeindepolizei in den vergangenen Wochen zahlreiche Kontrollen durchgeführt. Hunderte Personen und Autofahrer wurden identifiziert sowie zahlreiche Gastronomie- und Glücksspielbetriebe überprüft. Bei einigen Personen stellten die Polizeibeamten kleinere Mengen Haschisch sicher, was entsprechende Meldungen oder Anzeigen zur Folge hatte.

Am 12. Oktober konnten die Exekutivbeamten drei Betrügern das Handwerk legen, die im Zentrum vorgaben, taubstumm zu sein und um Spenden für eine vermeintliche Organisation warben. Nach einer kurzen Flucht konnten die zwei Frauen und ein Mann aus Rumänien geschnappt und angezeigt werden.

Am 14. Oktober fand eine weitere außerordentliche Kontrolle im Stadtgebiet von Brixen statt. Einigen Vorbestraften wurde ein polizeiliches Aufenthaltsverbot auferlegt.

Acht Tage später wurde erneut mit weiträumigen Kontrollen auf der Straße, in Gastronomiebetrieben und Geschäften Präsenz gezeigt. Auch die Einhaltung der Corona-Maßnahmen wurde überprüft.

 

 

Von: luk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Betrügerische Spendensammler in Brixen angezeigt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Was soll’s diesen 3 Rumänen passiert eh nichts, besser wäre es diesen Gruppen kein Geld mehr zu geben, dann würde sich das Problem von selbst lösen.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

ischJoWurscht, stimmt genauso ist es mit den strammen Bettlern vor den Geschäften.

sophie
sophie
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Jo höchschta Zeit amol awoan auziraum…

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 14 Tage

Sophia solange die Leute nicht aufhören zu geben🙄den Institutionen wirds recht Sein.

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Die waren doch gerade erst in Bozem und Meran unterwegs…

… und dabei ist nicht mal Christkindlmarkt !

Naja, demnächst werden die schon in Sterzing oder Bruneck auftauchen 😜

wpDiscuz