Einer hatte eine Pistole

Bewaffnete Automatenknacker in Lana

Dienstag, 22. Oktober 2019 | 07:47 Uhr

Lana – Zwei bewaffnete Diebe haben erst kürzlich den Kassenautomaten am Ländparkplatz in Oberlana geknackt, berichtet das Tagblatt Dolomiten. „Der gesamte Raubzug wurde von unserer Videoüberwachung aufgezeichnet“, berichtet Werner Gadner, der Geschäftsführer der Lana Parking GmbH, die den Parkplatz betreibt.

Ein Täter soll sogar eine Pistole bei sich gehabt haben. „Ob die Waffe echt war oder nicht, kann ich nicht sagen“, betont Gadner. Zugeschlagen haben die beiden Diebe, die mit Sturmhauben maskiert waren, gegen 3.30 Uhr in der Nacht.

Sie schauten auch einige Male in die Überwachungskamera. Offenbar wussten sie, dass ihre Tat gefilmt wurde. Mithilfe von Werkzeug (einem „Geißfuß“) brachen die Diebe den Kassenautomaten auf, stahlen einige 100 Euro und flüchteten.

Mehr lest ihr in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts Dolomiten!

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

13 Kommentare auf "Bewaffnete Automatenknacker in Lana"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
marher
marher
Superredner
20 Tage 22 h

Ohne Worte immer fataler werden die Gauner,

Einheimischer
Einheimischer
Tratscher
20 Tage 20 h

Gegen a gor Euro an Maskierten und Bewaffneten Überfol…
Jetzt falls total….

cooler Typ
cooler Typ
Superredner
20 Tage 19 h

Einige 100 Euro isch a haufn Geld!
Man könnte die Parkplätze billiger machen.

nok
nok
Tratscher
20 Tage 15 h

die Versicherung zahlt…

Septimus
Septimus
Superredner
20 Tage 19 h

Wegen ein paar hundert Euro… 🤔🤔…Der Abschaum der Gesellschaft nagt am Hungertuch…

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
20 Tage 18 h

Für eine Gemeinde von über 12.000 Einwohnern wird es Zeit, dass die Polizeikräfte verstärt und auch in den Nachtstunden die Gemeinde kontrollieren.

Wenn holt sell war
Wenn holt sell war
Grünschnabel
20 Tage 11 h

Höchste Zeit!!!

Lion18
Lion18
Tratscher
20 Tage 20 h

Im Video sog man dass uener kuene Handsch unhot vielleicht sein die Fingerabdrücke registriert!

Nico
Nico
Superredner
20 Tage 18 h

Zustände sein ba ins bold wie in New York!

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
20 Tage 18 h

Ich glaube dass die Pistole nicht echt ist.
Wenn man mit etwas erwischt wird riskiert man einiges mehr als für das blose Plündern eines Automaten.

Norbi
Norbi
Superredner
20 Tage 11 h

@ 6090_ S
stimmt schon aber wäre zufällig eine Streife der Ordnungshüter dazugekommen die in der Nacht nicht sehen können ob die Pistole echt war odr nicht sich aber bedroht gefühlt und geschossen hätten was dann. Übereifrig waren sie suspendiert viele sind dabei in die sch..e gekommen und als es dann schon zu spät war hätte dehnen das Gericht recht gegeben.

Carolina Reaper
Carolina Reaper
Grünschnabel
20 Tage 12 h

Des isch bald Alltag in Südtirol… Des isch eh lei die Eisspitze es meiste werd eh von den Medien und Co totgeschwiegen…

Anderrrr
Anderrrr
Tratscher
20 Tage 10 h

Zun schamen de typen mehr schodn gmocht….

wpDiscuz