Ohne Fremdeinwirkung gestürzt

Bozen: 77-Jähriger bei Fahrradunfall erheblich verletzt

Dienstag, 20. Juli 2021 | 07:15 Uhr

Bozen – Zu einem Fahrradsturz ohne Fremdeinwirkung kam es am Montagabend in Bozen. Ein 77-jähriger Südtiroler stürzte gegen 20.45 Uhr in der Gutenbergstraße.

Dabei wurde der Mann im Gesicht verletzt.

Der Rettungsdienst des Weißen Kreuzes übernahm die Erstversorgung und brachte den Patienten mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus Bozen.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Bozen: 77-Jähriger bei Fahrradunfall erheblich verletzt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Faktenchecker
11 Tage 11 h

Dramatisch.

wpDiscuz