Erster freier Termin in Bozen und Meran erst ab 2020

Bozen: Brustkrebs-Patientin erlebt Odyssee

Samstag, 01. Dezember 2018 | 10:22 Uhr

Bozen – Eine Brustkrebs-Patientin aus Bozen auf der Suche nach einem Termin für eine Kontroll-Mammografie hat eine wahre Odyssee erlebt, wie das Tagblatt Dolomiten berichtet.

„Bei meiner Frau wurde im November 2017 nach einer Mammografie und nachfolgender Biopsie ein Karzinom in der Brust diagnostiziert. Im Dezember 2017 wurde meine Frau dann in Bozen operiert, mit anschließenden Therapien und Bestrahlung“, erklärt der Mann der Betroffenen.

Anfang Juni weist die behandelnde Onkologin im Bozner Spital nach einem Kontrolltermin die Patientin an, sich noch heuer einer Mammografie zu unterziehen.

Doch es hieß: Erster freier Termin in Bozen und Meran erst ab 2020. Einziger Ausweg für die Betroffene ist eine Privatvisite – bezahlt aus eigener Tasche.

Was genau vorgefallen ist und wie der Sanitätskoordinator am Bozner Spital, Dr. Roland Döcker, reagiert, lest ihr in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts Dolomiten!

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

98 Kommentare auf "Bozen: Brustkrebs-Patientin erlebt Odyssee"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Mezcalito
Mezcalito
Grünschnabel
15 Tage 15 h

wenns schon so dringend ist kann man ja auch für die Mammographie bezahlen, kostet auch nicht die Welt

Lorin
Lorin
Grünschnabel
15 Tage 13 h
@Mezcalito Wenns sehr dringend ist bekommt die Patientin von ihrer Ärztin eine entsprechende Einweisung und die Untersuchung wird noch am selben Tag gemacht. Wenn es eher dringend ist bekommt sie eine “Prior”Einweisung, die Untersuchung erfolgt dann innerhalb von 10 Tagen. Wenn sie eine private Untersuchung in Anspruch nimmt erhält sie 50 € von der Krankenkasse rückerstattet (das gilt für alle Untersuchungen mit mehr als 2 Monaten Wartezeit). Wenn das für sie nicht in Frage kommt, kann sie sich nochmals an ihre Ärztin wenden, und die wird je nach Dringlichkeit eben eine andere Einweisung ausstellen, oder es so belassen, wenn die… Weiterlesen »
Schoko
Schoko
Neuling
15 Tage 13 h

Konsch du sicho am bestn beurteiln … ersto denkn nua redn/schreibm

l OneManArmy l
l OneManArmy l
Superredner
15 Tage 13 h

do geats dorum das as gesundheitswesen aufgeteilt weart zwischen gut und schlecht!!
wenn sell nit vrsteasch nor bitte as negstmol mear als a sekund nochdenkn wos a schreibsch

flakka
flakka
Grünschnabel
15 Tage 13 h

do gehts net ums zohlen, sondern ums grundprinzip!! Frog man sich, für wos mir iberhaupt INPS einzohlen ????????
Eine bodenlose schweinerei isch des und sel genau bei krebspatienten.

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
15 Tage 11 h

Mezcalito
hosch recht ,ober die froge bleibt noar ,wieso kostet insre sanität so viel ,wenn sie nicht wert isch?

Targa
Targa
Tratscher
15 Tage 10 h

…..aber nicht jeder hat soviel Geld Privatvisiten zu bezahlen!!!!!

Sag mal
Sag mal
Kinig
15 Tage 7 h

@Lorin klingt einfach.Wohl noch nie schlechte Erfahrungen gemacht.Red mal mit Geringverdienern.

Sag mal
Sag mal
Kinig
15 Tage 7 h

@giftzwerg weil es zu Viele gibt Die nirgens was zu bezahlen brauchen .Um Das zu finanzieren werden Wir mit Unserem Letzten zur Kasse gebeten.

nordwind
nordwind
Neuling
15 Tage 5 h

@Sag mal  man darf es heutzutage ja eigentlich nicht sagen, aber es ist natürlich so.

wouxune
wouxune
Tratscher
15 Tage 2 h

@Lorin Sog wer????

traktor
traktor
Universalgelehrter
14 Tage 17 h

ich bin fürs system usa.
jeder bezahlt selbst seine versicherung. inps wird abgeschaft.
wer sich nicht versichert hat auch keinen anspruch.
das wäre ein erster schritt in die richtige richtung!!

Lorin
Lorin
Grünschnabel
14 Tage 16 h

@wouxune 
Das sind die Fakten, informier dich mal.
Niemand in der Situation dieser Patientin wartet auf einen regulären, nicht dringenden Termin, der tatsächlich erst 2020 ist. Da handelt es sich wohl um Verständigungsschwierigkeiten zwischen Ärztin und Patientin.(Meist weiß auch der Arzt selbst über die ungefähre Wartezeit der verordneten Untersuchung Bescheid, und stellt gleich die passende Einweisung aus.

Siehe dazu auch den Kommentar der Betroffenen @Hoila weiter unten

sonoio
sonoio
Superredner
14 Tage 3 h

@traktor
nicht jeder kann sich viel leisten, immer mehr wirds bei den leuten auch hier bei uns knapp am ende des monats! 
was soll jemand der es sich nicht leisten kann machen, sollte ihm zB eine operation aus welchem grund auch immer bevorstehen? 

Jefe
Jefe
Tratscher
15 Tage 16 h

das ist ja wohl eine Frechheit

Sag mal
Sag mal
Kinig
15 Tage 15 h

Jefe.Aber die Realität.

erika.o
erika.o
Superredner
15 Tage 12 h

@Jefe
… und diese Frechheit haben wir Frau Stocker in Co. zu verdanken !!!
… und dennoch sind wir laut Denen die Weltbesten !
DAS zu behaupten ist die noch größere Frechheit !!!!!

joe02
joe02
Tratscher
13 Tage 9 h

Leider sein die wortezeiten in südtirol ollm in Monate ungebn…….. Traurig iberhaub dei dringenden Fällen!!

morphi
morphi
Grünschnabel
15 Tage 15 h

Wundert mich überhaupt nicht – schlechte Organisation in allen Bereichen, ich habe selbst das MR auch privat machen müssen um eine schnelle Diagnose zu ermöglichen, die zentrale Vormerkungsstelle ist schlecht erreichbar, reagiert langsam oder gar nicht auf Emails. Um dann eine Infotermin zu erhalten, muss man stundenlang am Telefon hängen. Die zuständigen Politiker oder Verantwortlichen sollten zur Haftung gezogen werden, jahrelange Stümperei von diesen Rentenmillionären hat uns in diese desolate Situation geführt, welche schon lebensbedrohliche (für die Betroffenen) Auswirkungen hat. 

Lorin
Lorin
Grünschnabel
15 Tage 13 h

@morphi
da kann ich dir nur beipflichten, die zentrale Vormerkstelle ist wirklich eine Zumutung!

wouxune
wouxune
Tratscher
15 Tage 12 h

Und wer hat sie gewählt???

ma che
ma che
Tratscher
15 Tage 12 h

Es geht mit so wenig Personal leider nicht anders zu organisieren. Es wird überall gespart, angefangen von den Angestellten im Vormerkbüro, an den Telefonen bis hin zu den Pflegern usw.

Sag mal
Sag mal
Kinig
15 Tage 7 h

@wouxune das frag ich mich auch.Keiner will s gewesen Sein.Aber bei immer noch so vielen Stimmen vertrau ich Keinem mehr.

ikke
ikke
Tratscher
15 Tage 4 h

@ma che. Man kann zum Beispiel einen Termin zum Kolaudo eines Fahrzeuges in einer privaten Werkstatt ohne Probleme online vormerken! Warum funktioniert sowas nicht bei einem öffentlichen

wouxune
wouxune
Tratscher
15 Tage 2 h

@ma che Wie bitte??? Selbst MR gemacht im KH. Wartezeit für Termin 58Tage! Privatversichert a ok dan können wir das heute Nachmitag machen!!😡 “ma che” Personalmangel und volle Termine!!!😡😡😡

ma che
ma che
Tratscher
14 Tage 19 h

@ikke
Frag die Politik, die Angestellten fordern das schon lange!

Lorin
Lorin
Grünschnabel
14 Tage 11 h

@wouxune 
Du kommentierst munter drauflos, hast aber keine Ahnung von Privatvisiten und Untersuchungen. Wie wärs wenn du dich mal besser informierst?
Alle Privatvisiten und -Untersuchungen werden außerhalb der Arbeitszeiten des Arztes gemacht, also in seiner Freizeit. Deshalb bezahlst du, und deshalb werden damit auch die Wartezeiten verkürzt.

ikke
ikke
Tratscher
15 Tage 16 h

Das ist doch nichts Neues!! Eine einzige Blamage für den Südtiroler Sanitätsdienst!!

wouxune
wouxune
Tratscher
15 Tage 12 h

Nein nicht für den Südtiroler Sanitätsbetrieb! Für uns Wähler….

Mauler
Mauler
Tratscher
15 Tage 15 h

Zum schamen!

der Vinschger
der Vinschger
Superredner
15 Tage 7 h

Jo sel stimp!

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
15 Tage 15 h

Das ist also die laut den Verantwortlichen gut funktionierende Sanität. Eine Schande Frau Stocker.

wouxune
wouxune
Tratscher
15 Tage 12 h

Obo weiter fest Svp wähln noar werd olls besser😂😂😂

der Vinschger
der Vinschger
Superredner
15 Tage 7 h

@ so ist das Genau so isches! Hauptsoch die eigenen Taschen sein guat gefüllt

Mikeman
Mikeman
Kinig
15 Tage 14 h

Fünfte Welt Zustände,horrende Managergehälter (…)perten,Millionen ins Fliegerplätzchen versenken und große Sprüche schwingen da versäumt man keine Gelegenheit, das gibt eigentlich ein klares Bild was im ….heiligen Land so abgeht.

wouxune
wouxune
Tratscher
15 Tage 12 h

Dank der Wähler… mir homs selbst in der Hond!

Martha
Martha
Tratscher
15 Tage 14 h

der Sanitätsdienst ist wie unsere Politik !!!!

wouxune
wouxune
Tratscher
15 Tage 12 h

Genau!! Und wer wählt unsre Politik??🤔🤔

ma che
ma che
Tratscher
15 Tage 12 h

Die Politik hat durch ihre Sparmaßnahmen unseren Sanitätsdienst dazu gemacht.
Das Bodenpersonal arbeitet so viel und gut wie es kann, aber die Kapazitäten sind ausgeschöpft.
Man bekommt ohne Probleme Personal her, aber das muss man ordentlich bezahlen.

schreibt...
schreibt...
Tratscher
15 Tage 9 h

@wouxune Die Politik spiegelt das Volk wieder!

Sag mal
Sag mal
Kinig
15 Tage 7 h

@wouxune die Unbelehrbaren..

ikke
ikke
Tratscher
14 Tage 11 h

@wouxune die SVP Wähler!!!!

OrB
OrB
Universalgelehrter
15 Tage 16 h

Wohl ein Witz!! 
Für was und wen bezahlen wir eigentlich????
Gelobtes Südtirol, einfach nur ein unfähiger Sauhaufen!

wouxune
wouxune
Tratscher
15 Tage 12 h

Dank uns aller Wähler!!

Sag mal
Sag mal
Kinig
14 Tage 19 h

@wouxune Hab nie den Edelweiss gewählt.Es gab immer schon Alternativen für mich.

Lana2791
Lana2791
Grünschnabel
15 Tage 14 h

Des verdonk mer einer kompetenten Londesregierung ! Wenn uan die Gsundheit wos wert isch nor bleib nix onders ibrig , als sich einer Privatuntersuachung zu unterziachn! De Wortezeitn sein nit Schuld ve viele Patientn sondern die Sauerei isch , viele Doktors orbeitn 30 % im Kronkenhaus für 100% Entgelt und die restliche Zeit nou in ihmene Privatpraxis und zem a nit gratis !

wouxune
wouxune
Tratscher
15 Tage 12 h

Wer hot wohl “die kompetente Londesregierung” gewählt?? mol nochdenkn!

Lana2791
Lana2791
Grünschnabel
15 Tage 8 h

@wouxune
Wer schofft isch leidergottes olm nou di Svp! Glab wenns ihnen entgongen isch , souviele hobm sie nimmer gwählt und
meine Stimm hobm sie long schun nimmer gekriag

wouxune
wouxune
Tratscher
15 Tage 2 h

@Lana2791 Naaa…. “so viele homse nimmer gewählt” und warum seinse noar olm no am Ruder???? ( wegn a poor Stimmen wianiger)

Mikeman
Mikeman
Kinig
15 Tage 14 h

@ cooler Typ
Richtig,das bestätigt wieder dass Prinzip Italia,einfach schauderlich dass sich die Bürger solche Zustände gefallen lassen müssen.Es ist einfach unglaublich dass man nie die Schuldigen für solche Zustände ausfindig machen kann um diese am selben Tag fristlos zu feuern 😡

ma che
ma che
Tratscher
15 Tage 12 h

Die Schuldigen sitzen nicht im Krankenhaus, sondern in der Politik. Denen passiert gar nichts.

Mamme
Mamme
Superredner
15 Tage 10 h

@ma che doch,die sitzen schon auch im Krankenhaus,denn solche Zustände sind erst seit diese die Ärzte auch privat arbeiten dürfen,wieso kriegt man schneller einen Termin wenn man zur Mammografie eine Einladung erhällt? Diesen Ärzten heutzutage liegt ja nichts mehr am wohl der Patienten sondern nur noch der eigene Verdienst

cooler Typ
cooler Typ
Tratscher
15 Tage 9 h

@ma che
Genau, deshalb sich immer dort beschweren und immer schriftlich, sonst passiert nichts.

ma che
ma che
Tratscher
14 Tage 19 h

@Mamme
Man bekommt fürs Screening einen schnelleren Termin, weil da kein Arzt anwesend ist. Bei einer normalen Mammografie ist ein Arzt dabei, der sich gleich die Bilder ansieht und evtl. sofort nen Ultraschall dazumacht. Beim Screening wird das Bild erst nach Tagen ausgewertet und im Falle wird man dann noch mal telefonisch kontaktiert, wenn man wieder komme soll.

ischwollwohr
ischwollwohr
Grünschnabel
15 Tage 14 h

Ja, schämt euch!

Martha
Martha
Tratscher
15 Tage 16 h

dem Gesundheitssystem fehlt nix—-auser du wirst krank !!!!

Mezcalito
Mezcalito
Grünschnabel
15 Tage 15 h

ist eben so. mehr als eine gewisse Anzahl an Untersuchungen pro tag können nicht gemacht werden weil es nicht genug Ärzte gibt.
nachdem man nicht mehr bezahlen will werden es sogar immer weniger Ärzte sein, die bei uns noch arbeiten wollen, wenn sie anderswo mehr verdienen und mehr geschätzt werden.

der Vinschger
der Vinschger
Superredner
15 Tage 7 h

Eiben weil insre Politiker a liaber di eigenen Taschen füllen

aristoteles
aristoteles
Superredner
15 Tage 16 h

die lega hat verbesserung versprochen. bald ist es soweit

Targa
Targa
Tratscher
15 Tage 10 h

…..hoffentlich! Miassmer a erscht schaugn, ob die Lega des olls derichtet-ohne Geld!

Mamme
Mamme
Superredner
15 Tage 10 h

Aristotoles Wenn sie denn mal arbeiten dürften

Trixie
Trixie
Grünschnabel
15 Tage 14 h

Wie bitte?? 😮😮Des konn et wohr San.. 🤦‍♂️Eine bodenlose Frechheit.. Wenn mann schun in behondlung isch houbm die Patienten recht af an zügigen Termin zi kriogn und et in 2020… Teichsl noumol.. 😞

wouxune
wouxune
Tratscher
15 Tage 12 h

Nextemol is Kreuzchen an do richtigen Stelle mochn… helfat a!

cooler Typ
cooler Typ
Tratscher
15 Tage 15 h

Das kenne ich!!! Einfach ein E-mail an die frau Stocker und schwupdiwup wie aus Zauberhand hat man in den nächsten Tagen einen freien Termin. Wenn man etwas braucht muß man direkt zum Chef. Der trägt dann ja auch direkt die Verantwortung wenn etwas nicht in Ordnung ist.

wouxune
wouxune
Tratscher
15 Tage 12 h

Stocker=Chef??😂😂😂😂😂😂

der echte Aaron
der echte Aaron
Superredner
15 Tage 9 h

@cooler Typ
,,Der trägt dann ja auch direkt die Verantwortung wenn etwas nicht in Ordnung ist,,  ich hoff das war ironisch gemeint.

oldi
oldi
Grünschnabel
15 Tage 14 h

unzoagn sofort…

wouxune
wouxune
Tratscher
15 Tage 12 h

Moch des!!! Viel Spass und Erfolg!!!

So sig holt is
So sig holt is
Superredner
15 Tage 15 h

a schlechter witz…

hoila
hoila
Neuling
15 Tage 13 h

stimmt nur teilweise, wurde in meran operiert weil ich brustkrebs hatte, und muss auch kontrollmammografie machen, habe auch einen termin erst 2020 bekommen, kann aber bei einer nummer in meran anrufen wo ich dann einen früheren termin bekomme, weil sie einige termine genau für solche fälle freihalten. ich kann mich nicht beschweren, finde es in meran ganz toll organisiert, und fühle mich auch bei den kontrollen alle 3 monate sehr gut aufgehoben!!

anonymous
anonymous
Superredner
15 Tage 11 h

In was für einen dreckshaufen leben wir

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
15 Tage 11 h

führung auswechseln ,und das schnell

Storch24
Storch24
Superredner
15 Tage 4 h

Ärzte einsteillen, so wie sie es in cavalese getan haben

m69
m69
Kinig
15 Tage 3 h

Storch @

Befinde mich gerade in Cavalese auf Wellnessurlaub haben keinen Arzt gesehen.
Scherz bei Seite, sicher ist es schlimm wenn jemand selbst betroffen ist
Aber jeder ist selbst verantwortlich was er besser gesagt Sie isst.
Deshalb nur weiter Milchprodukte konsumieren (alle Milchprodukte!).

oli.
oli.
Universalgelehrter
15 Tage 13 h

Am besten bei der Geburt gleich alle Termine ausmachen , wenn man es später nicht braucht ist gut , bei Bedarf im Alter hat man gleich einen Termin .

Eine 2 Klassen Gesellschaft wer es sich nicht leisten kann , privat zu bezahlen.

Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
15 Tage 10 h

Und doweil sog die Frau Stocker dass ba ins olls soffl super funktioniert!!!!!!

Paul
Paul
Universalgelehrter
15 Tage 13 h

Südtirol , europaweit Spitze , wia überall

Mastermind
Mastermind
Superredner
15 Tage 12 h

Wie gesagt Straßen, Dienste und Infrastruktur wie in einem Schwellenland.

wouxune
wouxune
Tratscher
15 Tage 12 h

Dank der “guten” Wähler und Svp!! Und itz soll oando behauptn se stimmt et!😡

Sag mal
Sag mal
Kinig
15 Tage 8 h

wenn das Sozialsystem sooo…vorbildlich ist an was u.wen liegt das dann dass man vom Hausarzt in die EH geschickt Wird u. dort heisst es der Hausarzt sei zuständig 🙄.Was oder Wer hatt diese Verschlechterung ausgelöst?Die Zuständigen wie Stocker wollen Es nicht gewesen Sein.Wenn man Eltern,Grosseltern fragt gab es noch nie eine Zeit wo die Menschen solche Angst haben mussten Krank zu werden.Sind WIR ZU VIELE??????

tresel
tresel
Universalgelehrter
15 Tage 12 h

das geld für mega wettwerlabors ist vorhanden, manager und direktoren verdienen sich goldene nasen, was läuft da wohl schief??
man könnte dem wähler die schuld geben aber diese zustände ziehen schon lange ihre kreise, wohl doch die politik schuld??

Grünschnabel
15 Tage 11 h

…und in der Schweiz lässt man Menschen “verrecken” weil die KK in diesem Fall kein Geld mehr bekommen hat. Der Mann könnt noch Leben. Chronisch kranke und Behinderte müssen in der Schweiz “Betteln” oder Klage einreichen damit Bezahlt wird.
https://www.suedostschweiz.ch/ereignisse/2018-04-29/mann-stirbt-nachdem-oekk-medikamente-nicht-bezahlt

m69
m69
Kinig
15 Tage 3 h

Vinschgerfan @

Keine Angst, das wird bei uns auch so kommen.
Sobald bei einem Etat von 5 Milliarden Euro (derzeit knapp mehr als 1,2) die Hälfte für den Sanitätsdienst ausgegeben wird, spätestens dann wird das auch bei uns so kommen.
Ich bin zuversichtlich! 😎 😁

Sag mal
Sag mal
Kinig
15 Tage 10 h

das müsste alles nicht Sein.Aber die Wähler haben es so gewollt.

Storch24
Storch24
Superredner
15 Tage 4 h

Irgendwas läuft bei der Vormerkung Sanitätseinheit gewaltig schief. Eine Bekannte von mir wurde zu einer Vorsorgeuntersuchung Mammographie eingeladen. Der Termin war innerhalb 2 Monate wahrzunehmen.

ma che
ma che
Tratscher
14 Tage 19 h

Beim Screening muss kein Arzt anwesend sein, deshalb der schnellere Termin

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
15 Tage 11 h

gibt es noch ausbezahlte bonus  in der führung der sanität ?
für was werden sie ausbezahlt?

Storch24
Storch24
Superredner
15 Tage 10 h

Die Ärztin hätte das kreuzchen nur an der richtigen Stelle machen müssen. Was aber unsere Hausärzte nicht gerne machen. Es könnte ja jemand kommen, der noch schlechter dran ist. So kurz vor „10“ vielleicht geht es dann. Aber vielleicht ist es dann zu spät.

Mikeman
Mikeman
Kinig
15 Tage 6 h

@ Sag mal
Nein wir sind nicht zu Viele aber es sind viel zu Viele die zwar gut verdienen aber nichts leisten oder sogar nur Schaden machen.😜

Mikeman
Mikeman
Kinig
15 Tage 9 h

@ vinschgerfan
Ja nicht umsonst gibts den Spruch ” das ist Schweizerkäse”,
das System haben die den Amis abgeschaut 😂

Leonor
Leonor
Superredner
15 Tage 12 h

Dann könnte der Ehemann fa ihr, wenn sie erst um 2020 einen Termin kriegen würde und um diese Zeitrahmen bereits verstorben wäre, könnte er dem Gesundheitswesen wegen unterlassener Hilfeleistung verklagen. Wenn ihnen das lieber wäre? Das glaube ich nicht!

Nobodyisperfect
Nobodyisperfect
Grünschnabel
14 Tage 17 h

Was ist nun wahr an der Geschichte? Wurde richtig recherchiert!

Lorin
Lorin
Grünschnabel
14 Tage 15 h

Wenigstens mal jemand der sich selbst Gedanken macht, anstatt sofort über Alles und Jeden herzuziehen, wie es hier in diesem Forum üblich ist. (wobei es über die Länge der regulären, also nicht dringenden Wartezeiten nichts zu beschönigen gibt)
Hier handelt es sich wohl um ein Missverständnis zwischen Ärztin und Patientin, bezüglich der Terminvereinbarung
Weiter oben auf dieser Seite schildert die selbst betroffene @Hoila die Tatsachen

traktor
traktor
Universalgelehrter
14 Tage 17 h

gaaaanz zuerst ist sofort zu verbieten, dass unsere gerätschaften privat genutzt werden dürfen.
dann hat der spuuck von 1 auf 2 ein ende!!!

Sag mal
Sag mal
Kinig
15 Tage 10 h

vorsichtig umschrieben:Wenn man von Jedem Fall schreiben würde ….

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
14 Tage 21 h

das einzige was noch wert hat für unsere führungspersonen in der sanität ist burokratie ,bürokratie und nochmal burokratie . und des hoassn sie noar qualität.
der pazient ,darf in der zwischenzeit draufgehen

efeu
efeu
Superredner
14 Tage 15 h

Ich woas net da konn epas net stimmen hon die letzte woche für einen Termin Mamografia vereinbart kein Notfall der ist im März 2019

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
13 Tage 18 h

“Einziger Ausweg für die Betroffene ist eine Privatvisite – bezahlt aus eigener Tasche”
Kriegt man das nicht mittlerweile bezahlt, wenn die Wartezeit über x Monaten liegt? Die Frist ist 2020 wohl definitiv verstrichen.

wpDiscuz