Zelte südlich der Kampillerbrücke

Bozen: Illegale Behausungen am Eisackufer geräumt

Dienstag, 17. April 2018 | 17:51 Uhr

Bozen – Beamte der Bozner Stadtpolizei haben gestern und heute zehn Zeltbewohner am linken Eisackufer identifiziert und ihre illegalen Behausungen entfernen lassen.

Weiters wurden zwei Baucontainer mit Müll eingesammelt.

Im Einsatz standen neben der Stadtpolizei Beamte der Wildbachverbauung und Mitarbeiter der Umweltbetriebe SEAB.

Gefahr hatte für die Menschen auch wegen möglicher Hochwasser bestanden.

Die Stadtpolizei wird die Zone unter Beobachtung halten.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Bozen: Illegale Behausungen am Eisackufer geräumt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Staenkerer
5 Tage 11 h

illegale behausungen isch oane soche, wer nähmlich tolleriert das ollewel mehr ilegale im lond sein muaßa mit illeale behausngen rechnen!
i hoff das wenigstens de “bewohner” des illegalen lagers den müll selber zummklaubn gemiet hobn! der ghearat als mahnung (de zelte sein gleich und in guten zustand und i zweifl das normale obdachlose so eppas kriegn) vors londhaus onzulaarn und de zelte dort aufzustelln, damit stocker und co sechn welche auswirkungen ihre problem … äh … lösung” hot!

Norbi
Norbi
Tratscher
5 Tage 9 h

Hallo Staenkerer
Wir zwei sind eigentlich immer der gleichen Meinung. Deshalb frag ich dich einfach mal so? Es geht hier um neun Zeltbewohner. Ok sicher müssen diese auch mal pippi und gagga machen. Aber um ehrlich zu sein ist das jetzt nicht eine Vera… ung der Bürger.? Neun Zeltbewohner wau.

Staenkerer
5 Tage 9 h

@Norbi des und no vieles mehr isch bürgerveratsch… pur!
a dosiger werd für wildpinkel zur kassa gebeten und de 💩 und pinkeln (siehe versschiedene berichte in dolomiten und tageszeitung) überoll hin a in mitten der stodt und no eppas, wild zeltnwerd genauso gstroft!
ps: wer hot epper de zelt ausgetoalt, de solln a für de müllentsorgung zohln müßn, denn wenn schun zelte gebn, nor a in plotz dazua!

witschi
witschi
Universalgelehrter
5 Tage 13 h

und wer bezahlt den müll? ach ja, wir. wie immer

selltatamolawie
5 Tage 13 h

Die Müllentsorgung zahlt der Steuerzahler oder?

enkedu
enkedu
Kinig
5 Tage 10 h

das bisschen Müll. ist ja fast nichts 🤢

Brixbrix
Brixbrix
Tratscher
5 Tage 6 h

Stimp

2 Container isch net viel !!!

pa 9 Lait ???

de wearn sicher Mülltrennung mochn 😂😂😂

wpDiscuz