Die Zone wurde gesperrt

Bozen: Lebloser Körper unter einer Brücke

Donnerstag, 17. Oktober 2019 | 13:03 Uhr

Bozen – Unter der Langer-Brücke in Bozen ist der Körper eines leblosen Mannes gefunden worden, berichtet Alto Adige online.

Im Einsatz standen Carabinieri und Rettungskräfte, die nur allerdings nur mehr den Tod feststellen konnten.

Der Mann soll über 40 Jahre alt sein. Die Umgebung rund um die Holzbrücke wurde vorübergehend gesperrt.

Ersten Erhebungen zufolge ist der Mann eines natürlichen Todes gestorben.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Bozen: Lebloser Körper unter einer Brücke"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
26 Tage 3 h

es ist einfach zu kalt derzeit im freien zu übernachten. man sollte diese menschen zwingen ein obdachlosenheim aufzusuchen

Norbi
Norbi
Superredner
25 Tage 22 h

Zwingen ist eine sache anbieten eine andere. Natürlicher Tot. Glaub das sagt alles und hat mindestens in diesen Fall nichts zu tun wegen kälte usw

Sommerschnee
Sommerschnee
Tratscher
26 Tage 5 h

mit 40 Jahren unter einer Brücke sterben 🤔 sehr schlimm

wpDiscuz