Er hatte ein kleines Feuer entfacht

Bozen: Obdachloser erleidet Rauchgasvergiftung

Sonntag, 17. Oktober 2021 | 10:00 Uhr

Bozen – In der Nacht ist es in der Alten Mendelstraße in Bozen zu einem Brand gekommen.

Laut Angaben der Berufsfeuerwehr zog sich dabei ein junger obdachloser Mann eine Rauchgasvergiftung. Er wurde ins Bozner Krankenhaus eingeliefert.

Der Patient hatte in einem Hof ein kleines Feuer entfacht.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz