Ortspolizei greift ein

Bozner Stadtbus mit Mängeln aus dem Verkehr gezogen

Mittwoch, 11. September 2019 | 18:31 Uhr

Bozen – Die Bozner Stadtpolizei hat einen Linienbus der SASA aus dem Verkehr gezogen worden, berichtet Alto Adige online. Aus Sicherheitsgründen durfte der Bus nicht mehr weiterfahren.

Die Beamten hatten den Bus ursprünglich angehalten, weil die hinteren Lichter defekt waren.

Bei einer genaueren Kontrolle stießen die Ordnungshüter dann aber auf weitere Defekte.

So waren etwa die Reifen komplett abgefahren. Auch der Sicherheitsgurt für den Chauffeur und das Bremslichtwaren kaputt.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

32 Kommentare auf "Bozner Stadtbus mit Mängeln aus dem Verkehr gezogen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
inni
inni
Grünschnabel
8 Tage 19 h

Landwirtschaftliche Traktoren mit meist erheblichen Mängeln gehörten auch endlich aus dem Verkehr gezogen, dessen Besitzer unbekümmert durch die Dörfer und auch Städte zirkulieren. Aber für die Landwirte werden wiedermal entsprechende Ausnahmeregelungen gelten … !

peterle
peterle
Superredner
8 Tage 17 h

Man bräuchte Sie nur wegen des Lichts aufhalten, den Rest würden die Sheriffs schon finden. Aber im Land der Bauern wo nur Diese das Steueraufkommen stemmen(ihre Aussagen)!

StreetBob
StreetBob
Tratscher
8 Tage 16 h

Komplett am Thema vorbei…. do gests um an Bus….. nit um an Traktor. Bitte des komentieren fa den dr Artikel steat…. und sofflt Zraktoren mit defekten sein nit ummer….. bitte Sochlich bleiben. Danke

inni
inni
Grünschnabel
8 Tage 16 h

„ …. und sofflt Zraktoren mit defekten sein nit ummer…..
Oanfoch mol mit offene Augn hinschaugn! …. do gibts offensichtlich koane polizeilichen Kontrollen, suscht tatn net soffl viele verkehrswidrig ummerfohrn, außerdem viele mit Kopfhörer auf, de sie vor Verkehrssignalen obschirmen … an‘eigene Gottung ebm 😕

Boerni
Boerni
Tratscher
8 Tage 15 h

hallo Inni
hier geht es um öffentliche Verkehrsmittel !!!
nicht um Bauern..hmmmm
es gibt bestimmt noch genug Artikel in diesem Forum wo Sie gegen Bauern hetzen können .
danke

Staenkerer
8 Tage 15 h

mit de traktor wern ober nit viele fahrgäste mitfohrn de zohln damit se sicher von a noch b kemmen … oder?

altmeraner
altmeraner
Grünschnabel
8 Tage 14 h

Ach wie depremiert muss man sein, wenn man sich bei so einen Artikel über die Bauern auslassen muss. In dem Artikel steht, dass ein Bus welcher täglich mehrere hundert Leute transportiert, gravierende Mängel hatte. Selbstverständlich gibt es auch Autos, Traktoren, und vorallem Mopeds und Fahrräder welche nicht in Ordnung sind. Was hat das bitte mit den Bauern zu tun? Oder hätte man deshalb den Bus nicht kontrollieren sollen?

Mamme
Mamme
Superredner
8 Tage 5 h

lnni Wenn man sonst so die neidischen Kommentare gegen Bauern liest,dann fahren die mit den modernsten Fahzeugen😂🤣

Savonarola
8 Tage 18 h

Zustände wie bei den römischen Stadtbussen. Ma vergognatevi!!

Gredner
Gredner
Superredner
8 Tage 15 h

@Savonarola: war du kürzlich in Rom? Die Busse dort sind OK.

Avalon
Avalon
Grünschnabel
8 Tage 8 h

@Gredner Hosch du sie kontrolliert???

Savonarola
8 Tage 5 h

@Gredner

das sieht man auch in den Nachrichten. Erst heuer sind wieder welche in Flammen aufgegangen.

Gredner
Gredner
Superredner
8 Tage 1 h

In Gröden sind in den letzten Monaten auch zwei Mercedes-PKWs in Flammen aufgegangen… da war auch nicht schlechte Wartung Schuld.

Mikeman
Mikeman
Kinig
8 Tage 19 h

Gute Nacht und sowas im Land der Besten 😀 😂

tigerle
tigerle
Grünschnabel
8 Tage 18 h

und fir so epes miessmr no zohln firn mit fohrn…de schimplign busse solltn se olle verschrottn!🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️

Popeye
Popeye
Superredner
8 Tage 17 h

Schande. Hier sollte die Firmenleitung herangezogen werden.
Dieser Vorfall ist ein Beispiel für grobe Fahrlässigkeit.
Verstöße gegen Arbeitssicherheit Gesetz
Verstöße gegen Sorfaltigkeispflicht, potentielle Gefährdung von Passagieren, Personal und dritte Personen, na Bitschoen.
85% aller Sicherheitsfehler beruhen auf Fehler im Management System.
Also, bei der SASA sind anscheinend mehrere Systemfehler im Spiel.

hoihoi
hoihoi
Grünschnabel
8 Tage 19 h

Da sollten sie bei anderen Firmen im Liniendienst a mol genauer schauen , zudem die Einhaltung der gesetzlichen freien Tage der Fahrer und der Ruhezeiten von Arbeitsende bis Arbeitsbeginn ….
Wünsche einen schönen “TAG”

hoihoi
hoihoi
Grünschnabel
8 Tage 17 h

🤔… schun komisch daß nu nie jemand wos gsog hot das bei einigen Ziehorgelbusen Gelenkbussen, die 🔼 Dreieck – Kotznaugen fahlen welche ein Fahrzeug von hinten als langes Fahrzeug sichtbor mochn wegen des Onhänger , muß jo mit D – E Führerschein gelenkt , bei keiner jährlichn Fahrzeuginspektion aufgfolln

brunner
brunner
Superredner
8 Tage 16 h

Wo sind denn die versprochenen Stadtbusse??

genau
genau
Universalgelehrter
8 Tage 15 h

Du musst sie dir nur vorstellen😄😄

ex-Moechteg.Lhptm.
ex-Moechteg.Lhptm.
Superredner
8 Tage 7 h

diese Busse sind 15 Jahre alt und haben ihre Arbeit gemacht .

Das ist Umweltschutz.

Wegen glatten Reifen und defektem Licht alle 5 Jahre einen neuen Bus kaufen ist ein Umweltfrevel.

und die neuen Hybridbusse haben sitze gegen die Fahrtrichtung, sind also noch gefährlicher wie die alten.

Staenkerer
8 Tage 4 h

de sitze gegn de fohrtrichtung sein unsympatisch, do gib i dir recht! wenn man a ba an aufprall in sitz gedruckt werd, wos vieleicht a kloaner vorteil war, vermitteln se unsicherheit, do man (gfühltsmäsig) “de gfohr” nit sicht!

ex-Moechteg.Lhptm.
ex-Moechteg.Lhptm.
Superredner
7 Tage 22 h

@Staenkerer
bei einem Frontalzusammenstoss des Busses wirst du nicht in den Sitz gedrueckt, es reisst dir den Kopf runter….

Mamme
Mamme
Superredner
7 Tage 19 h

@ex-Moechteg.Lhptm. Oder dufliegst der längenach durch den Bus,bei manchen Fahrern ohne zusammenprall auch oft passiert

Storch24
Storch24
Superredner
8 Tage 5 h

Lieber Hr BM , nicht den normal sterblichen Arbeiter auf den Socken gehen mit durchfahrverbot Diesel. Fängt bei euch selbst an, die Aufgaben zu machen

Oma
Oma
Tratscher
8 Tage 8 h

Solange Bremsen und Lenkung funktionieren ist es für mich okay…

Lion18
Lion18
Tratscher
8 Tage 14 h

Bitte in Meran a kontrollieren Linie 3 urolt und in zuestond de Busse fahln uen die Worte

Methusalem
Methusalem
Grünschnabel
8 Tage 4 h

Laut Nachrichten hat die Verantwortliche argumentiert „der Bus sei beim Start in einwandfreiem Zustand“ gewesen. Dann hat er also die Reifen gerade auf dieser Fahrt abgefahren, Gurt und Bremslicht sind genau auf dieser Fahrt kaputt gegangen.
Man sollte den Busfahrern mal die Möglichkeit geben, anonym die Mängel an dem Bussen aufzulisten und bei einer nicht betriebsinternen Kontrollstelle zu hinterlegen. Da würde wohl so einiges an Mängeln zutage kommen, was einfach ignoriert wird. Warum, das sei dahingestellt.

Gredner
Gredner
Superredner
8 Tage 1 h

Laut Radionachrichten heute war der Bus noch in Ordnung als er die Garage verließ. Er hat wohl kurz darauf ein paar Donuts gedreht um die Reifen in so kurzer Zeit abzunützen…

iv
iv
Tratscher
8 Tage 4 h

sehr mutiger Chaffeur, respekt ✌🏻
In Orbetgeber zu verpfeifen, konn oft Nebenwirkungen hobm. Residenz versetzen wegen Personalmangel zB. ☹️

braver bui
braver bui
Neuling
8 Tage 4 h

Dass der Gurt kaput ist, ist absolut nicht ok. Auch die Reifen sollten gewechselt werden. Aber bezüglich der ganzen Kommentare, muss bei uns immer alles neu sein?

ahiga
ahiga
Superredner
7 Tage 4 h

Ich muss immer lachen, wenn  das steht..” aus sicherheitsgrunden”
das ist italienweit der großte schmarrn überhaupt..Wenn es um die sicherheit ginge. müssten ca 80% !!! aller strassen in italien auf der stelle geschlossen werden!!  Sogar die autobahnen sind z.teil in einem erbärmlichen zustand. Aber da spielt sicherheit
anscheinend keine rolle…..

wpDiscuz