Feuerwehr Lana im Einsatz

Brand in Kleinbus: 60-Jähriger stirbt

Dienstag, 26. Januar 2021 | 10:19 Uhr

Lana – In Lana ist ein 60-Jähriger ums Leben gekommen, der sich in einem brennenden Lieferwagen befunden hat.

Zu dem Brand ist es vor 22.00 Uhr am Abend gekommen. Die Ursache des Feuers wird von den Behörden im Laufe des Tages bekanntgegeben.

Das Fahrzeug war am Ufer der Falschauer auf dem Parkplatz des ehemaligen Reitplatzes abgestellt.

Die Freiwillige Feuerwehr von Lana entdeckte den Leichnam während der Löscharbeiten. Auch die Carabinieri von Tscherms und Meran, die Berufsfeuerwehr Bozen, das Weiße Kreuz und der Notarzt standen im Einsatz.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Brand in Kleinbus: 60-Jähriger stirbt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Storch24
Storch24
Kinig
30 Tage 17 h

Ruhe in Frieden

Kiki
Kiki
Tratscher
30 Tage 14 h

Was für ein schrecklicher Tod!

Evi
Evi
Universalgelehrter
30 Tage 11 h

RIP 🙏

Trina1
Trina1
Superredner
30 Tage 6 h

Ruhe in Frieden, na traurig.

wpDiscuz