Empörung macht sich breit

Brenner: Lebensmittel-Hilfsgüter landen im Müll

Montag, 27. Juli 2020 | 11:05 Uhr

Brenner – Am Brenner sind Kartons mit Lebensmittel-Hilfsgütern beim Müllcontainer abgelegt worden.

Die Partei Fratelli d’Italia macht darauf aufmerksam und spricht von einer Schande. Die Lebensmittel seien für Hilfseinrichtungen im Wipptal vorgesehen gewesen. Im Tal mache sich Empörung breit.

In den Kartons mit EU-Kennung haben sich Nudeln, Brot, Gemüse und Kekse für Kinder befunden. Das Ablaufdatum für die Lebensmittel lag teilweise noch in weiter Ferne.

Der Landtagsabgeordnete Alessandro UrzÌ will nun den Vorfall mittels Landtagsanfrage aufklären.

Facebook/Alessandro Urzì

Von: luk

Bezirk: Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

16 Kommentare auf "Brenner: Lebensmittel-Hilfsgüter landen im Müll"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
marher
marher
Universalgelehrter
18 Tage 14 h

Es ist schon schlimm dass so etwas passiert, sprich den armen Leuten nicht mal mehr ein Essen vergönnt. Wenn das stimmt zum schämen.

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
18 Tage 2 h

Und schon mal darüber nachgedacht dass das evtl. von „armen Leuten“ selber weggeschmissen wurde?!

Genussmensch
Genussmensch
Grünschnabel
18 Tage 14 h

So eine Schweinerei.

doerfla
doerfla
Grünschnabel
18 Tage 12 h

wenn des asou geat noa werdn die leuta winiga gebm so a schweinerei de leit kearn auzifindn und teiflisch gschtrouft

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
18 Tage 12 h

Da läuft schon eine Zeitlang was schief in dem so reichen Südtirol. Zählt bei uns wirklich nur mehr derjenige was, der einen dicken Geldbeutel hat ?

amme
amme
Universalgelehrter
17 Tage 18 h

das war schon immer so oder?in den richtigen kreisen musst sein im system Südtirol

falschauer
18 Tage 13 h

alles was gut und recht ist, das ist eine schande und für ein volk das wie wir in wohlstand lebt zum schämen

Freund
Freund
Grünschnabel
18 Tage 12 h

was für eine verschwendung es gibt so viele lwute die essen brauchen..a wenn es hoast die geschäfte od.andere institutionen müssen das verfallsdatum beachten,deswegen sein manche lebensmittel no lang nit schlecht….als wo bleibt da die nachhaltigkeit??

Pyrrhon
Pyrrhon
Superredner
18 Tage 13 h

.. eine Zigarettenschachtel in einem Karton Lebensmittel für Kinder 🤔

Jefe
Jefe
Superredner
18 Tage 4 h

du bist auch so eine zigarette…..wenn drauf steht: Biscotto per L’infanzia…
wer lesen kann…..

Pyrrhon
Pyrrhon
Superredner
18 Tage 3 h

@Jefe
Hast wohl Biscotti auf den Augen, guck mal in den Karton unter die Biscotti 😉, vielleicht ist’s aber nur eine leere Packung die der Fahrer mit ‘entsorgt’ hat

Staenkerer
18 Tage 12 h

tjo, no woas niemand wer de dort obgeleg hot, ober des sei und bleibn schw… egal wers wor, man konns jo jemand in der nochberschoft schenk wenn de fohrt zu weit isch!

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
18 Tage 8 h

Kein Einzlfall, passiert Tag, täglich in insern nimmersattn Schlaraffenlond .

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
18 Tage 4 h

Urzi sucht nur seinen eigenen Vorteil.

“Alessandro Urzì (* 7. Mai 1966 in Bozen) ist ein italienischer Politiker aus Südtirol. Im Laufe seiner politischen Karriere vertrat er der Reihe nach die Parteien Alleanza Nazionale, Il Popolo della Libertà, Futuro e Libertà per l’Italia, L’Alto Adige nel cuore und Fratelli d’Italia.

https://de.wikipedia.org/wiki/Alessandro_Urz%C3%AC

amme
amme
Universalgelehrter
17 Tage 18 h

bis naiv?das tun alle in diesem haus….die zeit der Idealisten ist vorbei

Tschars
Tschars
Grünschnabel
18 Tage 5 h

Die Rechten verlangen Aufklärung Urzì voran ein Schelm der Böses denkt!

wpDiscuz