663 weitere Personen genesen

Coronavirus: 194 Neuinfektionen – zwei Intensivpatienten

Montag, 28. Februar 2022 | 11:19 Uhr

Bozen – In den letzten 24 Stunden sind 266 PCR-Tests untersucht und dabei sechs Neuinfektionen festgestellt worden. Zusätzlich gab es 188 positive Antigentests.

Todesfall aufgrund einer Ansteckung mit dem Coronavirus meldet der Sanitätsbetrieb keinen.

Von 73 Hospitalisierte benötigen zwei Covid-19-Patienten intensivmedizinische Betreuung. 89 Corona-Patienten werden in Privatkliniken behandelt.

Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt unterdessen weiter auf 692.

Bisher (28.02.) wurden insgesamt 844.595 Abstriche untersucht, die von 294.251 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (27.02.): 266

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 6

Gesamtzahl der positiv getesteten Personen: 189.645

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 844.595

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 294.251 (+84)

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 3.322.765

Durchgeführte Antigentests gestern: 2.426

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 188

Nasenflügeltests, Stand 27.02.: 1.447.358 Tests gesamt, 17.730 positive Ergebnisse, davon 2.562 bestätigt, 482 PCR-negativ, 14.686 ausständig/nicht innerhalb von 3 Tagen gegengetestet.

Anzahl der positiv Getesteten vom 27.02.2022 nach Altersgruppen:
0-9: 28 = 14%
10-19: 19 = 10%
20-29: 27 = 14%
30-39: 28 = 14%
40-49: 48 = 25%
50-59: 23 = 12%
60-69: 14 = 7%
70-79: 4 = 2%
80-89: 2 = 1%
90-99: 1 = 1%
100+: 0 = 0%
Gesamt: 194 = 100%

Weitere Daten:

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen: 71

Anzahl der Covid-Patientinnen und Patienten in privaten konventionierten Kliniken (postakut): 89 (Stand 21.02.)

In Gossensaß untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen: 10

Anzahl der auf Intensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/Patientinnen: 2

Verstorbene: 1.413 (+0: )

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 6.256

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 283.215

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 289.471

Geheilte Personen insgesamt: 182.491 (+663)


Datenquelle: Commissario straordinario per l'emergenza Covid-19 del Governo Italiano | Open Data su consegna e somministrazione dei vaccini anti COVID-19 in Italia
Der Prozentwert der Geimpften bezieht sich auf die Gesamtbevölkerung. Die Boosterimpfung wird getrennt angezeigt.


Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Ueberetscher
Ueberetscher
Tratscher
2 Monate 28 Tage

Zehlmor amol de auf wos an olle ondorn soxhn gstorbm sein, i red iaz fa kronkheiten

General Lee
General Lee
Superredner
2 Monate 28 Tage

Corona-Thema vernachlässigt und auf die Schippe genommen, bedeutet potenziell tot zu sein oder nach überstandener Infektion lange an Spätfolgen zu laborieren. Insbesondere als Ungeimpfter!

General Lee
General Lee
Superredner
2 Monate 28 Tage

P.S.: Diese bedenkliche Entwicklung hier, sich nur mehr für die Kriegsentwicklung in der Ukraine zu interessieren und die tagtäglich immer noch präsente Corona-Gefahr zu ignorieren, wird Südtirols (v.a. ungeimpfte!) Bevölkerung noch teuer zu stehen kommen! Neben einem möglichen Atomschlag wird auf der Welt auch von Deltakron, BA.2 usw. berichtet und eindringlich davor gewarnt, jetzt von einem Pandemie-Ende auszugehen…..

Offline1
Offline1
Kinig
2 Monate 28 Tage

@General Lee..Einerseits gebe ich Dir vollkommen recht. Anderseits ist es aber GOTT SEI DANK so, dass weder die Meinungen noch “Freundlichkeiten” der sich auf SN tummelnden KommentatorenInnen repräsentativ für Südtirol (und seine Freunde) sind….

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Superredner
2 Monate 28 Tage

General Lee Keine Panik, der Notstand darf und wird aufgrund des Krieges verlägert werden. Jeder Geimpfte steht im Herbst wieder genauso da, wie ein Ungeimpfter. Jene Geimpfte, die Covid schon hatten, lassen sich nicht mehr impfen. Jene die bisher ungeimpft blieben, auch nicht. Bitte spar dir die Panikmache bis zum Herbst auf und lass uns den Sommer über in Ruhe. Danke!

Offline1
Offline1
Kinig
2 Monate 28 Tage

Genau Du !!! warst gemeint😘

Offline1
Offline1
Kinig
2 Monate 28 Tage

Ihr notorische Miesmacher könnt Hunderte von 👎an mich verteilen. Repräsentativ SEID IHR TROTZDEM NICHT !!!!!!

General Lee
General Lee
Superredner
2 Monate 28 Tage

@Offline1 Was willst du mir/uns eigentlich nun damit sagen?

Boulderdash
Boulderdash
Tratscher
2 Monate 28 Tage

@General Lee
Was ist eigentlich los mit Dir? Innerhalb von 2Tagen hat sich die Medienberichterstattung komplett vom Corona-Thema verabschiedet (endlich). Eine der schlimmsten Pandemien aller Zeiten ist plötzlich kaum eine Schlagzeile mehr wert!? Und übrings ist Corona im Vergleich zu einem drohenden Atomschlag ein Witz…

General Lee
General Lee
Superredner
2 Monate 28 Tage
@WeHaveAProblem Welche Panikmache? Und der Notstand interessiert mich auch nicht die Bohne, aber dafür der totale Realitätsverlust von Leuten wie deinesgleichen. Dir war und ist auch nicht mehr zu helfen, wenn du echt der Meinung bist, dass man Corona jetzt einfach links liegen lassen sollte, weil man einfach keinen Bock auf die Realität hat und stattdessen nur News betreffend Ukraine aufsaugt. Bis zum Herbst glaubst du hast du Ruhe? Das ganze Jahr wird es “durchglaggln”, schlichtweg weil es den Leuten egal ist. Glaube mir, mir ist das Los solcher Menschen schnuppe, mich stört nur ihre dümmliche Einstellung gewisser Leute in… Weiterlesen »
WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Superredner
2 Monate 28 Tage

@General Lee Ich bin mir sicher, dass es nur noch wenige Ausnahme wie dich gibt, die nach 2 Jahren Panik und Einschränkungen noch nicht stuff vom Thema Corona sind. Was sollte man denn deiner Meinung nach tun, um das Thema “nicht links liegen zu lassen”? Wassind denn die größeren Probleme, die wir zur Zeit haben? Long-Covid, das dich eh nicht betrifft da du ja geimpft bist oder ein drohender Atomkrieg, der die ganze Welt betrifft? Und glaube mir, bei diesen Aussichten ist Covid das kleinste Problem, das wir momentan haben!

SilviaG
SilviaG
Superredner
2 Monate 27 Tage

S’Spritzerl hilft nicht gegen Putins Krieg

SilviaG
SilviaG
Superredner
2 Monate 27 Tage

Jetzt redet er wieder mit sich selbst…

MeinLandl
MeinLandl
Grünschnabel
2 Monate 28 Tage

wia wars wenn do mol zu den thema niamend mehr kommentieren tat? nr kennen sich faktencheker, general und offline gerne aloan panik schüren

General Lee
General Lee
Superredner
2 Monate 28 Tage

@MeinLandl Diese Gefälligkeit erweisen wir dir sicherlich nicht 😁 Damit das Thema für dich Geschichte ist? Ungeimpft und evtl. 50+, oder??? 🤭

Neumi
Neumi
Kinig
2 Monate 27 Tage

Stimmt, und es würde dann auch keiner mehr verharmlosen, win win.

Schneemobil
Grünschnabel
2 Monate 25 Tage

Bist du schon in Österreich General Lee? Die I.g. wären sicher froh dich bei ihnen zu haben. Und wir auch😀

Faktenchecker
2 Monate 28 Tage

Bei uns bringt das Virus immer noch Menschen um.

Schneemobil
Grünschnabel
2 Monate 25 Tage

Ein Wunder dass du noch lebst. Der Virus befällt bekanntlicv ja nur Kopfmenschen😀

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
2 Monate 28 Tage

Corona ist passé, der Außnahmezustand wir infolge des Ukraine-Russlands Konflikt wahrscheinlich trotzdem in Italien verlängert werden.

ieztuets
ieztuets
Tratscher
2 Monate 28 Tage

de tien logisch als ob olls schunn vorbei war, damit sie in Stich davonkemmen… kontrolliert weart jo a kaum mehr!

Schneemobil
Grünschnabel
2 Monate 25 Tage

Wer soll mich kontrollieren. Du etwa?

Dolomiticus
Dolomiticus
Universalgelehrter
2 Monate 27 Tage

So, aber jetzt ist dann Schluss, ha?

wpDiscuz