603 weitere Personen gelten als genesen

Coronavirus: 461 Neuinfektionen – immer noch ein Intensivpatient

Freitag, 04. März 2022 | 12:14 Uhr

Bozen – In den letzten 24 Stunden wurden 405 PCR-Tests untersucht und dabei 18 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 443 positive Antigentests.

Der Sanitätsbetrieb meldet außerdem zum sechsten Mal infolge keinen Todesfall in Zusammenhang mit einer Ansteckung mit dem Coronavirus. Von 63 Hospitalisierten benötigt ein Covid-19-Patient immer noch intensivmedizinische Betreuung.

Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 567.

Bisher (04.03.) wurden insgesamt 846.833 Abstriche untersucht, die von 294.799 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (03.03.): 405

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 18

Gesamtzahl der positiv getesteten Personen: 191.623

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 846.833

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 294.799 (+105)

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 3.344.684

Durchgeführte Antigentests gestern: 4.591

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 443

Nasenflügeltests, Stand 03.03.: 1.451.762 Tests gesamt, 18.013 positive Ergebnisse, davon 2.563 bestätigt, 483 PCR-negativ, 14.967 ausständig/nicht innerhalb von 3 Tagen gegengetestet.

Anzahl der positiv Getesteten vom 03.03.2022 nach Altersgruppen:
0-9: 46 = 10%
10-19: 76 = 16%
20-29: 52 = 11%
30-39: 75 = 16%
40-49: 79 = 17%
50-59: 67 = 15%
60-69: 31 = 7%
70-79: 21 = 5%
80-89: 12 = 3%
90-99: 2 = 0%
100+: 0 = 0%
Gesamt: 461 = 100%

Weitere Daten:

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen: 62

Anzahl der Covid-Patientinnen und Patienten in privaten konventionierten Kliniken (postakut): 67 (Stand 28.02.)

In Gossensaß untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen: 7

Anzahl der auf Intensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/Patientinnen: 1

Verstorbene: 1.413 (+0: )

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 5.533

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 285.893

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 291.426

Geheilte Personen insgesamt: 185.080 (+603)


Datenquelle: Commissario straordinario per l'emergenza Covid-19 del Governo Italiano | Open Data su consegna e somministrazione dei vaccini anti COVID-19 in Italia
Der Prozentwert der Geimpften bezieht sich auf die Gesamtbevölkerung. Die Boosterimpfung wird getrennt angezeigt.


Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Tim
Tim
Grünschnabel
2 Monate 22 Tage

Merke: Ohne Impfung (3fach) erhebliche Gefahr schwer an Covid zu erkranken/sterben. Es kann also vermutet werden, dass die 1 Person*in auf Intensiv ungeimpft ist. Quote damit 100% !!

topgun
topgun
Superredner
2 Monate 22 Tage

Person*in… 🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️

giovanocci
giovanocci
Superredner
2 Monate 22 Tage

immer noch 1 Patienten???

Ja auf 500009

Odin89
Odin89
Grünschnabel
2 Monate 22 Tage

Wäre es nicht zutreffender zu schreiben: nur noch 1 Intensivpatient??
Immer diese negativen Schlagzeilen….

Fred-Feuerstein
Fred-Feuerstein
Grünschnabel
2 Monate 22 Tage

Seit der Ukraine ist Corona out.
Es ist da angekommen, wo es hingehört.
In der Bedeutungslosigkeit!

Hudy17
Hudy17
Tratscher
2 Monate 21 Tage

isch woll bold a jeder genesen oder gimpft ietz tuets nor schun

lesch
lesch
Grünschnabel
2 Monate 21 Tage

immer noch ein intensivpatient. Wie wäre die meldung: Nur mehr ein intensivpatient.

wpDiscuz