Aktuell sind somit 26 Personen in Tirol am Coronavirus erkrankt

Coronavirus: Eine positive Testung in den letzten 24 Stunden

Sonntag, 05. Juli 2020 | 19:26 Uhr

Innsbruck – Insgesamt wurde in Tirol in den letzten 24 Stunden eine positive Corona-Testung verzeichnet, die im Bezirk Schwaz registriert wurde. Wie heute, Sonntag, in einem öffentlichen Aufruf bereits mitgeteilt, war diese Frau im erkrankten Zustand am Sonntag, 28. Juni 2020, von 17.46 Uhr bis etwa 22 Uhr mit dem ÖBB-Railjet von Linz nach Jenbach unterwegs. Aktuell sind somit 26 Personen in Tirol am Coronavirus erkrankt.

Zahl der Corona-infizierten Personen (exklusive wieder Genesener): 26
Zahl der mittlerweile genesenen Personen: 3.447
Zahl der innerhalb der letzten 24 Stunden erkrankten Personen: 1
Zahl der innerhalb der letzten 24 Stunden wieder genesenen Personen: 0
Zahl der verstorbenen Personen: 108
Zahl der bisher in Tirol durchgeführten Testungen: 88.178
Zahl der durchgeführten Testungen, für die ein Ergebnis vorliegt: 87.564
Zahl der noch in Auswertung befindlichen Testungen: 614
Bezirkszahlen der Corona-infizierten Personen im Überblick (die Anzahl der wieder genesenen Personen ist hier bereits abgezogen, in Klammer sind die wieder genesenen Personen angegeben).

Innsbruck: 11 (408)
Lienz: 1 (147)
Innsbruck-Land: 0 (376)
Landeck: 6 (981)
Schwaz: 4 (339)
Imst: 1 (289)
Kitzbühel: 0 (362)
Kufstein: 3 (489)
Reutte: 0 (56)
Testungen Österreich

Zahl der durchgeführten Testungen: 647.804

Von: ka

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Coronavirus: Eine positive Testung in den letzten 24 Stunden"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Gredner
Gredner
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

NEWS!!! Österreich (6,6) hat die Lombardei (6,5) überholt, laut Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten 7 Tagen (das Kriterium, das Österreich selbst anwendet um Reisebeschränkungen zu erlassen)

wpDiscuz