Verletzte ins Krankenhaus gebracht

Crash bei Atzwang

Samstag, 04. August 2018 | 08:56 Uhr

Atzwang – Auf der Brennerstaatsstraße bei Atzwang sind gestern Abend bei einem Crash zwischen zwei Fahrzeugen auf regennasser Fahrbahn drei Personen leicht bis mittelschwer verletzt worden.

Sie wurden vom Notarzt und dem Weißen Kreuz erstversorgt und ins Krankenhaus Bozen eingeliefert.

Der Unfallhergang ist unklar. Im Einsatz waren außerdem die Freiwillige Feuerwehr Atzwang und die Carabinieri.

Die Brennerstaatsstraße musste für zwei Stunden komplett gesperrt werden. Lange Staus waren die Folge.

Von: luk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz