Eine Person erheblich verletzt

Crash vor dem Tunnel in St. Jakob

Montag, 22. Juni 2020 | 18:57 Uhr

St. Jakob – In St. Jakob hat sich am Montag kurz nach 11.30 Uhr ein Verkehrsunfall zugetragen.

Ersten Informationen zufolge kam es vor dem Südportal des Tunnels zum Zusammenstoß zweier Pkw. Eine Person wurde erheblich verletzt.

Im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr St. Jakob – Grutzen, das Weiße Kreuz, die Stadtpolizei Leifers und Bozen, die Carabinieri und die Berufsfeuerwehr.

Alarmstufe 5 um 11.37 Verkehrsunfall vor dem Südportal des st.Jakober Tunnels – eine verletzte Person – in…

Pubblicato da Freiwillige Feuerwehr St. Jakob – Grutzen / VVF Vol. San Giacomo – Agruzzo su Lunedì 22 giugno 2020

Von: mk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz