Vormerkungen eingebrochen

Das Interesse am “Pieks” lässt nach

Samstag, 19. Juni 2021 | 10:08 Uhr
Opera Momentaufnahme_2021-06-19_100805_www.suedtirolnews.it

Bozen – In Südtirol läuft die Impfkampagne derzeit eher schleppend. Das Interesse an dem Pieks hat in den vergangenen Tagen spürbar nachgelassen. In dieser Woche wurden laut Medienberichten lediglich 7.000 Erstimpfungen verabreicht. In der Woche zuvor waren es immerhin noch 18.000.

Die Herdenimmunität ist aktuell noch weit entfernt: Knapp 30 Prozent der Bevölkerung sind derzeit mit einem vollständigen Impfschutz gegen das Coronavirus versehen. Gerade bei den jüngeren Semestern ist noch Luft nach oben. Aber auch bei den Altersgruppen über 60 Jahren haben sich noch einige nicht für die Impfung entschieden, wie aus dem Südtirol News-Impfbarometer hervorgeht.

Um die Impfbereitschaft wieder anzukurbeln, organisiert der Südtiroler Sanitätsbetrieb in den kommenden Wochen Impftage in verschiedenen Gemeinden. Die Impfung kommt sozusagen zu den Menschen. Mit verschiedenen Impfstoffen und an verschiedenen Orten wird die Aktion bis Mitte Juli abgehalten.

Auch im italienweiten Vergleich ist Südtirol in den vergangenen zehn Tagen nach hinten durchgereicht worden. Nur Sizilien und das Trentino liegen bei der Impfquote noch hinter Südtirol. Derzeit werden in den Impfzentren vor allem Zweitimpfungen verabreicht. Die Herdenimmunität wird bei ungefähr 70 Prozent erreicht.

An Impfdosen mangelt es derzeit nicht: Wie die Tageszeitung Alto Adige berichtet, sind die Lager gut gefüllt und bis zum 5. Juli werden 78.480 weitere Dosen erwartet. Das Angebot scheint also derzeit die Nachfrage zu übertreffen.

 

Datenquelle: Commissario straordinario per l'emergenza Covid-19 del Governo Italiano | Open Data su consegna e somministrazione dei vaccini anti COVID-19 in Italia

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

204 Kommentare auf "Das Interesse am “Pieks” lässt nach"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Dagobert
Dagobert
Kinig
1 Monat 7 Tage

In Herbst isches donn zu spat um Impfstoff zu blärrn, denn dass de gonze Scheiße wiedr von vorne losgeht, isch schun vorprogrammiert!
Es sein onfoch no viel zu wienige Geimpft!

tosl
tosl
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

du bish jo geimpft nor passts jo, brauchsh nt fir di ondrn leit schaugn wos se tian und wos nt tian

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Tratscher
1 Monat 7 Tage

schaugmr mol wiaviele FA di geimpftn nor in Herbst af dr intensiv liegn😉☺️☺️

Sun
Sun
Superredner
1 Monat 7 Tage

tosl, ein Loclkdown im Spätherbst betrifft alle auch die Geimpften, Dagobert hat absolut recht!

Dagobert
Dagobert
Kinig
1 Monat 7 Tage

@tosl
Obr wenn wiedr olls zuegeht bin i a betroffn 😡😡

PuggaNagga
1 Monat 7 Tage

@Dagobert
Loss di spritzn und sei still.
Zur Erinnerung: die Impfung schützt vorwiegend gegen schwere Erkrankungen und nicht gegen Ansteckung. Auch kannst du als geimpfter trotzdem andere anstecken.
So hat es halt ursprünglich geheisen.

falschauer
1 Monat 7 Tage

@tosl

du hosch ollm nou nit gschnollt, dass der lockdown direkt oder indirekt olle betrifft, also hots sehr wohl damit zu tian und außerdem hots a damit zu tian dass bei überfüllte intensivbetten ondere operationen wegn covidkronke nit duchgführt werdn kennen, du tosl!

Fraser
Fraser
Tratscher
1 Monat 7 Tage

Sem geats so odo so wido los, ob geimpft odo net.

nikname
nikname
Superredner
1 Monat 7 Tage

@PuggaNagga
ja stimmt, wenn man aber alles wieder zusperrt wegen einige Nimmerbelehrbahre sind alle betroffen. 🤬🤬🤬

nikname
nikname
Superredner
1 Monat 7 Tage

@falschauer
👍👍👍👍

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 7 Tage

@tosl..wen genau würde ein erneuter Lockdown im Herbst treffen ?…. Genau, ALLE !!

Lois L.
Lois L.
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

@PuggaNagga Einfach Mal googeln wie das mit der Weiterverbreitung als Geimpfter geht… Im Herbst wird dann wieder gejammert und nach Schuldigen gesucht.

gschaidian
gschaidian
Superredner
1 Monat 7 Tage

Ja wenn sie das noch nicht verstanden haben dass die Lockdowns nichts bringen, sondern viel mehr schaden, dann ist ihnen sowieso nicht mehr zu helfen. Vielleicht mal über den großen Teich schauen.

Lana2791
Lana2791
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@falschauer genau ins isch vermittelt gwortn dass di Intensivbetten ausgelastet sein! Hobs enk ober mol definitiv informiert, die Zahlen worn genau wia iberoll falsch ausgeben! Sogar die Deitschn hobms zugeben, ober jo Frau und Herr Südtiroler🙈Und wenns in Herbst wieder los geht, nor tatsächlich nitamol epes ändern wenn mir olle geimpft sein …Deswegen 👍 für de wos bis an die Front gian und sich nit epes aufschwatzn lossn!

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@tosl
Und worum schaug es Impfgegner donn auf die ondern?

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@pugganagga
Loss du di nit spritzen und hängs nit on di große Gloggn. Wis hosch dovon, wenn sich ondere nit impfen lossen?

Dagobert
Dagobert
Kinig
1 Monat 7 Tage

@PuggaNagga
I honn mi schun spritzn glossn und wieso soll i wegn dir still sein?
I hoff, dass in Herbst lei die Ungeimpften eingsperrt werdn ☝

Dagobert
Dagobert
Kinig
1 Monat 7 Tage

@Lois L.
Megs enk lei impfen lossn, donn jammert niemand!

Nitro
Nitro
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

@tosl
Eoll weil wenn wiedo olles zua giat hobm die nicht geimpftn SCHULD

Nitro
Nitro
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

@vapeon MTHFCKR

SICHER KEINER

Nitro
Nitro
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

@PuggaNagga

Jo und hoffntich nicht geimpfte

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
1 Monat 7 Tage

Vapeon-mthfckr@

hoffentlich niemand!
ich habe da auch meine Bedenken!

Krotile
Krotile
Superredner
1 Monat 7 Tage

@Dagobert ….. und do tosl blärrt und mault noa

Krotile
Krotile
Superredner
1 Monat 7 Tage

Lana2791 ….. bisch also Experte – und ziechsch in Krieg – Verbreitung von Verschwörungstheorien hoass i des!

Lana2791
Lana2791
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@Krotile …Bei ins hoast des WOHRHEIT , ober jo …wia men bei enkere Komentare auserlest, hobs es mit der sem schun seit längerem a Problem👍

Marc
Marc
Tratscher
1 Monat 6 Tage

@Fraser genau. Sel glab i a. Ober di Hoffnung stirbt zuletzt!

Krotile
Krotile
Superredner
1 Monat 6 Tage

Lana …. die WOHRHEIT woasch du bessa als olle Esperten? welchen Studientitel hosch, dass moansch du woasch es bessa?

eineins
eineins
Tratscher
1 Monat 6 Tage

@tosl Stimmt so nit weil wense wieder zua tian nor leiden olle darunter☝️

timetosay
timetosay
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Kann ich verstehen. Vor allem weil ja nicht mal klar ist, wie sicher die Imfung auch gegen aktuelle Mutationen sind. Ein langfristiger Schutz ist deshalb schon mal ausgeschlossen. 😛

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
1 Monat 7 Tage

supper, und wenn olls so denken hearts holt nia au.. bravo

Herri
Herri
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

überhaupt nichts verstanden!!
je mehr nicht geimpfte desto mehr mutationen!

PuggaNagga
1 Monat 7 Tage

@Louter
Moansch wegn impfen heart des so schnell auf?
Wenns so oanfoch war..
Des Virus konn man nit besiegen. Es mutiert ständig. Irgendwann gibs a Variante wo de Impfung nicht nutzt. Und donn?
Sem Mogsch du wol mit Mischella (Astra und Biontech) geimpft sein…

timetosay
timetosay
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

@LouterStyle Ob mit oder ohne Impfung. Mit Maske miasen beade gruppen ummerrennen, obstond holten a. unstecken tian a beade. Uanzog alluan dr kronkheitsverlauf werd bissl milder. Ober garantiert a net mit nuie mutationen. Suscht war jo die grippe a schun ausgstorben… ober isch jo gott sei donk heden selber überlossen wos er sich innispritzt 😉

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
1 Monat 7 Tage

@timetosay jo, ober af längere sicht gibs donn koane schweren Verläufe und deswegen kennen sämtliche Coronaregeln zurückgenommen werden.

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 7 Tage

@PuggaNagga..wo in deiner Argumentation siehst du eine Logik ? Die derzeitigen Impfstoffe helfen gegen die meisten Mutationen allemal besser als KEINE IMPFUNG !! Und für die Künftigen und schon Bekannten wie Delta laufen sie Forschungen auf Hochtouren. Die internationalen Pharmaforscher, -entwickler und -hersteller haben in sehr kurzer Zeit eine gewaltige und großartige Arbeit geleistet. Wer Ihre “Produkte” nicht will, soll es lassen. Fährt ja auch nicht jeder einen F…….

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 7 Tage

@timetosay..ich bin geimpft und trage trotz der “Verwässerung der Maskenpflicht” ab heute 24 bzw. morgen 0 Uhr weiterhin Maske. Ich verlasse mich weder auf den gesunden Menschenverstand noch auf die Objektivität der Ordnungskräfte in Bezug auf den Begriff “Menschenansammlung”. Sehe gerade aus Budapest Ungarn gegen Frankreich vor 65.000 😡😡 Zuschauern, später dann aus München Portugal gegen die Ballschieber des Schönauer “Schönredners” Löw vor etwa 15.000 Zuschauern. Alles in Europa, und doch Welten dazwischen…

gschaidian
gschaidian
Superredner
1 Monat 7 Tage

Auf Hochtouren sollte die Entwicklung von Medikamenten gegen Covid laufen, das wäre effizienter. das Geschäft ist halt weniger!!

puschtra.75
puschtra.75
Neuling
1 Monat 7 Tage

@Herri
wou hoschen sel her

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@pugganagga
Wos du moansch, isch ziemlich egal. Moan tian di Hennen.

Dagobert
Dagobert
Kinig
1 Monat 7 Tage

@gschaidian
Asou…und Pilln glabsch fressne donn de Gschaidiane?

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@Dagobert natürlich, weil die pillen frissch donn folls es notwendig isch also folls es jemanden letzer erwischt! die ondern schwitzen des aus wia a normale grippe und der zauber hot ein ende… oner i verstea schun hem isch nitmol es holbe geld verdiant

Krotile
Krotile
Superredner
1 Monat 7 Tage

@PuggaNagga … jo obo um zu mutieren braucht es Virus einen Wirt!  und sel isch eher ein Nicht geimpfter weil bei jemand der geimpft isch, hots net freien Lauf!   PuggaNagga informier di bevor die Pappn aufmochsch.

Krotile
Krotile
Superredner
1 Monat 7 Tage

@gschaidian … Impfen net obo Pillen fressn schun?  de Logik musch mir erklären!

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@Krotile
Welche Pillen?

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
1 Monat 7 Tage

@Krotile

und was macht es, wenn es bei einem Geimpften keine freie Fahrt mehr hat? Es mutiert, oder? Es muss sich ja der Veränderung anpassen.

Anja
Anja
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@Krotile impfgegner besitzen keine logik, es ist einfach zeitverschwendung! im herbst sitzen wir alle wieder im lockdown und OPs werden verschoben und wir dürfen die Gemeinden wieder nicht verlassen und Mitbürger verlieren ihren Job und Schuld werden wieder alle anderen sein… nur selbst nichts dafür tun wollen 🙄

gschaidian
gschaidian
Superredner
1 Monat 7 Tage

@Anja 
In den meisten amerikanischen Bundesstaaten haben sie alles ohne Lockdown gemeistert und stehen besser da als die anderen. Aber bei uns ist immer Lockdown angesagt obwohl es nichts bringt, wie man sieht. Aber dann müssten sie zugeben einen Fehler gemacht zu haben, der vielen die Existenz gekostet hat.

gschaidian
gschaidian
Superredner
1 Monat 7 Tage

@Krotile 
Weil ichs dann nehme wenn ich es brauche und nicht wenn ich es vielleicht niemals brauche, bzw. wenn ich nur leicht erkranke. Das ist nämlich für die Herdenimmunität besser als jede Impfung.

timetosay
timetosay
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

@Anja impfgegner sind nicht dumme Leute oder Leute ohne Logik. Es sind einfach Leute, die Gott sei Dank nicht wie Schafe in eine Richtung laufen, sondern noch selbst denken und entscheiden möchten. Wer in der Demokratie schläft, wacht in der diktatur auf!

Anja
Anja
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@gschaidian sinn und zweck der impfung ist aber nicht, dir schlechtes anzutun sondern dich zu schützen und gleichzeitig auch die anderen um dich herum… hätten wir ein medikament, dann kannst du den weg gerne gehen, aber wir haben noch keines! Wir haben momentan kein anderes Mittel zur Bekämpfung dieser Sch***
Mit einer Impfung hilfst du aktiv bei, die Pandemie zu beenden, denn auch wenn nicht alle zu 100% vor einer Infektion geschützt werden, reichen 99% aus und dann wars das wahrscheinlich mit der Pandemie… Garantie haben wir noch keine, aber gar nichts zu versuchen hilft bestimmt nicht

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@Anja
Wie rosarot ist ihre Welt? Kommen sie in die Realität. Das wird ja direkt peinlich.

halihalo
halihalo
Superredner
1 Monat 7 Tage

@gschaidian
die Entwicklung läuft schon auf Hochtouren…bis Herbst will Pfizer ein Medikament auf den Markt bringen…wenn das kommt könnte man sich schützen wenn man es braucht ohne alle zu impfen…ich finde das wäre eine gute Entwiklung

Soley
Soley
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Das Problem ist leider, dass man, wenn man infiziert ist, bereits Viren ausscheidet, bevor man Symptome zeigt. Dann infiziert man selbst unbemerkt weitere Menschen, die dann erkranken können und auch behandelt werden müssen.
Für mich klingt es logischer, die Verbreitung der Infektion durch eine Impfung zu stoppen, bevor Behandlung nötig ist.
Das tut man mit x anderen Viruserkrankungen ja auch.

Krotile
Krotile
Superredner
1 Monat 6 Tage

Anja …. das sind dann auch die, die als Erste die Hand aufhalten und um Corona-Hilfen betteln! ich würde mir wünschen, dass wer Unwahrheiten verbreitet und noch dazu nicht bereit ist einen Beitrag zur Eindämmung zu leisten, auch keine Unterstützung kriegt!

Krotile
Krotile
Superredner
1 Monat 6 Tage

gschaidian ….nichts bringt? es ging wohl in Erster Linie darum die Krankenhäuser und deren Mitarbeiter zu entlasten! Der Lockdown war auch dazu da DIR evtl. ein Bett zu garantieren sollte dich Corona, ein Infarkt, ein Schlaganfall, ein Unfall, eine schwere Krankheit treffen! was wär denn los, wenn so ein gschaidian einen Schlaganfall erleidet und es wär kein Bett für den Besserwisser frei?

gschaidian
gschaidian
Superredner
1 Monat 6 Tage
Betten gibt es in Nordtirol genug, dreimal so viele wie in Südtirol und dann haben sie noch ausgebaut, jetzt allerdings wieder abgebaut weil sie sie nicht gebraucht haben. Anstatt dauernd zu jammern sollten Konventionen geschlossen werden um die Leute ggf. zu verlegen, wenn wir schon nichts auf die Reihe bringen. Es braucht gute Medikamente um sie den Leuten RECHTZEITIG zu geben um schwere Verläufe zu vermeiden und nicht alle durchimpfen die die Krankheit eh nie schwer bekommen, die Jungen und Kinder, mit Impfstoffen die zu wenig erprobt sind. Übrigens in Indien kommen Medikamente vorbeugend zum Einsatz, was glaubst du warum… Weiterlesen »
PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

So lange man sich anmelden muss und man nicht mit dem Impfstoff geimpft wird, den man will, wird der denkende Mensch im Impflabor nicht vorstellig werden.

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
1 Monat 7 Tage

man konn sich den Impfstoff schun indirekt aussuachen. Oandoch af die Tabelle schaugen wi wos wenn verimpft wert und donn je nach dem an dem Tog in Termin mochn

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Bevor man den Termin vormerkt kann man sich informieren was an demTag am jeweiligen Ort verimpft wird. 😜

Ausrede zählt also nicht!

Herri
Herri
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

zur zeit kann sich jeder den impfstoff aussuchen..
hat mit denken nichts mehr zu tun.

Skipper
Skipper
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Deine Probleme hätte ich gerne🙃

Gagi
Gagi
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

@6079_Smith_W stimmt ed i kenn 10 leot dei den amerikanischn bschtellt hom und ….. weils ed dou wor ASTRA ZENECA gekrieg hom 😡

Gagi
Gagi
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

@Herri stimmt nett !!!!

einesie
einesie
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@Gagi du musch di jo net impfn lossn wenns noa net des gib wose willsch…

Fraser
Fraser
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@LouterStyle theoretisch ja, aber in der praxis nicht immer zugetroffen..am tag des termins hieß es dann, “leider ist der gewählte impfstoff ausgegangen, also gibt es einen anderen”..

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 7 Tage

Um das rauszufinden, bedarf es nur einer Kleinigkeit : Lesen können 🤪

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 7 Tage

@Gagi..Bestellen !!! können Sie beim Lieferservice eine 🍕 !!!!

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
1 Monat 7 Tage

6079_smith_w@

leider werden sich alte Menschen damit schwer tun, sich diesbezüglich zu informieren!

Krotile
Krotile
Superredner
1 Monat 7 Tage

den Impfstoff kann man sich sehr wohl aussuchen!   kann man direkt bei der Anmeldung!   erst informieren bevor man etwas behauptet

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 7 Tage

@ ischjowurscht was hält sie davon ab, einfach am Telefon danach zu fragen? Hat zumindest in einem mir bekannten Fall funktioniert.

Krotile
Krotile
Superredner
1 Monat 7 Tage

@Fraser wer hat dir das erzählt Fraser???   das hast du geträumt!  es ist jeweils NUR der angegebene Impfstoff vorhanden!  somit ist es gar nicht möglich dass der Impfstoff ausgeht und ein anderer gespritzt wird!

Fraser
Fraser
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@Krotile weil es bei einem Familienmitglied so war! Wollte J&J haben und hat den Termin extra dort gemacht wo es ihn gab bzw geben sollte und als sie hinkam hieß es “sorry, J&J haben wir leider nicht mehr, es gibt moderna..” Soviel zum Thema man kann es sich aussuchen..

Krotile
Krotile
Superredner
1 Monat 6 Tage

Fraser …. dann war aber von vorn herein J&J UND Moderna vorgesehen!

Fraser
Fraser
Tratscher
1 Monat 5 Tage

@Krotile Schmarrn..

gustav
gustav
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

ich wurde vor 8 wochen das erste mal geimpft. ASTRA
der zweite pieks erst anfang Juli ……
d.h. ich muss 12 wochen warten um den vollen schutz zu haben.
in anderen ländern wird nach 8 wochen der zweite verabreicht.
wieso nicht bei uns ?
ist das zu kompliziert für die verwaltungsfachangestellten ?
angeblich soll doch genug impfstoff vorhanden sein .
oder ist es einfach nur einfacher , auf die menschen einzuschlagen , statt selbst kreativ zu werden ? 

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Ist bei mir auch so. Nicht ungeduldig sein. Mit dem 12 Wochen-Abstand entfaltet der Impfstoff wohl die beste Wirkung. “Zu beobachten war eine zeitabhängige Zunahme der Wirksamkeit: Mit einem Impfintervall von weniger als 6 Wochen habe sie 54,9 % betragen, um dann auf die genannten 82,4 % anzusteigen, wenn der Abstand auf 12 Wochen oder mehr anstieg.”
https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/120793/Studie-Astrazeneca-Vakzin-mit-Zwoelf-Wochen-Impfintervall-wirksamer-Hinweis-auf-Reduktion-von-Uebertragungen

Missx
Missx
Kinig
1 Monat 7 Tage

@Gustav
Melde dich doch einfach noch einmal für die Erstdosis an….

Vfc
Vfc
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

@Hustinettenbaer
🤔🤔🤭🤭🤣🤣🤣

Vfc
Vfc
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

@Missx
👍👍👍🤣

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@Missx 😂

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 7 Tage

Der Abstand wurde bei allen vergrößert, warum, weiß ich nicht. Und das ist nicht nur hier geschehen.
Ein Freund in München musste auf seine zweite Astra-Dosis noch länger warten als du.

PuggaNagga
1 Monat 7 Tage

@Missx
😂😂😂😂😂 Gute Idee
Warum kompliziert wenn einfach?
Wenn keine 2€ Münze zur Hand ist kann man auch zwei 1€ Münzen nehmen, ist das Selbe.

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Je größer der zeitl. Abstand zw. beiden AZ-Dosen ist, desto höher ist auch der Impfschutz am Ende…. Deswegn ist der empfohlene Abstand auch 12 Wochen! In anderen Ländern wird bereits früher die 2. AZ-Dosis verabreicht, um wegen Delta die Impfkampagne zu beschleunigen, ganz einfach! Bitte sich besser informieren, statt einfach immer der Meute nachzulaufen 😉

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Gratulation zu der tollen Idee, Jemandem die Erstimpfung wegzuschnappen.
Und kein Mimimi, wegen der Kosten übrig bleibender Zweit-Impfdosen.

Soley
Soley
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Hustinettenbär ist nichts mehr hinzuzufügen. Im eigenen Interesse lieber ein längeres Intervall bei AZ, da bei 12 Wochen Abstand die meisten Antikörper gebildet werden.

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 7 Tage

Spässle gmacht 🤪🤪

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 7 Tage

@Neumi..ich weiß bei Astra Zeneca nur von 12 Wochen (in Baden-Württemberg). Soll wohl mit der Entfaltung der vollen Wirkung zu tun haben….

ibens
ibens
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

@Missx 🤣🤣🤣!!!

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 7 Tage

@allesnurzumschein..👏 super Info. Danke dafür. Grüße aus dem Vinschgau und bleib gesund und optimistisch

gschaidian
gschaidian
Superredner
1 Monat 7 Tage

Wie der Impfschutz ist weiß niemand so genau, da haben wir jetzt schon allerhand gehört. Und wie lange es ggf. anhält weiß auch niemand. Und was für Nebenwirkungen und Langzeitfolgen er hat weiß man noch weniger. Der der sich zum jetzigen Zeitpunkt impfen lässt, ist aber schon mehr als leichtsinnig.

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@gschaidian
Nun kennt man die Langzeitwirkung oder Langzeitschäden nicht, aber Sie kennen sie offenbar, wenn Sie davon schreiben und sich deshalb nicht impfen lassen? Ihre Logik möchte ich nicht haben.

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
1 Monat 7 Tage

gustav

Das verstehe ich nicht!

Meine Wenigkeit wurde auch geimpft aber mit Bf, und das innerhlab von sage und schreibe von 3 Wochen!

Krotile
Krotile
Superredner
1 Monat 7 Tage

@Missx … Dr.Missx gibt Ratschläge!😱😱😱   bitte NICHT befolgen !!!!!!    so ein BLÖDSINN!

Missx
Missx
Kinig
1 Monat 7 Tage

@krotile
Logisch voschtesch du koan Hetz…

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Tratscher
1 Monat 7 Tage

nor werrnsi inz iatz woll Olle zwongsimpfn,wia es Sanitätspersonal 😏🙄🙄

Herri
Herri
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

zangsimpfung glaub ich kaum,
aber wenn wir so weiter machen wird es kein gutes ende geben.

Sun
Sun
Superredner
1 Monat 7 Tage

Nein vapeon, Zwangsimpfungen erhalten nur die lernresistenten MTHFCKR.

einesie
einesie
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@Sun genial 👍🏻

The Hunter
The Hunter
Tratscher
1 Monat 7 Tage

Zwongsimpfung werts sichor nia gebn obor interessant das gegns Impfn bisch🤔🤔🤔 sischt bisch a net so zimperlich wos olls in dein Körper eini hausch

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@The Hunter wooos laabersch iatz firan krompf ? vergleichsch du HONF ,der johrhunderte schun konsumiert werrt mit an mRNA -impfstoff ,der bislang noch Nia AFN morkt wor!???

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@vapeon
Leider falsch, denn seit 15 Jahren sind solche Impfstoffe bereits am Markt. Lesen müsste man halt können. MTHFCKR

Dagobert
Dagobert
Kinig
1 Monat 7 Tage

vapeon

Zwongsimofung brauchts kuene, des kemmts olle no ongekrochn.

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage
“Behauptung: RNA-Impfstoffe seien noch nie zuvor zugelassen worden und könnten unser Erbgut verändern Dafür gibt es keine Belege. Tatsächlich ist zuvor noch nie ein mRNA-Impfstoff zugelassen worden. Das ist jedoch kein Hinweis darauf, dass der Impfstoff unsicher ist. Es wird seit mehreren Jahren an solchen Impfstoffen geforscht. In einem Interview im Dezember 2020 sagte der Infektiologe Ulrich Seybold, es sei ein Vorteil von mRNA-Impfstoffen gewesen, „dass die Technologie fertig entwickelt war und spezifische Impfstoffe sehr schnell verfügbar gemacht werden konnten“. Zudem sagte er: „Als Hauptproblem der mRNA-Impfstoffe sehe ich, dass viele Leute etwas, das so ähnlich ist wie Gen, mit… Weiterlesen »
vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@Summer nur. nie zugelassen ja 🤙🏼🤷🏻‍♂️🤷🏻‍♂️

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@Dagobert geeenau🤣🤣🤣🤣😅

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@Summer Forschung ist noch lange keine Zulassung oder?

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
1 Monat 7 Tage

vapeon-mthfckr@

in Italien?

das kommt noch früh genug, keine Angst!!!!

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
1 Monat 7 Tage

herri@

Die kommt noch früh genug (dieZwangsimpfung) ,für alle ab 18 J., wirst sehen. Sollte es nochmal zu einer Corona Pandemie im Herbst 2021 kommen!

Krotile
Krotile
Superredner
1 Monat 7 Tage

@vapeon MTHFCKR  ….  kiff weita und gib a Ruhe!

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@Krotile
Ihnen würde es ehrlich gesagt auch nicht schaden.

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
1 Monat 7 Tage

SUN@

da ist nicht zu spassen, die kommt, die Zwangsimpfung, sollte es eine weitere CORONA -19 “Welle” geben!

Dann picksen sie dich auch, solltest du dies noch nicht getan haben!!! ;-))))

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
1 Monat 7 Tage

einesie@
sun@

nicht genial, sodern das war ein idiotischer Post von einesie@!

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Hey hey hey, Frieden.

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Tratscher
1 Monat 6 Tage

@Krotile OK,noch i liaber sel als miar ollebout amol a spritzl innizujogn😉💚💚

Missx
Missx
Kinig
1 Monat 6 Tage

@Krotile ( süßer Name)
Es wird jedes Jahr eine Pandemie mit Corona geben, weil es jetzt nun mal da ist. Aber deswegen JEDES Jahr eine Zwangsimpfung zu veranstalten, entspringt einer deiner gehässigen Fantasien.

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Wie wär es mit einer Friedenspfeife und/oder einem Schokoladeneis ?

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Tratscher
1 Monat 6 Tage

@Hustinettenbaer Love it😜💚🤣🤣🤣🤣

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Tratscher
1 Monat 6 Tage

@Hustinettenbaer soll jeder selbst entscheiden terfn ,nor isch für mi olz in beschter Ordnung ,obr des Gehetze af UNGEIMPFTe ,obr a FA Dr onderen seit isch souwos fa eierhoft😏🙄🤷🏻‍♂️🤷🏻‍♂️

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage
primetime
primetime
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Wundert man sich noch? Erst agressive Werbekampagne für AZ nach mehrmaligen Verboten und Zulassungen. Nun wird es komplett verboten und jeder der schon die erste Dosis erhalten hat bei den “Impfpartys” wird nun noch mehr zum Versuchskaninchen durch Impfmischung. Täglich heißt es auch dass man nicht weiß wie sich die Impfung bei den neu erscheinenden Mutationene verhält.
Wer so mit einer Person und deren Gesundheit spielt sollte zur Rechenschaft geezogen werden

PuggaNagga
1 Monat 7 Tage

Mischella Impfung hat laut neuesten „Studien“ sogar die bessere Wirkung!
Ich frage mich, wer ernsthaft auf wissenschaftlicher Basis das getestet hat um das wirklich sagen zu können?
Aber nicht an 5 Laborratten und 3 Tage später an 2 Menschen.

Gagi
Gagi
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Frag mich mittlerweile wirklich wie viele Südtiroler noch Ein Gehirn besitzen das funktioniert

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 7 Tage

@Gagi..auf welchen Teil (mit oder ohne 💉) der SüdtirolerInnen beziehst du deine Frage ?

roserl
roserl
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage
@ primetime, weswegen müssen eigentlich immer alle anderen zur Rechenschaft gezogen werden, wenn die Eigenverantwortlichkeit versagt? Noch nie seit Anbeginn der Menschheit war es so einfach wie heute, sich über alles Mögliche zu informieren. In sämtlichen Sprachen, in unendlich vielen Quellen. Wer von Anfang an die Pandemie- und Impfstoffentwicklung mitverfolgt hat, der hätte bei AZ vorsichtig werden müssen (auch ohne medizinische Ausbildung). Wer das nicht getan hat und nun vor der Situation einer heterologen Impfung steht, der kann sich dazu wieder unendlich viele Infos holen. Jedes drittklassige Schmierenfilmchen wird in Web gefunden, aber dann, wenn es um die Verantwortung für… Weiterlesen »
roserl
roserl
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

@PuggaNagga das Prinzip der heterologen Impfung wurde schon früher mit anderen Impfungen getestet. Das ist nicht neu. Unter dem Begriff “heterologe Impfung” oder ganz einfach “Mischimpfung Biontech Astra Zeneca” findest du dazu bei Google jede Menge. Falls es dich überhaupt interessiert.

Soley
Soley
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Im Gegenteil. Die heterologe Impfung AZ mit Biontech/Pfizer hat in den aktuellen Studien bessere Ergebnisse als 2x AZ.
Daher ist das durchaus attraktuv, wenn man Erstimpfung mit AZ hat, für die 2. umzusteigen. Gerade im Hinblick auf Mutationen, bei denen Biontech auch sehr wirkungsvoll ist.

primetime
primetime
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@PuggaNagga Ob ich nun im einstelligen % Bereich mehr geschützt bin durch Mischung oder nicht ist mir erst mal egal. Mir geht es darum ob eine Impfmischung zu Problemen führen kann oder nicht.
Wenn man bedenkt dass die Impfstudien noch andauern glaub ich kaum dass man bei den “Mischstudien” weiter ist – eher kürzer und das um einiges.
Ich fühle mich einfach verarscht wenn bisher trotz einigen Zwischenfällen weitergespritzt wurde und von einen Tag auf den anderen nicht mehr weil verboten.

primetime
primetime
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@Gagi was soll das heißen? Ich leße hier nur bla bla bla heraus

primetime
primetime
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage
@Roserl Falsch! Bisher wurde die Impfung von AZ als “sicher” eingestuft für die meisten Personen, trotz einigen Zwischenfällen. Es wurde groß Werbung gemacht für den Stoff und bei den ersten “freien” Impfungen für alle wurde nur AZ gespritzt. Wie soll man, wenn bisher alle “Experten” diesen Stoff gelobt haben, wissen dass er von einen auf den anderen Tag nicht mehr zugelassen ist? Wenn du Hellseherin bist dann hättest du dich ja melden können. Hier geht es einzig und allein dass Millionen von AZ Impfdosen vorbestellt und bezahlt wurden, also musste man diese unters Volk bringen und eben Zwischenfälle in Kauf… Weiterlesen »
primetime
primetime
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Ich glaube kaum dass die Studien so weit sind wie diejenigen der einzelnene Impfhersteller. Sind ja nicht mal die abgeschlossen also kann eine Studie zur Impfmischung nie und nimmer so weit sein

roserl
roserl
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

@primetime das ist wohl dein größtes Problem – du GLAUBST ständig. Glauben heißt nichts wissen. Bist du nicht fähig dir Wissen anzueignen oder bist du Berufsmotzer?

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@roserl
Glauben passt schon. Lass gut sein Rosl.

roserl
roserl
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage
@primetime meine hellseherischen Fähigkeiten sind sicher nicht so ausgeprägt, dass ich daher über AZ Bescheid gewusst hätte. Ich habe die Studien verfolgt, ich habe mich generell mit Vektorenimpfstoffen beschäftigt und mir dazu noch verschiedenste Artikel von Experten, die damit zu tun hatten, durchgelesen. Und schon die Tatsache, dass es während der Studien Unregelmäßigkeiten gab, dass Vektorenimpfstoffe bisher nur bei Ebola und Dengue höchst selten verimpft wurden und Vektoren in den Zellkern vordringen KÖNNEN nicht müssen (wie übrigens auch das Coronavirus), hat meine Impfentscheidung gegen AZ bestärkt. Und da ist es mir auch schnurzpiepegal wie heftig der Impfstoff beworben wird. Es… Weiterlesen »
primetime
primetime
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@roserl du hast meinen Standpunkt überhaupt nicht verstanden.
Aber egal ich gebs auf, wer stur bleibt und nur seine eigene Meinungen gelten lässt hat sowieso hat sowieso keine Gesprächsbasis

roserl
roserl
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

@primetime ich habe dir auf deinen Standpunkt geantwortet und sogar versucht zu erklären, wie du zu deinem eigenen Ergebnis kommen könntest ohne, wie du es nennst, der Windfandlpolitik auf den Leim zu gehen. Zumindest hattest du in deinem Eingangspost entsprechende Bedenken formuliert. Aber offensichtlich gefällt es dir in deiner Opferrolle. Nur solltest du dann dein Halb- bzw. Nichtwissen für dich behalten. Oder deinen Glauben in der Kirche ausleben. Gute Besserung.

primetime
primetime
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage
Opferrolle meinst du, mir geht es einzig und allein ums Prinzip! Entweder man verbietet von Anfang an AZ nach aufscheinen der Zwischenfälle und nicht diese Spielchen wie bisher! Ja, Nein, Ja, Nein. Oder man impft nur diejenigen fertig die keine keine Zwischenfälle haben. Also warum nun dieser Sinneswandel wenn man bei den bisherigen Zwischenfällen auch darüber hinweg geschaut hat? Viel eher wollte man die bereits erhaltenen Dosen unters Volk bringen um diese nicht vernichten zu müssen. 830 freiwillige über 50 Jahre. 3 Monate lang getestet. Das nennst du Studie? Die ist gleich löchrig wie für den Impfstoff AZ, ansonsten hätte… Weiterlesen »
KASPERLE
KASPERLE
Tratscher
1 Monat 7 Tage

Nächsten Herbst/Winter werden nur dijenigen am Virus sterben, die heute glauben zu klug für die Impfung zu sein…für mich eine win/win Situation

halihalo
halihalo
Superredner
1 Monat 7 Tage

aha..und die geimpften werden sicher unsterblich oder ?😅

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
1 Monat 7 Tage

sig i a so. Es sei. net umsunscht lei ungeimpfte im Kronkenhaus (Coronabezogen)

Deimos
Deimos
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

@LouterStyle was ist seit einem jahr nicht coronabezogen? Fast jeder der stirbt hatte corona grippe wie ausgestorben usw… 🤷🏻‍♂️

Deimos
Deimos
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

@KASPERLE was für ne 🧠lose aussage 🤦🏻‍♂️ klingt fast so als wünschst du dir das, ekelhaft 🤮

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@Deimos
Die Pandemie bringt die wahre Fratze einiger zum Vorschein. Immer wieder zum staunen.

ebbi
ebbi
Superredner
1 Monat 7 Tage

Der Gesetzgeber wird darauf reagieren und hoffentlich eine Impfpflicht einführen.

timetosay
timetosay
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

@ebbi lass doch jeden selbst entscheiden. Einen gesundheitlichen eingriff sollest nicht du für uns entscheiden.

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@timetosay
Wer ist WIR?

ebbi
ebbi
Superredner
1 Monat 6 Tage

@timetosay und darüber, ob jene Menschen, die sich nicht impfen lassen können, angesteckt werde, sollten keine Ignorantem entscheiden. Im übrigen entscheide nicht ich, sondern der Staat. Ich habe meine Entscheidung schon getroffen.

Soley
Soley
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Die ersten Studien zeigen bei zweimaliger Impfung mit Biontech/Pfizer oder AstraZeneca sehr gute Ergebnisse gegen die Delta-Variante.
Wenn man sich ansieht, wie ansteckend diese ist und welch Folgen sie auch für sehr junge Menschen hat, sollte das Motivation genug sein, sich impfen zu lassen.
Bis der vollständige Impfschutz mit mRNA-Impfstoffen erreicht ist, dauert es 8 Wochen, mit AZ noch länger. Worauf also warten? Auf die nächste Welle im Herbst?

Tina1
Tina1
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@Soley..

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@Tina1
Schon komisch. Witze über geimpfte werden hier, in dieser Form nie gemacht. Wird schon was mit Toleranz zu tun haben.

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@bubbles
Vielleicht ist das ein Fall selektiver Wahrnehmung. Es sind auf beiden “Frontseiten” auch humorlose und toleranzfreie Gestalten.

primetime
primetime
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@Soley das hat man bei der Afrikanischen und indischen ja auch schon gesagt…

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@bubbles
Nö, hat mit der Unerträglichkeit der Dummheit zu tun. Warum sollte man der Dummheit mit Toleranz begegnen?

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@Summer
Einen noch dümmeren Kommentar hätten sie nicht geben können.

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@Hustinettenbaer
Überall gibt es Extreme. Das kann einen Feuerwehrmann betreffen, Umweltschutz, AntiRaucher ja und hier Corona. Jeder kann sich in etwas verrennen ohne es überhaupt zu merken. Verurteilen möchte ich niemanden, es ist oft Angst in seinen verschiedensten Facetten dahinter. Einfach bei sich selbst schauen, das ist alles.

Soley
Soley
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Die indische ist ja die Delta-Variante. Gegen die südafrikanische wirkt Biontech/Pfizer sehr gut, AZ leider nicht so.
Es geht ja auch darum schwere und tödliche Verläufe sowie Hospitalisierungen zu verhindern.
In Deutschland wird die Delta-Variante in einigen Wochen vorherrschend sein, da sie erheblich ansteckender ist.

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 6 Tage

@bubbles
Kein anderes Argument mehr? Na gut: einen noch dümmeren Kommentar hätten sie tatsächlich nicht abgeben können.

primetime
primetime
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

@Soley so ein puff!

Tina1
Tina1
Tratscher
1 Monat 7 Tage

Den Lockdown hätte man erst nach dem alle geimpft sind, aufheben sollen. Kein Reisen, keine Bar-und Restaurantbesuche, dann wären “Alle” schon durch.

primetime
primetime
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Und du zahlst inzwischen die ganzen Ausfälle?

DoeZen
DoeZen
Neuling
1 Monat 7 Tage

Wenn man die Impfung jedes Jahr auffrischen muss, dann kann man ja einfach bei den Impfwilligen bald wieder von vorne anfangen 👍

Dagobert
Dagobert
Kinig
1 Monat 7 Tage

DoeZen
Kein Problem!

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 7 Tage

Ich würde vorschlagen: alle Impfverweigerer (ausgenommen jene, die medizinisch nicht geimpft werden können), sollen bei Bedarf ab Herbst kein Anrecht auf Intensivstation imnRahmen einer Covid-19 Erkrankung mehr bekommen. Dann ist das Problem gelöst.

selwol
selwol
Superredner
1 Monat 7 Tage

@ Summer
Zum Glück entscheidest nicht du wer Anrecht auf einen Intensivplatz hat.
Du glaubst wohl Gott spielen zu können.

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
1 Monat 7 Tage

@summer

ich hoffe nicht, dass Ihre Aussage schon eine Auswirkung der Impfung ist🙈

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
1 Monat 7 Tage

bella-bionda@
summer@

ich befürchte doch…. bzgl . summer@ ;-))))))))))))))))))))))))))))))

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 6 Tage

@selwol
Im Gegenteil, Impfgegner spielen Gott, indem sie sich nicht nur selbst, sondern auch medizinisch nicht impfbare Personen gefährden.

Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 6 Tage

@bellabionda
Keine anderen Argumente?

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
1 Monat 6 Tage
@Summer Was soll denn Ihre lächerliche Aussage? Wird ein Raucher dann auch nicht mit Lungenkrebs behandelt usw? Das kommt doch immer wieder als Argument und ist haltlos. Und wenn ich mich nicht impfe, bin ich nicht geschützt. Also machen Sie sich nicht ins Hemd, dass Sie durch mich krank werden könnten. Wenn Sie geschützt sind durch Impfung, Abstand, Testen, Desinfizieren, Maske usw. sind Sie doch der glücklichste Mensch der Welt. Befinde mich gerade am Meer in den Marken und steh auf der Terasse. Gegenüber eine Strandbar wo nicht einer Maske oder Abstand hält. Ich geniesse es. Die Angst wird Sie… Weiterlesen »
Summer
Summer
Tratscher
1 Monat 5 Tage

@bella Bionda
Wieder Äpfel mit Birnen verglichen: Lungenkrebs ansteckend? Gegen Lungenkrebs eine Impfung, die verweigert wurde?
Wer hier Blödsinn labbert, sind genau Sie!

xyz
xyz
Superredner
1 Monat 7 Tage

Komisch?! Oder? Man hat die gleichen Freiheiten wenn man sich testen lässt oder teils auch ohne….Astrazeneca leistet den Rest… Ist es da verwunderlich?!
Wenn nicht andere Regelungen gefunden werden, werden bis im Herbst so viele Mutanten sein, dass alles wieder von vorne losgeht.

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
1 Monat 7 Tage

i denk im herbst wert sich sell ändern

Vfc
Vfc
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Es gibt keine Herdenimmunitaet, auch nicht wenn 100 % geimpft sind

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
1 Monat 7 Tage

jo ober grod hobm sich nettamol 50% geimpft/angemeldet

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
1 Monat 7 Tage

und jedenfalls wird die Schwere der Krankheit weniger. Das ist ja der Punkt, der rest iste gal

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

“Sind vor allem die Gruppen mit hohem Risiko, schwer zu erkranken, weitgehend durchgeimpft, bedeutet das auch Entlastung für die Kliniken – und ein Ende „pandemischen Denkens“, wie der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin… sagte. Künftig werde Covid-19 eine Erkrankung des Klinikalltags werden und den Schrecken einer in Wellen verlaufenden Pandemie verlieren – man gehe „in eine chronische Phase“ über.”
https://www.fr.de/panorama/chronische-phase-der-pandemie-warum-corona-nicht-verschwindet-und-wann-lage-stabiler-wird-90805536.html

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Tratscher
1 Monat 6 Tage

@Hustinettenbaer danke für den Beitrag 😉

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

“Angebot scheint also derzeit die Nachfrage zu übertreffen” ? Leute, macht keinen Sch… !

tfoler
tfoler
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Wos denken eigentlich die Leit, de sich net Impfen lossen wos mit die Geimpften passiert? Doss sie zu an Echsenmenschen mutieren oder wos?

gschaidian
gschaidian
Superredner
1 Monat 7 Tage

Sie denken sich dass etwas besseres nachkommt, man muss nicht das Erstbeste nehmen. Zuerst mal schauen wie es wirkt, machen halt die klugen Leute.

gmp
gmp
Neuling
1 Monat 6 Tage

I denk mir lai. Loss die leit lai impfn und in a pour jour schaugmr ins die auswirkungen un. Schaugn wias zem nor ausschaug.i loss mi sicher nit impfn. I gea jo a nit zum mechaniker mitn auto wenn nix fahlt odr? Dr sel wenn er will findet olm eppes

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage
Hallo nach Südtirol, die meisten in meinem Umfeld haben sich nicht aus Überzeugung oder Nächstenliebe impfen lassen, die wollten schlicht Reisen, ins Restaurant und die sonstigen versprochenen Freiheiten. Um es mit Krümelmonster zu sagen: Keine Spritze, keine Kekse. Jetzt gibt es immer mehr dieser Freiheiten ohne Spritze, seit gestern kann man wieder ohne 3 G nach Spanien, einfach so. Die EU hat mal eben die Grenzwerte für Europa für Zone grün massiv erhöht, jetzt ist auf einmal halb Europa grün,z.B. Südtirol,Österreich,fast ganz D. grün heisst “uneingeschränktes Reisen”,so ist es abgemacht. In Kürze müssten also z.B. für Südtiroler sämtliche Einschränkungen für… Weiterlesen »
Mirko
Mirko
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

i honn corona kob und geimpft
i loss mi sicher nie mehr impfen
i wor 10 mal letzer banond vom impfen

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Etwas die Daumenschrauben anziehen, dann klappt das schon mit dem „ Pieks „ .

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 7 Tage

Das Interesse kommt wieder, sobald nach der Tourismussaisson die Zahlen steigen und es wieder einen Greenpass braucht.

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Überangebot, reduziert die Nachfrage, auch beim Impfstoff,……logische Folge.

PuggaNagga
1 Monat 7 Tage

Ein klassisches Gesetz der Freien Marktwirtschaft.
Angebot, Nachfrage

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage
Also wer nicht will, der hat schon. Dann heißt es konsequent sein und die leidigen Impfstoffe z.B. nach Uganda. Oder “In Namibia haben gerade einmal 18.000 Einwohnerinnen und Einwohner ihre zweite Dosis erhalten, knapp 100.000 die erste. Das sind nicht einmal sieben Prozent der impffähigen Bevölkerung. Es kommen gleich zwei Probleme zusammen: Zum einen fehlt es nach wie vor an Impfdosen, Nachschub ist nicht in Sicht. Zum anderen werden selbst die wenigen vorhandenen Vakzinen nicht genutzt…Aufklärungskampagnen gehen nur äußerst stockend voran. »Das wundert mich überhaupt nicht«, sagt die Leiterin des APHRC Catherine Kyobutungi. »Wenn keine Regierung weiß, wann jemals wieder… Weiterlesen »
Enzo
Enzo
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Wia die Grippe Impfung – UMSUSCHT! Ober wer sich mit Impfung besser fühlt, soll impfen gian…. I gea sicher net.

inni
inni
Superredner
1 Monat 7 Tage

“Das Interesse am “Pieks” lässt nach”

… darüber braucht man sich auch nicht zu wundern. Die Leute haben kein Vertrauen mehr in die Impfstoffe: was gestern noch hochgepriesen und verabreicht wurde, wird heute bemängelt und abgesetzt. Jene “Experten”, die darüber bestimmen, was den Leuten zu verabreichen oder nicht zu verabreichen ist, sollten an sich die Vakzine ausprobieren und dann reden. Junge Leute mit Johnson&Johnson an den “Open Vax day&night”-Aktionen zu ködern und dann nach wenigen Wochen denselben Impfstoff nur mehr an über sechzigjährige zu verabreichen bzw. ganz einzustellen, ist schlichtweg eine verantwortungslose Schweinerei❗❗

sophie
sophie
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Ja, erstens kommen immer wieder neue Zweifel an verschiedenen Impfstoffen auf und zweitens ist im Moment Schule aus, einanhalb Jahre nur Corona Regeln und Lockdowns und drittens sind jetzt mal viele in den Urlaub gefahren …….

Gagi
Gagi
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Anscheinend funktioniert das Gehirn der Südtiroler ja trotzdem etwas langsamer als das in Schweden aber jeden anscheinend zu trotz auch

Dionysos
Dionysos
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Also ich habe auf diesen Moment gewartet, habe es nicht eilig mit der Impfung aber möchte sie noch vor dem Herbst machen. Donnerstag habe ich den Termin. Kann verstehen wenn sich jemand nicht Impfen will, doch hier geht es auch um Verantwortung gegenüber anderer. Sei es gesundheitlich wie auch wirtschaftlich. 

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 7 Tage

Ich als zwei mal geimpfter lass mich wegen den paar I ….. sicher nicht mehr einsperren.

Zefix
Zefix
Superredner
1 Monat 7 Tage

nor bleib mehr fürn allesnurzum schein:D dor sell isch auf den zuig gonz wild 😛

Stefa
Stefa
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Jetzt wo allen die Situation ruhig und harmlos vorkommt geht sich niemand mehr impfen …. In ein paar Wochen bekommt Südtirol weniger Impfstoff von Italien geliefert und wenn sich dann die etwas unentschlossenen im Herbst wenn s wieder mal brennt doch noch entscheiden ist nix da ….

qqqq
qqqq
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Worum geht’s hier eigentlich noch? Ist das ein Wettrennen?

BMG
BMG
Neuling
1 Monat 7 Tage

Sell war a Wunder….Long Nix von unserem top Virologen gheart …laut ihm war Astra zenica jo top…und dann Johns ….semm woll guate nicht

hundeseele
hundeseele
Superredner
1 Monat 7 Tage

Ich hab es lange schon gepredigt:Lasst die Apotheken impfen-aber neeeein….dann lasst es halt!!

inni
inni
Superredner
1 Monat 7 Tage

… damit sie sich no mehr bereichern kennen? Gratis tian de nix und sie kassiern eh schun enorme Summen für Arzneimittel, de es online um viel weniger Geld zu haben sind (identisches Produkt, gleiche Marke, gleiche Firma) … völlig ungerechtfertige Bereicherung bzw. Abzocke!

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

naaaa wirklich wer hätte das gedacht 😂🙈

diskret
diskret
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Wenns doch nicht wirkt
Bekommen ja es doch

Untrlandlr
Untrlandlr
Neuling
1 Monat 6 Tage
Die Leit hobn anscheinend no net vrstondn dass dr Lockdown do isch um a Übrlostung vo dr Sanitär zu vrmeidn… ob zig Leit mit a lafeter Nosn umrlafn isch dr Regierung wurscht, hauptsoch die Stuirzohlr krotzn net af dr Intensiv o und es sein genua Bettn für olle. Aus dr italienischen Verfossung: ‘La Repubblica tutela la salute come fondamentale diritto dell’individuo e interesse della collettività…’ <—- Deswegen sollte sich jeder gegen den Sch** impfn lossn und net moanen ollm gscheidr als dr nächste zu sein, weil sunscht sitzen mr wia ondre schun geschrieben hobn im Herbst wiedr drhoam oder dr Stoot sogt… Weiterlesen »
Sepl
Sepl
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Leute wollen sich nicht impfen.
ok.

welchen weg schägt ihr vor?
habt ihr einen weg ?

wollt ihr zehn jahre lang die maske tragen??

Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Die Masken schützen nicht vor Viren oder wurde das irgendwann irgendwo eindeutig nachgewiesen? Die Lockdowns bringen auch nichts. Also wo ist das Problem? Das Alter der Leute, die an Corona sterben, liegt mittlerweile über der durchschnittlichen Lebenserwartung. Wo ist hier eine Pandemie? In den Zeitungen und im Fernsehen. Sonst nirgends.

wpDiscuz