Ein Täter kann entkommen

Das Rollgitter steht offen – zwei Einbrecher am Werk

Donnerstag, 16. März 2017 | 14:41 Uhr

Bozen – Die Polizei hat in Bozen in der vergangenen Nacht den 48-jährigen Fatmir Blakqori aus dem Kosovo verhaftet. Der Mann wurde auf frischer Tat ertappt.

Im Rahmen einer Routinekontrolle bemerkte eine Polizeistreife in der Goethe-Straße, dass das Rollgitter eines Geschäfts offen war. Als die Beamten aus dem Wagen ausstiegen, um sich die Situation näher anzuschauen, bemerkten sie zwei vermummte Männer, die mit einem Schraubenschlüssel im Eingangsbereich hantierten.

Als sie die Ordnungshüter bemerkten, ergriffen beide die Flucht. Der 48-jährige konnte aufgehalten werden. Im Büro der Quästur stellte sich heraus, dass der Mann bereits mehrfach wegen Diebstahls vorbestraft ist.

Bei der Durchsuchung entdeckten die Beamten eine große Schere, mit der sich auch Metall schneiden lässt. Der Mann wurde ins Bozner Gefängnis gebracht. Die Fahndung nach dem zweiten Täter läuft.

Die Polizei hat in der vergangenen Nacht außerdem den 21-jährigen Marokkaner Amine Smaili auf die Quästur begleitet. Bei einer Überprüfung seiner Identität hatte er die Beamten wiederholt beschimpft und bedroht. Außerdem richtete der Mann, der offensichtlich unter dem Einfluss von Alkohol stand, einen Korkenzieher gegen die Ordnungshüter und schlug mit der Faust auf die Polizisten und ihren Streifenwagen ein.

Der Mann wurde wegen Beamtenwiderstands, schwerer Beleidigung und Körperverletzung in den Hausarrest überstellt.

 

 

 

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Das Rollgitter steht offen – zwei Einbrecher am Werk"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
sakrihittn
sakrihittn
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Bei Einfluss von Alkohol sollte man die Strafe verdoppeln und nicht als Strafmindernd bewerten.

ThunderAndr
ThunderAndr
Superredner
1 Monat 8 Tage

Bin gestern nach 20:00uhr am Sernesiplatz vorbei: Polizei und Carabinieri waren da voll im Einsatz.

Septimus
Septimus
Tratscher
1 Monat 8 Tage

“Hausarrest”😂😂😂…soll man weinen oder lachen?

zockl
zockl
Tratscher
1 Monat 7 Tage

all diese Herrschaften sind trotz Wiederholungstäterschaft in unserem Land und werden nicht ausgewiesen

wpDiscuz