Exemplare aus Österreich eingewandert

Der Fischotter ist zurück in den italienischen Alpen

Freitag, 15. März 2024 | 07:10 Uhr

Der Fischotter ist in die italienischen Alpen zurückgekehrt, in Regionen, aus denen er jahrzehntelang verschwunden war, wie Friaul-Julisch Venetien, Venetien, Trentino-Südtirol, Lombardei und Ligurien. Zu den Faktoren, die die Rückkehr des Fischotters in Norditalien begünstigt haben, gehört das Vordringen von Exemplaren aus Österreich, Slowenien und Frankreich, berichtete der Umweltschutzverband WWF am Donnerstag.

Die derzeitige Schätzung der Fischotterpopulation in Italien beläuft sich auf 800 bis 1.000 Exemplare, eine Zahl, die noch weit unter der Mindestgrenze von 4.000 bis 5.000 liegt, geht aus einem Projekt hervor, das vom WWF Italien in Zusammenarbeit mit der Universität Molise gefördert und finanziert wird.

Ein Forscherteam durchkämmte Hunderte von Kilometern entlang von 35 Flussgebieten in Italien während einer rund 18-monatigen Untersuchung, bei der es nach Spuren der Anwesenheit der Fischotter suchte und Bilder von Videofallen beobachtete. In Mittelitalien ist diese Tierart in Latium und den Marken wieder aufgetaucht. Hinzu kommen Exemplare, die in den süditalienischen Regionen Kampanien und Basilikata sowie in Apulien, Kalabrien, den Abruzzen und Molise beheimatet sind und sich im Laufe der Zeit erhalten haben.

Eine der Hypothesen, die untersucht wird, ist die Möglichkeit, dass der Fischotter auch das Meer nutzt, um sich von einem Becken zum anderen auf der Halbinsel zu bewegen. Es gibt nämlich immer häufiger Berichte über Exemplare, die Häfen aufsuchen, in der Nähe von Stränden schwimmen oder in der Nähe von Inseln gesichtet werden. Das Vorhandensein von Schutzgebieten, die in den vergangenen Jahren eingerichtet wurden, darunter zahlreiche WWF-Oasen, spielt ebenfalls eine wichtige Rolle bei der Rückkehr der Fischotter.

Von: apa

Bezirk: Bozen

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Landschaftspfleger
Landschaftspfleger
Superredner
2 Monate 4 Tage

Jetzt wurden endlich mal Tiere importiert, die bei uns auf den Bergbauernhöfen, in den Wäldern, auf Weiden und Almen nicht täglich unbeschreibliche Tierquälerei veranstalten!

@
@
Universalgelehrter
2 Monate 4 Tage

@Landschaftspfleger
Tiere importiert? Wo hast du den Blödsinn her. Der Fischotter ist genau so wie der Wolf von alleine in sein natürliches Habitat zurückgekehrt. Aber Leute wie du verbreiten mal wieder Märchen. Oder weißt du es wirklich nicht besser? Dann wird es aber Zeit, dass du dich besser informierst, bevor du weiterhin dieses Forum mit Fakes zumüllst.

Hustinettenbaer
2 Monate 4 Tage

@Landschaftspfleger
Die kleinen Biester haben es faustdick hinter ihren Mini-Öhrchen !!!
“Otter beißen Parkbesucher 26-mal – in zehn Sekunden”
“Entflohener 20-Kilo-Riesenotter greift Putzfrau an”

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/singapur-otter-greifen-mann-an-a-43163110-bc98-4f3c-946d-ff654c7100ae
https://www.focus.de/panorama/entflohener-20-kilo-riesenotter-greift-putzfrau-an-otter-angriff-im-hamburger-tierpark_id_2034512.html

N. G.
N. G.
Kinig
2 Monate 4 Tage

Och, sie töten Fische. Bei lebendigem Leib…. man glaubt es kaum, mann kanns kaum glauben.. Wie es Tiere nun mal natürlicher Weise tun. Oder schläfern Wildtiere ihre Beute vorher ein?

N. G.
N. G.
Kinig
2 Monate 4 Tage

Würde dir nen Safariurlaub schenken damit du einmal in deinem Leben erlebst wie Tiere Tiere töten. Das hat mit Tierqälerei nichts zu tun!

N. G.
N. G.
Kinig
2 Monate 4 Tage

Wann wird der Fischerei Verband auf die Barrikaden gehen!? Zurück sind auch Bär und Wolf! Haben alle samt bei und nichts zu suchen!

So ist das
2 Monate 4 Tage

Manch ein LH denk wohl schon an Dekrete und Abschuss 😳

Goennenihrwichtigtuer
Goennenihrwichtigtuer
Universalgelehrter
2 Monate 4 Tage

@Doolin wos tian mor mit de drecksficher? 🤣😂 Spaß bei Seite, freit mi 😋

ieztuets
ieztuets
Universalgelehrter
2 Monate 4 Tage

Bin mir sicher Fischer sein dagegn, wie ba ins die Jager de z.B. kuen Luchs welln wos in an Mensch sicher nicht tatn, ober jede Woche a Reach brauch…

Roby74
Roby74
Universalgelehrter
2 Monate 3 Tage

@ieztuets
Mi freidets,i als Fischer sieg lai a Erholung der Natur,wenn Graureiher,Fischotter,Biber,Eisvogel und Fischodler z.B. wiedr hoamisch werdn.😍

ieztuets
ieztuets
Universalgelehrter
2 Monate 1 Tag

Bravo Roby, noar honn i mi wenigstens in dir getäuscht!

wpDiscuz