52-jährige Französin schwer verletzt

Dolomitenstraße: Schwerer Motorradunfall

Donnerstag, 19. Juli 2018 | 20:09 Uhr

Kaltenbrunn/Truden – Am Donnerstagnachmittag kam es auf der Dolomitenstraße zu einem schweren Verkehrsunfall.

Laut ersten Informationen prallte gegen 16.00 Uhr ein Motorrad auf der Dolomitenstraße im Abschnitt von Auer nach Cavalese bei Kaltenbrunn mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. Dabei zog sich eine 52-jährige Frau aus Frankreich schwere Verletzungen zu. Sie wurde von den Rettungskräften erstversorgt und in das Krankenhaus von Bozen transportiert.

Vor Ort im Einsatz standen ein Rettungstransportwagen der Sektion des Weißen Kreuzes Unterland, der Rettungshubschrauber Pelikan 1, die Freiwillige Feuerwehr von Montan, die Carabinieri von Truden sowie der Straßendienst.

 

 

Von: ka

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz