Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Sand in Taufers

Kleinkind bei Auffahrunfall leicht verletzt

Donnerstag, 19. Juli 2018 | 16:42 Uhr

Sand in Taufers – Drei Personen wurden heute um 14.30 Uhr bei einem Auffahrunfall in Sand in Taufers leicht verletzt.

Darunter befinden sich ein Kleinkind und zwei Frauen, eine davon aus Südtirol, die in das Krankenhaus Bruneck eingeliefert wurden.

Im Einsatz waren ein Rettungswagen, ein Krankenwagen, die Freiwillige Feuerwehr von Mühlen und die Carabinieri Bruneck.

Von: axa

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz