Crash zweier Fahrzeuge

Drei Verletzte bei Unfall im Pustertal

Donnerstag, 20. August 2020 | 17:54 Uhr

Percha – Bei Percha hat sich am Nachmittag ein Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten ereignet.

Gegen 15.30 Uhr prallten zwei Fahrzeuge zusammen. Während zwei Personen leichte Verletzungen davontrugen, erlitt eine dritte Person erhebliche Verletzungen.

Im Einsatz waren das Weiße Kreuz und die Straßenpolizei. Die Feuerwehr Percha unterstützte den Rettungsdienst und sicherte die Unfallstelle ab.

Die Patienten wurden nach der Erstversorgung ins Krankenhaus nach Bruneck eingeliefert.

Es kam zu ausgedehnten Staus in beiden Richtungen.

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz