500 Gramm Marihuana entdeckt

Drogenbesitz: 50-Jähriger aus Neumarkt festgenommen

Freitag, 06. Oktober 2017 | 15:00 Uhr
Update

Neumarkt – Die Carabinieri haben vor Kurzem einen 50-Jährigen aus Truden wegen Drogenbesitzes festgenommen.

Bei einer Wohnungsdurchsuchung wurden insgesamt 500 Gramm Marihuana entdeckt.

Außerdem wurden Apparaturen beschlagnahmt, die dazu dienten, frische Pflanzen zu trocknen.

Unterstützt wurden die Ordnungshüter vom Drogenspürhund Zeus. Der 50-Jährige ist den Ordnungshütern bereits bekannt.

In der Nähe seiner Wohnung waren mehrere verdächtige Personen beobachtet worden. Vermutet wird, dass es sich um Käufer von Drogen handelt.

In der Nähe der Wohnung wurden entlang eines Waldweges haben die Ordnungshüter zwölf Marihuana-Pflanzen entdeckt, die der 50-Jährige vermutlich angebaut hat und die mehr als ein Meter hoch waren.

Die Plantage wurde vernichtet.

In einer Wohnung in Truden haben die Carabinieri hingegen zehn Marihuana-Pflanzen und mehrere Pilze entdeckt, die vermutlich eine halluzinogene Wirkung haben. Ein 40-Jähriger wurde auf freiem Fuß angezeigt.

Von: mk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

36 Kommentare auf "Drogenbesitz: 50-Jähriger aus Neumarkt festgenommen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Tabernakel
11 Tage 3 h

Pfundig. Ich sehe kein Problem darin dem Südtiroler mit festem Wohnsitz das Kraut zu lassen bis es legalisiert ist.

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
11 Tage 2 h

@Tabernakel – Legalisieren würde ich es erst ab einer bestimmten Altersgruppe, denn THC beeinflusst die kognitive Entwicklung von Jugendlichen enorm. Probanden einer Studie der University of Iowa, die als Jugendliche regelmäßig gekifft haben, hatten Probleme, sich an Dinge zu erinnern (Hippocampus: Block et al., 1999). Ihr Hippocampus veränderte sich sichtbar.

Psairer
Psairer
Neuling
11 Tage 28 Min

@denkbar

dieser Herr wäre wohl Alt genug

Tabernakel
10 Tage 23 h

@denkbar
Ich denke, dass der Hippocampus bei dem sauberen Herrn bereits gelitten hat. Er handelt mit dem Suchtgift und vergiftet unsere Jugend.
Die kognitive Entwicklung ist wahrscheinlich bereits weggekifft.

Staenkerer
10 Tage 23 h

@Psairer alter schütz vor torheit nicht … und a nit vor geldgier!

Missx
Missx
Superredner
10 Tage 22 h

@denkbar
Das gleiche gilt für Alkohol. Jeder kennt mehrere Leute, die sich regelrecht das Hirn weggesoffen haben

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
10 Tage 22 h

@Tabernakel Cannabis ist kein Gift

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
10 Tage 22 h

@Missx – Stimmt Missx – Leider ist das so!

so ischs
so ischs
Neuling
10 Tage 17 h

@Tabernakel Bisch du a Gscheiter!!

Tabernakel
9 Tage 19 h

@Shakespeare
Nein, Cannabis ist ein Pflanze die das Gift THC enthält.
Im Gegensatz zu Alkohol wochenlang nachweisbar.

https://de.wikipedia.org/wiki/Tetrahydrocannabinol

Tabernakel
9 Tage 19 h

@so ischs

Danke! 😍

Staenkerer
11 Tage 2 h

kräuteranbau und vertrieb scheint in mode zu kemmen …

Tabernakel
10 Tage 23 h

Wird aber mit zunehmender Glyphosatausbringung immer schwieriger.

Leonor
Leonor
Tratscher
10 Tage 22 h

@Tabernakel

Bitte komm nicht dauernd diesen Glysophat daher. Es gibt genug andere Themen als nur das.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
10 Tage 19 h

@Leonor Kamillentee

Staenkerer
10 Tage 19 h

@Tabernakel warum? nor isch es wenigstens gift!

witschi
witschi
Universalgelehrter
11 Tage 2 h

da kriechen sie wieder aus ihren löchern, die südtirol rassisten. nie geht es ihnen um die sache, immer nur um die herkunft

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
10 Tage 21 h

Dir fehlt vollkommen das Gefühl dafür, wann es Zeit ist, einfach mal nix zu posten

kornfeld
kornfeld
Tratscher
10 Tage 20 h

Witschi wenn der die südtiroler nicht passen dann such dir besser ein italienisches oder afrikanisches forum

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
11 Tage 3 h

Solange es kein Ausländer ist, sollte das kein Problem sein 😉😜😋😂😊😘

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
10 Tage 23 h

… sagen der Populist, der Rassist, der Nazi, der Rechtsradikale, Afdler usw.
Deshalb immer daran denken 

Surfer
Surfer
Tratscher
11 Tage 1 h

A 50 jähriger der seine Ernte trocknen gwellt! Der Weinbauer mit 500 Flaschen hot seine Ruhe lai weil die harte Droge Alkohol bei ins legal isch. …

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
11 Tage 2 h

Zum Glück war der Mann vorher nicht im Solarium.

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
11 Tage 2 h

👍😊😊😊😊😊👍😂😂😂😂

witschi
witschi
Universalgelehrter
10 Tage 22 h

ivo, wäre e sonst normal?

phile
phile
Neuling
11 Tage 1 h

Legalize It

BEATS
BEATS
Neuling
10 Tage 22 h

LEGALIZE IT!!

Tabernakel
10 Tage 18 h

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
10 Tage 3 h

Hmmmm

Calimero
Calimero
Tratscher
10 Tage 21 h

Solche Lappalien werden dann auch noch als großen Erfolg gegen das Verbrechen gepriesen.
Complimenti !

Tabernakel
10 Tage 18 h

kornfeld
kornfeld
Tratscher
10 Tage 20 h

Bis 18 kerts verboten gleich wie der Alkohol und nochher isch jeder für sich selbst verantwortlich

geronimo
geronimo
Tratscher
10 Tage 22 h

Oh mein Gott, wahrlich ein schweres Verbrechen! 😂

qwert
qwert
Neuling
10 Tage 14 h

lächerliche 500 gramm!! mochnse a gstell als wias a mords ding war! wieviel sottlzüge sein doweil afn brenner vorbeigfohrn mit etliche 100 kilo fa den scheissglump??

natan
natan
Tratscher
10 Tage 5 h

kanabis und andere leichte drogen sollen, so wie Alkohol und Tabak, legalisiert werden. Das ist ein kampf gegen die windmühlen, woran nur die kriminalität verdient und die konsumenten ihr leben riskieren, weil immer wieder unkontrollierte giftcocktails auf dem markt coursieren.

OrB
OrB
Superredner
9 Tage 18 h

… und in der Zwischenzeit saufen sich Herr und Frau Südtiroler die Birne hohl!

wpDiscuz