21 Grad in Bozen gemessen

Eine Brise Frühling im Februar

Freitag, 22. Februar 2019 | 18:22 Uhr

Bozen – Die Vorboten des Frühlings sind heuer bereits im Februar spürbar. In Südtirol werden derzeit Temperaturen um die 20 Grad gemessen, berichtet die Nachrichtenagentur Ansa.

Verantwortlich für die warme Brise ist der Föhn, der von Norden her nach Südtirol weht. Während in Meran am Freitag eine Höchsttemperatur von 20 Grad gemessen wurde, waren es in Bozen sogar 21 Grad.

Auch Schlanders herrschten milde 16 Grand, in Brixen erreichte das Thermometer immerhin noch 15 Grad. Wie Landesmeteorologe Dieter Peterlin erklärt, darf man in den kommenden Tagen mit durchaus ähnlichen Temperaturen rechnen.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "Eine Brise Frühling im Februar"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Aurelius
Aurelius
Superredner
1 Monat 21 h

der Klimawandel lässt grüßen

typisch
typisch
Kinig
1 Monat 18 h

Sehr schlimm diese wärme, unertragbar. Es sollte das ganze jahr über kalt bleiben

Aurelius
Aurelius
Superredner
1 Monat 16 h

@typisch
ist nicht schlimm. trotzdem ist der Klimawandel Fakt

Hausverstand
Hausverstand
Grünschnabel
1 Monat 22 h

Schade das die schöne Winterlandschaft in einigen Tagen so dahinschmelzt!Nicht normal diese Wärme im Februar!!!!

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
1 Monat 22 h

Nicht gut, viel zu früh für solch warme Temperaturen.

Mezcalito
Mezcalito
Grünschnabel
1 Monat 20 h

endlich wieder warm!

1litermuelch
1litermuelch
Tratscher
1 Monat 21 h

Wundert mi gor nicht mehr dasse in die unterhosen ski fohren gian ⛷🤪

thomas
thomas
Universalgelehrter
1 Monat 3 h

nie warm genug!

wpDiscuz